Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Meptid u. Nubain

Sehr geehrter Herr Dr. med. Busse, hier meine Frage. Während der Geburt habe ich 1 Amp Meptid sowie 1 Amp Nubain erhalten. Unser Sohn kam dann mit einer Anpassungsschwierigkeit auf die Welt und Neugeboreneninfektion. Außerdem musste er das erste lebensjahr einen Überwachungsmonitor wegen Apnoen nutzen. Meine Frage ist nun, können diese Sättiungsabfälle, sowie auch die Anpassungsschwierigkeit durch die Medikamente während der Geburt kommen? Vielen Dank

von snl am 09.09.2009, 13:29 Uhr

 

Antwort:

Meptid u. Nubain

Liebe S.,
mit diesen Medikamenten habe ich leider keine Erfahrung, halte aber einen Zusammenhang für extrem unwahrscheinlich.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 09.09.2009

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.