Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Roehrchen verstopft

Hallo Dr Busse,

ich war heute mit meinem Sohn beim Hoertest - oder wollte zum Hoertest - und da haben sie festgestellt, dass eines seiner Roehrchen zu ist. Nun habe ich am Montag einen Termin beim HNO. Als das Roehrchen das letzte Mal zu war, sollten wir eine Mischung aus Babyoel und Peroxyd reintropfen.
Waere es schaedlich, das jetzt schon reinzutropfen, so dass das Roehrchen am Monatg vlt. schon wieder frei ist und wir gleich zum Hoertest koennen? Oder sollten wir damit noch warten.

Wie "schlimm" ist es eigentlich, wenn das Roehrchen zu ist? Er koennte ja jetzt schon 2 Monate so verstopft rumgelaufen sein, wir merken das ja nicht. Hoert er dann schlechter?

Danke und mfG,
Katja L.

von Katja L. am 18.09.2008, 16:50 Uhr

 

Antwort:

Roehrchen verstopft

Liebe K.,
da sollten Sie keinesfalls selber Hand anlegen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 18.09.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Nase verstopft, verschluckt

Hallo Herr Dr. Busse, mein Kleiner ist jetzt 4 Wochen, ( 4 Wochen zu früh). Dadurch das seine Nase verstopft ist, verschluckt er sich immer wieder. Das verschlucken hat schon zu einen Infekt der Lunge geführt. Ist aber jetzt rückläufig. Trotzdem verschluckt er sich oder ...

von vivian1 04.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verstopft

verstopfter Tränenkanal zum 2ten

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mit dem verklebten Auge bei unserer 8 Wochen alten Tochter war ich heute bei der Augenärtzin. Sie hat zunächst noch einmal eine antibiotische Salbe verschrieben und meinte, die Membran hätte sich hier wohl nicht geöffnet und man sollte den ...

von bmausi 01.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verstopft

verstopfter Tränenkanal ?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, unsere Tochter (8 Wochen) hatte kürzlich eine Bindehautentzündung, die mit einer antibiotischen Salbe auch in den Griff zu bekommen war. Die Augenärztin hat durch drücken unterhalb des inneren Augenwinkels geprüft, ob der Tränenkanal verstopft ...

von bmausi 31.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verstopft

Babyschwimmen mit verstopften Tränengang

Hallo, ich wollte demnächst anfangen mit meinem Sohn mit dem Babyschwimmen. Fand ich schon mit meiner ersten schon so toll. Mein Sohn hat seid dem er auf der Welt ist einen verstopften Tränengang, kann ich denn trotzdem mit ihm Babyschwimmen machen?? Danke für Ihrer ...

von 2malMami 02.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verstopft

Verstopfte Nase

Hallo Herr Dr. Busse, Meine Maus(2,5) ist seit beinahe 3 Wochen erkältet. Sie hat Schnupfen - vor allem nachts leidet sie (und ich:-)) darunter. Ich kann keine Nasentropfen mehr geben. Nur wacht sie mehrmals schreiend nachts auf und ist total verstopft. Weint ganz ...

von grummelchen 06.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verstopft

verstopftes Tränenkanälchen

Hallo Dr. Busse, mein Sohn ist neun Monate alt. Vom ersten Tag an, hat er einen verstopften Tränenkanal an seinem linken Auge. Oft ist es so schlimm, dass ich ihm nach dem Schlafen das Äuglein mit einem Waschlappen "aufweichen" muß. Ständig hat er dadurch eine verstopfte ...

von Austinmama 02.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verstopft

verstopfte Nase

Lieber Dr. Busse meine kleine ( 6 Wochen alt ) hat nachts und besonders morgens immer Schleim im Rachen und in der Nase, sie röchelt dann ganz schlimm, so das ich kein Auge zu mache weil ich Angst habe. Ich habe bereits vom Kinderarzt Salzlösung bekommen sowie Nux vomica D30 ...

von Sonnengelb 14.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verstopft

Verstopfte Nase

Hallo, unser Sohn ist nun 3 Jahre und 5 Monate alt. Er hat ständig einen Schnupfen. Kaum ist einer weg dauert es maximal 3 Tage und der nächste ist da. Ich weiß bald nicht mehr weiter. Ich kann ihm doch nicht ständig Sinupret geben. Was kann ich noch tun?` lg Daniela ...

von mausebaer712 09.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verstopft

*** RÖCHELN*** VERSTOPFTE NASE***

Guten Tag meine Kleine ( am 1.5 3Monate ) hat eine verstopfte Nase und röchelt es hört sich an als ob sie versucht den Rotz hochzuziehen... klappt halt nicht... habe mit einem Nasensauger schon probiert die Nase freizubekommen klappt auch teils aber der Rotz steckt zwischen ...

von kleine fee 2008 01.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verstopft

Tränende Augen, verstopfte Nase....

Hallo Dr. Busse, ich habe gleich mehrere Fragen! Meine Tochter ist jetzt knapp 4 Wochen alt. - seit einer Woche ca hat sie ein tränendes Auge (manchmal auch beide) und hört sich verschnupft oder verschleimt an (Nase ist aber frei) das ist meistens nach dem sie wach wird. ...

von ninscha1001 24.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verstopft

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.