Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Nuckeln

Wie lange "brauchen" Kinder eigentlich das Nuckeln? Und ab wann ist es nur noch Gewohnheit? Meine große ist jetzt 2 Jahre und nuckelt zum Einschlafen am Daumen. Die Kleine (8 Wochen) hat einen Schnuller, den sie aber nicht immer beim Einschlafen braucht. Also, wann ist der "richtige" Zeitpunkt, das Nuckeln abzugewöhnen?

von Sandra am 31.05.2001, 11:23 Uhr

 

Antwort:

Nuckeln

Liebe Sandra,
einen richtigen Zeitpunkt gibt es eigentlich nicht, für den Kiefer sollte es möglichst früh sein, für die Selbstberuhigung und die Bedürfnisbefriedigung möchten es die Kinder gerne länger. Ein Schnuller läßt sich meist leichter abgewöhnen weil wegnehmen als der Daumen. Versuchen Sie es immer wieder.
Alles Gute

von Dr. med. Andreas Busse am 31.05.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.