Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Ohrmuscheldysplasie

Guten Abend,

meine Frage dreht sich um meine fast 3Monate alte Tochter.
Sie hat von Geburt an ein etwas deformiertes li.Öhrchen...
Deformiert in der Hinsicht, es sieht so aus als hätte sie 2Ohrläppchen...
Ein kleiner Spalt trennt das Läppchen etwas...
Leicht unförmig ist es, aber nur leicht...

Nun hatten wir heute die U4 und da vermerkte der Arzt Ohrmuscheldysplasie...Abklärung intrauterin?
Bereits in 2Wochen soll eine Nierensonographie gemacht werden.
Der Hörtest im Krankenhaus ist positiv ausgefallen, unauffällig...

Nun habe ich im Internet nachgelesen und da habe ich erfahren Dysplasie kann eine Form von Krebs sein...
Das ich mir hier nun schlimme Gedanken mache können sie sich vorstellen. Ich würde mich sehr freuen wenn sie mir schnellmöglich etwas Licht ins dunkle bringen...
Man kann sich doch sehr verrückt machen!!!!

Vielen Dank und einen schönen Abend
Tanja

von MC_Sunny am 26.11.2008, 18:48 Uhr

 

Antwort:

Ohrmuscheldysplasie

Liebe T.,
das hat mit Krebs absolut nichts zu tun und ist einfach ein kleiner "Irrtum" der Natur.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 27.11.2008

Antwort:

Ohrmuscheldysplasie

Vielen lieben Dank...

Ich war heute mit dem Kind beim HNO Doc....der konnte mir auch weiter helfen!!!

MfG
Ungar

von MC_Sunny am 27.11.2008

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.