Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Puls und Sättigung in der Nacht...

Ich habe mal eine Frage...

Wenn ein 5 Monate altes Baby einen ca. 10 Sekunden Atemaussetzer hat kann dann rein physiologisch die Sauerstoffsättigung kurzzeitig auf 78 sinken...
Dauer des Abfalls und Wiederanstiegs ca. 6 Sekunden... wenn die Herzfrequenz dabei gleich bleibt kann man dann von einem Messfehler ausgehen?
Kind war nicht blau oder ähnliches... er hat sich auch nicht bewegt.
War die letzten Tage mit meinem Sohn im Krankenhaus und habe genau dies bei der nächtlichen Pulsoxymetrie beobachtet.
Bin nun etwas verunsichert da die Ärzte dort dem keine Bedeutung schenkten.
Ist dies wirklich ein normaler Physiologischer Vorgang?
Wie sind die Grenzwerte für die Pulsfrequenz eines 5 Monate alten Babies wenn es schläft?

LG Antje

von conchi am 26.03.2009, 19:34 Uhr

 

Antwort:

Puls und Sättigung in der Nacht...

Liebe C.,
das kann man nicht so theoretisch betrachten, die Zusammenhänge sind ziemlich kompliziert. Überlassen Sie die Beurteilung der Messwerte doch der Erfahrung der Kollegen in der Klinik.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 26.03.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

hoher Puls und beschleunigte Atmung bei Fieber normal?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter (12 Monate) hat nun die dritte Nacht in Folge hohes Fieber (Erkältungsinfekt). Dabei atmet sie sehr schnell, quasi hechelnd und das Herz schlägt sehr schnell. Ich nehme doch an, dass das normal ist? Freundlicher ...

von Ilsebil 01.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Puls

Puls

Hallo, mein Sohn, 10 Jahre alt hat oft einen Puls von knapp 60 in Ruhe, ist das nicht ein bisschen wenig? Vor ca 4 Jahren wurde mal ein EKG geschrieben, wegen einer OP der Ohren, da war alles okay. Kann man dann beruhigt sein,das mit dem Herz alles in Ordnung ist oder kann ...

von amy2 21.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Puls

hoher Puls

Hallo Herr Dr. Busse, bei meinem Sohn wurde vor ca. 10 Tagen die Influenza B festgestellt. Er hatte hohes Fieber und auch immer einen hohen Pulsschlag, was der Arzt mit dem Fieber in Zusammenhang brachte. Nun ist es (bis auf ständigen Reizhusten und Schnupfen) wieder ...

von Kathie33 03.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Puls

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.