Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Kind hat L-Thyroxin verschluckt!

Hallo,

wie ich gerade eben leider erst fest gestellt habe, hat mein Sohn, 2 Jahre, eine halbe L-Thyroxin 50, also 25mg, von mir verschluckt!
Die Tablette war halbiert in einem Döschen, das bei mir auf dem Nachttisch steht und es befand sich nur die eine Hälfte darin.
Er kann sie erst so gegen sieben heute Abend genommen haben, weil er da alleine oben war, während ich das Essen vorbereitet habe und wir davor den ganzen Tag unterwegs waren.
Kann da was passieren? Und wenn ja was? Muss ich ihn einem Arzt vorstellen? Oder im Krankenhaus? Mache mir natuerlich grosse Vorwürfe...
Er schläft ganz normal und bis zum ins Bett bringen habe ich auch nichts bemerkt!

Vielen Dank im Vorraus!
D.

von Jungensmami2 am 13.05.2012, 00:00 Uhr

 

Antwort:

Kind hat L-Thyroxin verschluckt!

Liebe J.,
ich kann kaum glauben, dass Sie bei einer möglichen Vergiftung hier fragen und nicht sofort den Notdienst oder den Giftnotruf anrufen. Eine Antwort hier käme im Ernstfall doch viel zu spät!!!!
Gott sei Dank war die Dosis dieses Mal unproblematisch.
ALles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 13.05.2012

Antwort:

Kind hat L-Thyroxin verschluckt!

Hallo Jungensmami2,

Ruf doch bitte den Giftnotruf an. Die können Dir sofort sagen ob was passieren kann! Unser Sohn hat mal ne Blutdrucktablette erwischt. Wir mußte dann sofort in die Kinderklinik damit er Aktivkohle bekommt.Und 24 Stunden zur Überwachung dableiben.

Gruß H.

von Hoefler am 13.05.2012

Antwort:

Kind hat L-Thyroxin verschluckt!

Hallo Jungensmami2,

Ruf doch bitte den Giftnotruf an. Die können Dir sofort sagen ob was passieren kann! Unser Sohn hat mal ne Blutdrucktablette erwischt. Wir mußte dann sofort in die Kinderklinik damit er Aktivkohle bekommt.Und 24 Stunden zur Überwachung dableiben.

Gruß H.

von Hoefler am 13.05.2012

Antwort:

Kind hat L-Thyroxin verschluckt!

Willst du evtl bis Montag warten auf eine Antwort von Dr. Busse? Ruf doch bitte beim Giftnotruf an....

von MaSchie28 am 13.05.2012

Antwort:

Kind hat L-Thyroxin verschluckt!

Ja, hab ich auch schon überlegt, kann nämlich nicht schlafen deswegen... Aber kann man da rund um die Uhr anrufen? Und hat auch kompetente Leute dann da sitzen ?

von Jungensmami2 am 13.05.2012

Antwort:

Kind hat L-Thyroxin verschluckt!

Also, habe gerade angerufen, ich soll unbesorgt sein, so eine niedrige Dosis macht nichts aus. Ist das normal, das die einen nach dem genauen Namen fragen und von wo aus man anruft?

von Jungensmami2 am 13.05.2012

Antwort:

Kind hat L-Thyroxin verschluckt!

Es waren übrigens natürlich auch keine 25 Milligramm, sondern Mikrogramm...

von Jungensmami2 am 13.05.2012

Antwort:

Kind hat L-Thyroxin verschluckt!

Natürlich ist das Normal. Wenn Du bei Rettung/Feuerwehr/Polizei anrufst wollen die auch wissen mit wem sie sprechen.

von Lauch1 am 13.05.2012

Antwort:

Kind hat L-Thyroxin verschluckt!

Ja natürlich sind die Leute kompetent! Und das sie nach den Daten fragen is auch klar...

Und ab jetzt immer schön oben lagern die Tabletten...ich nehme übrigens L-Thyroxin 150, das wäre dann wol dramatischer...

von MaSchie28 am 13.05.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Weiß nicht ob mein Kind etwas verschluckt hat sollte ich den Arzt aufsuchen?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter (2 1/2 Jahre) spielt gern mit einem Steckspiel. Nun fehlte heute nach dem Spielen ein Stecker. Sie war nur einen ganz kurzen Moment allein, aber ich mache mir solche Gedanken, dass sie event. den fehlenden Stecker verschluckt ...

von Haseundigel 17.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: verschluckt, Kind

Kind hat Kügelchen verschluckt kann es eine Metallvergiftung bekommen?

Sehr geehrter Hr Dr Busse, ich frage im Auftrag meiner Freundin, die sich etwas unsicher mit ihrem dreiviertel Jahr alten Kind ist. Sie glaubt, dass ihr Kind evtl eine kleine Kugel vershcluckt hat, diese Kugel stammt aus einem "Kugellager" beim Schiebefach des Wickeltisches, ...

von immimama 26.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: verschluckt, Kind

Tochter, 25 Monate, verschluckt sich momentan häufig beim Essen

Hallo! Meine Tochter ist 25 Monate alt und isst gesunde Mischkost. Bis zum 6.Monat wurde sie voll gestillt, danach Brei, festes Essen.. alles "normal". In den letzten Wochen hat sie sich beim Essen wiederholt verschluckt. Einmal an einem Stückchen Schinken, einmal das Häutchen ...

von AvasMom 02.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verschluckt

Plasteteil verschluckt

Unsere kleine (8Mon) hat heute ein kleinen Plastestern ( Ausstechförmchen zum Kneten-Stern-ca. 1,2 cm) verschluckt. Im Mund sah ich den stern nicht mehr. Nachdem ich ihr den finger in den Hals gesteckt habe, kam der stern wieder raus. nun macht sie nen guten eindruck-wie ...

von paenthera 26.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verschluckt

Alufolie verschluckt

Guten Abend Herr Dr. Busse, ich bin mir nicht sicher, ob unsere Tochter (11 Monate alt) vorhin ein kleines Stück Alufolie von einem Schokoladen-Osterei verschluckt hat. Es war höchstens 3-4 mm groß. Wird das einfach über die Verdauung wieder ausgeschieden? Soll ich den Stuhl ...

von catena 19.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verschluckt

baby hat Gummi verschluckt

Ich war im badezimmer, meine Tochter (11 monate) in der Küche im Hochstuhl, mein Sohn (5 Jahre) im Wohnzimmer... Ich höre sie Husten, schaue nach ihr alles gut... Mein Sohn weint allerdings fürchterlich... sagt er habe ihr ein gummi gezeigt... und sie habe es ...

von Sajidah 24.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verschluckt

Plastik verschluckt

Hallo, mein Sohn, 3 Jahre, hat heute beim Fasching Pommes mit einem kleinen Plastikspieß gegessen. Irgendwann hat er die Spitze des Spießes abgebissen und geschluckt. Sie war ca. 3 -5 mm groß. Kann da etwas passieren oder kann ich davon ausgehen, dass sie einfach wieder mit ...

von Pitti-Babbel 12.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verschluckt

An Vitamin D Tablette verschluckt - ist diese jetzt draußen?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse! Meine drei Monate alte Tochter hat sich heute Morgen an ihrer Vitamin D Tablette (Vigantolette) verschluckt. Wie immer schob ich sie ihr in die „Backentasche“ und wollte ihr danach die Brust zum Trinken geben, als sie plötzlich stark zu husten ...

von sternschnuppe_81 07.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verschluckt

Warum verschluckt sich mein Kleiner fast 5.Monate alt im moment so oft?

Seit ein paar Tagen verschluckt sich unser Kleiner fast 5 Monate alt sehr oft und muß auch oft aufstoßen.Er hat im moment auch sehr viel Speichel, wir denken auch, das er vielleicht bald zahnt.Kann es daran liegen? Danke im voraus. Gruß ...

von britta40 03.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verschluckt

halbe Pistazienschale zerkaut und verschluckt (7jähriger)

Guten Tag, ich habe folgende Frage: Mein Sohn (7 Jahre) hatte gestern abend eine halbe Pistazienschale zerkauft. Einen Teil davon hat er runtergeschluckt, den anderen ausgespuckt. Muss ich nun auf irgendetwas achten ? zB. Wird es nötig sein, die nächsten 10? Tage ...

von free-eagle 08.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verschluckt

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.