Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Husten Schnupfen

Guten Tag Herr Dr. Busse,
mein Sohn 18 Monate hatte vor 2 wochen Fieber 40Grad und leicht Husten und Schnupfen, waren beim Kinderarzt er hat auch eine Urinprobe genommen, er meinte es ist ein Allgemeininfekt und hat gar nichts verschrieben. Dann war Fieber weg Husten und schnupfen wurde schlimmer also nochmal zum Hausarzt, ich sagte ihm das Kinderarzt meinte Allgmeininfekt, er meinte das sieht er auch so, obwohl ich finde er hustet schon sehr und Nase läuft fast ununterbrochen, er hat Hustensaft verschrieben Tussamag, jetzt macht er schon 2,5 Wochen rum und es ist nicht besser, wenn wir ein 3 mal zum Arzt gehen verschriebt er wahrscheinlich wieder nichts.
Kann man selbst irgendwas geben?
Und wie sieht es mit Baden aus wenn er krank ist?
Danke für Antwort

von nadi23 am 09.04.2008, 11:35 Uhr

 

Antwort:

Husten Schnupfen

Liebe N.,
so lange ihr Sohn kein Fieber hat oder Beschwerden wie Ohrenweh oder massiven Husten, dürfen Sie einfach Geduld haben. Bei guten Allgemienzustand spricht auch nichts gegen das Baden.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 09.04.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Husten und Schnupfen

Mein Sohn (heute 9 Monate alt) hat schon mindestens 2 Monate lang den Husten, aber vor allem hauptsächlich bei Nacht im Schlaf und morgens wenn er aufwacht, tagsüber eigentlich nur kurz wenn er sich überanstrengt. Es geht ihm aber sonst gut. Wir waren deshalb schon 2 mal bei ...

von Yannic 17.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schnupfen, Husten

husten/ Schnupfen

hallo es geht um meinem fast 6monate altem sohn er hatt seit paar tagen husten und schnupfen ,temparatur ist normal bei ihm könnten sie mir vielleicht sagen was man da gegen machen könnte , bei uns ist halt das problem wir wohnen aufn dorf und der arzt ist 15 kilometer weit ...

von CinderellaAU 13.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schnupfen, Husten

Husten

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter (5) hustet manchmal nachts ein paar Mal. Sie schläft aber meistens weiter dabei. Woran kann das liegen? Sie schläft meist mit offenem Mund. Der HNO meint die Mandeln seien zwar vergrößert, aber müssen nicht akut entfernt werden, ...

von dieche 08.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Husten

Husten

Hallo! Meine Tochter(13 Monaten) ganz doll hustet. Angefangeh hat das alls sie 3 Monaten war. Dann wurde uns mehrmalls Hustensaft und Antibiotikum verschrieben, hat aber gar nicht geholfen. Sie hatte sehr trockene Husten es war so schlimm, dass sie alles ausgespuckt hat, weil ...

von Irik 07.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Husten

hallo mein kind hat starken husten

hallo herr dr. busse mein sohn ist 18 monate und hat sehr starken husten und kann kaum atmen und röschelt so beim schlafen.er hat schon 39 fieber und weiß nicht was ich noch machen soll.waren heute bei der ärztin und da noch alles ok haben hustensaft von mucosolvan bekommen und ...

von jauw 02.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Husten

Husten und spucken

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, seit meine Tochter (3 1/4 Jahre) im Kiga ist, schleppt sie sich von einem Infekt zum anderen. Nun hat es leider auch unseren Kleinen (7 1/2 Wochen) erwischt. Vergangenen Freitag war ich mit beiden beim Kinderarzt deswegen und Laura ist ...

von laura311004 01.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Husten

husten, ab wann gefährlich

hallo doktor., meine kleine ist durch die krippe ständig erkältet und hat husten. ich nehm im moment eucabal salbe., soledum balsam und gebe viel tee zum trinken. ab wann wird husten gefährlich? wie merkt man das, jedesmal wenn ich zum arzt war, meinte er, die lunge ist frei! ...

von din7 29.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Husten

husten

Hallo, mein Sohn hatte vor kurzem eine leichte Erkältung mit Husten. Seit dem wacht er (nachts etwa seit 2 Wochen) immer so gegen 22/23 Uhr auf Hustet und jammert. Einmal hat er dabei erbrochen. Nach dem Abklingen schläft er meist bis zum Morgen. Er wurde am Dienstag ...

von claudi021 27.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Husten

mein Kind 2 hat Husten der nicht weg geht...

Hallo... Meine kleine Tochter knapp 27M. alt hat seit mehr als 2 Wochen Husten, waren mittlerweile mehr als 5x beim Arzt, erst hatte Sie Husten mit Fieber, dann mit Schnupfen dann mit Erbrechen & zusätzlich Augenentzündung, hab anfangs Prospan Hustensaft genommen, brachte ...

von Nettikiel 27.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Husten

seit 8 Wochen Husten

Hallo. Mein Sohn ist jetzt 2 1/2 Jahre alt und bis jetzt hatten wir nie große gesundheitliche Probleme. Leider hat er jetzt seit knapp 8 Wochen einen Reizhusten, der immer beim einschlafen und dann nach 4-5 Stunden Nachtschlaf anfängt. Wie haben bis jetzt 6 verschiedene ...

von Lucky0376 27.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Husten

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.