Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

Antwort:

Husten

Liebe Karin,
atmet Ihr Kind durch den Mund oder durch die Nase beim Schlaf? Bei Mundatmung gibt es solch einen Reizhusten gar nicht so selten. Auch eine Hausstaubmilbenallergie könnte sich hinter einem nächtlichen Husten verstecken, obwohl die Kinder meist etwas älter sind. Auch trockene Luft im Zimmer kann die Atemwege reizen.
Alles Gute

von Dr. med. Andreas Busse am 31.05.2001

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.