Ständige Bindehautentzündung wenn Nase verstopft

Dr. med. Andreas Busse Frage an Dr. med. Andreas Busse Kinderarzt
Antwortet von Samstag - Mittwoch

Frage: Ständige Bindehautentzündung wenn Nase verstopft

Lieber Herr Dr.med.Busse, Ich habe einen fast 3Jähringen Sohn, der seit Monaten das selbe Problem hat. Seit November kriegt er, wenn er etwas schnupfen bekommt direkt eine Bindehautentzündung. Also direkt am ersten Tag. Z. B. Morgens kriegt er schnupfen, nachmittags merkt man direkt, dass er etwas schmieriges in den Augen hat, also es glänzt. Am Abend ist dann schon Eiter drinne. Ich Wäsche ihn oft di Hände und achte drauf, dass er immer ins Taschentuch schneuzt und nicht an die Augen geht. Und die Nase ist richtig zu. Selbst abschwellende Tropfen helfen kurzfristig, sprich wenn morgens rein gemacht, mittags Nase komplett wieder zu. Es hat sich jetzt seit November circa alle 3Wochen wiederholt. Er hat schon zwei Mal Kanamycin augentropfen verschrieben bekommen. Manchmal habe ich mit Euphrasia hin bekommen. Jetzt seit heute kriegt er Euphrasia. Aber hängt es von der Nase ab? Was könnte ich tun, damit es nicht so arg wird? Bzw was kann ich ihn zum lösen von dem schleim geben? Und was für die Augen? Kann man es irgendwie vorbeugen? Vielen Dank schon mal im voraus Mit freundlichen Grüßen W

von Vivka88 am 20.02.2023, 22:40



Antwort auf: Ständige Bindehautentzündung wenn Nase verstopft

Liebe V., bei einem Luftwegsinfekt schwillt auch die Schleimhaut in den Tränenwegen an und die können dann so verstopfen, dass es zum Überlaufen der Tränen und zur Bildung eines "Tränenschmiers" kommt. Mit Infektion an sich hat das nichts zu tun. Es reicht, den Schmier mit lauwarmem Wasser auszuwaschen und das Tränenpünktchen mit dem kleinen Finger zu Nase zu zu massieren. Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 21.02.2023



Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Nase verstopft

Guten abend mein kind ist 6 jahr alt die hatte vor 10 tage nase verstopft gelb schnupfen hat 10 tage antibiyotik bekommen schnupfen ist vorbei aber heute schnarcht sie und nase ist wieder verstopft ich weiss echt nicht mehr


Wiederkehrende Bindehautentzündung

Guten Morgen Herr Busse, unsere Tochter hat jetzt innerhalb von 14 Tagen zum dritten Mal eine Bindehautentzündung bekommen. ( Im Kindergarten geht akut Bindehautentzündung in allen Gruppen rum ) Wir waren auch deswegen am Sonntag vor 14 Tagen im KH - Kindernotdienstsprechstd.  Verschrieben bekommen haben wir " Ofloxcain - Ophtal 3mg ". Gesag...


Wiederentdeckung bakterielle Bindehautentzündung

Lieber Herr Dr Busse, Bei uns sind in allen Einrichtungen bakterielle Bindehautentzündung unterwegs. Vor 1.5 Wochen hatte es meine 4 jährige, seit 5/6 Tagen mein 2 jähriger, da ist es so gut wie weg. Nun habe ich es auch bekommen.  Die Kinder wie auch ich verwenden bzw verwendeten antibiotische Augentropfen. Mein Mann blieb bisher verschont....


Bindehautentzündung

Lieber Dr. Brügel, guten Morgen!   Meine Kleine (1Jahr alt) hat seit gestern wieder eine beidseitige, eitrige Bindehautentzündung mit zugequollenen Augen. Heute mittag haben wir ohnehin die U6. Jedoch habe ich vorab einige Fragen, die mich belasten. Es ist bereits die dritte Bindehautentzündung in diesem Jahr. Ist das noch normal? Wora...


Plusoptix bei Bindehautentzündung

Lieber Dr. Brügel,   Entschuldigen Sie bitte aber ich hätte noch eine Frage. Und zwar müssen wir ka heute mittag zur U6, dort wird wieder ein Sehtest mit dem plusoptix-Gerät(bin mir nicht sicher, ob es so heisst) gemacht. Hat die Bindehautentzündung auf diese Messung irgendwelche Auswirkungen? Kann man diese Messung überhaupt durchführen bei...


Bindehautentzündung

Sehr geehrter Herr Doktor Busse, Säugling 5 Monate alt hat Bindehautentzündung. Wir haben von KiA Euprashia Augentropfen bekommen, morgens und abends. Jedoch mag unser Säugling die Tropfen garnicht, nach dem ich die Tropfen in den Augen reintue , tut sie die Hände an Augen reiben.. und danach steckt sie diese im Mund ... ich achte schon darauf ...


Unterschied bakterielle und virale Bindehautentzündung

Hallo Dr. Busse,   Können Sie mir bitte den Unterschied nennen bzw die Symptome bei bakterieller bzw viraler Bindehautentzündung. Wir bekommen immer direkt antibiotische Tropfen zur Behandlung verschrieben von unserem Kinderarzt. Es wurde aber noch nie ein Abstrich gemacht und ich frage mich woher der Arzr dann weiss, dass es sich jedes m...


Rückfrage bakterielle/virale Bindehautentzündung

Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort, Sie haben geschrieben, dass eine überflüssige antibiotische Behandlung mit Augentropfen nicht direkt schadet. Schadet es allerdings indirekt? Ich frage mich da es jetzt das dritte Mal in kurzer Zeit ist; in der mit antibiotischen Augentropfen behandelt wurde.    Vielen Dank


Bindehautentzündung

Sehr geehrter Herr Dr. Busse,   meine Tochter hat seit Dienstag eine Bindehautentzündung. Unser Arzt hat ihr Ofloxacin 4xtgl verordnet. Wir geben ihr die Tropfen bereits seit Dienstag und das Auge ist nicht mehr gerötet und geschwollen. Allerdings ist das Auge in der Früh noch verklebt und am Tag eitert es. Im Vergleich zu Donnerstag hat ...


Bindehautentzündung Baby

Guten Tag,  mein Sohn, fast 3, hatte laut Aussage vom Augenarzt am Samstag eine bakterielle Bindehautentzündung, weshalb er antibiotische Augentropfen bekommen hat. Bei meiner Tochter kommt seit Sonntag auch gelbes flüssiges sekret aus den Augen und die Augen sind vor allem nach dem schlafen verklebt. Sie sind minimal gerötet aber nicht geschwo...