Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Nachwirkungen MAgen.Darm???

Hallo! Mein Sohn, zwei jhre alt, hatte am Sonntag zweimal richtig dünnen Stuhlgeng. Am Montag war der Stuhl wieder normal, und er hatte keine Beschwerden. Dienstag gegen mittag fing es an, und er hatte ganz viele stinkige Pupsis und hat dann gesagt , dass ewr am popo aua hat. Gestern auch, und er hat gestern ab 15 Uhr 5 mal die Windel mit normalem Stuhlgang voll gemacht. Sind das noch NAchwirkungen von dem Durchfall am Sonntag, und wenn ja, gibt es etwas, was ich ihm geben kann, dass es einem BAuch besser geht?? Oder solte ich mit ihm zum Kinderrzt?Ansonsten ist er nämlich wie immer....

Zweite Frage: Mein Sohn scheint auf Tomaten iM Essen zu reagieren. Er bekomt immer dann, wenn wir Etwas mit tomate (Z.B. Sosse ) essen, rote Pickelchen iim Gesicht. sollten wir das mal abklären lassen, oder einfach Tomaten meiden??

Vielen Dank!

von goldmarie1977 am 25.09.2014, 11:35 Uhr

 

Antwort:

Nachwirkungen MAgen.Darm???

Liebe G.,
nach einem Magendarminfekt kann es längere Zeit dauern bis sich die Verdauung wieder vollständig normalisiert. Haben Sie einfach Geduld so lange es Ihrem Sohn gut geht.
Das mit den Tomaten sollten Sie bitte mit Ihrem Kinderarzt besprechen, der eine eventuelle Allergie abklären kann.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 25.09.2014

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.