Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

hohes Fieber

Hallo Herr Dr. Busse,

unsere Tochter ist krank.
Ich vermute sie hat sich bei mir angesteckt mit einer Grippe/Erkältung. Auch ich hatte am Anfang der Woche Fieber, jetzt bin ich nur noch stark Erkältet.

Ich habe sie heute morgen mit laufender Nase und 38,6° Fieber aus dem Bett geholt. Um 9.30 Uhr habe ich ihr ein 75er Benuron Zäpfchen gegeben. Dennoch hatte sie um 12.30 Uhr wieder 39° Fieber. Ich habe ihr dann kein Zäpfchen gegeben, da die Zeit noch nicht um war. Sie iar 16,5 Monate alt und zierlich gebaut. Sie wiegt bei (ich denke) normaler Größe ca. 9 - 9,5 kg. Daher nehme ich noch die 75er Zäpfchen. Soll ich auf 125er Zäpfchen umsteigen? Wieviele darf ich ihr dann geben?

Da wir auf dem Land wohnen, gibt es leider am Wochenende keinen kinderärztlichen Notdienst. Und mit dem Wochenendnotdienst (neben den Hausärzten auch Orthopäden, Neurologen, Dermatologen) habe ich leider nicht so gute Erfahrungen gemacht.

DANKE

von SiKa am 11.10.2008, 13:11 Uhr

 

Antwort:

hohes Fieber

Liebe S.,
die richtigen Zäpfchen sind die mit 125 mg. Wenn es ihrem Kind aber nicht gut geht, sollten Sie keinen Weg scheuen, um auch jetzt am Wochenende zum Kinderarzt oder in die Kinderklinik zu fahren.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 12.10.2008

Antwort:

hohes Fieber

Hallo Sika
Ich wohne auch auf dem Land, ich kenne das Problem mit den Ärzten. Meine Tochter hat auch vor kurzem Fieber gehabt. Wie geht es denn deiner Tochter sonst so? Ist sie fit und spielt oder ist sie eher müde und quakig und will nicht so richtig spielen???
Wichtig ist, das sie viel trinkt. Dann kannst du ihr auch Wadenwickel machen( Mit lauwarmen Wasser) oder wenn sie fit ist Ganzkörperwaschungen mit lauwarmen Wasser. Zäpfchen wirken bei meiner Tochter garnicht. Sie ist nun 10,5 Monate und am besten ist der Nurofen Fiebersaft. Den gebe ich ihr dann nur, wenn sie über 38,5° ist meistens zur Nacht. Der Vorteil an dem Saft ist: 1. Schmeckt der nach ich glaube Orange, 2. Ist der nicht nur gegen FIeber, sondern auch gegen Schmerzen, 3. Auf das Gewicht des Kindes besser einzustufen und 4. Hat meine Kleine nach dem ich ihr ein Zäpfchen gegeben habe das wieder rausgedrückt. Aber der Saft bleibt drin.
Viel Glück und Gute Besserung für deine Kleine.
LG. isabellsophie

von isabellsophie am 11.10.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

hohes Fieber *Dringend bitte*

Meine Tochter (7 J.) hat seit der Nacht von Samnstag auf Sonntag hohes Fieber. Bis Montag morgen hat sie sich zudem noch häufig erbrochen. Das Fieber ist ohne Ibuprofen bei 40,5 und mir Ibuprofen bei ca. 39,0. Seit gestern nachmittag trinkt sie wieder etwas mehr. Sie sieht ...

von littlesharky 29.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: hohes Fieber, Fieber hohes

hohes Fieber seit mehr als 24 Std.

Hallo Meine Tochter 3 Jahre alt, hat seit 30 Stunden hohes Fieber über 39,5, Nachts sogar über 40,5 . Ich habe ihr seit gestern schon dreimal Nurofen Fiebersaft gegeben. Es hat nur sehr wenig geholfen. Jetzt habe ich schon seit Stunden Wadenwickel gemacht. Sie hat jetzt 39,9. ...

von tigernetty 02.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: hohes Fieber, Fieber hohes

immer noch hohes Fieber

Hallo Herr Busse, ich habe am Sonntag schon mal bei Ihnen nach gefragt, meine Tochter leidet seit letzten Mittwoch-Donnerstag unter hohem Fieber, bis 40,8. Sie bekommt nun seit Samstag Antibiotika, Bisher insgesamt 7mal 5ml. Ich war heute noch mal beim Arzt und er machte einen ...

von LuLu36 14.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: hohes Fieber, Fieber hohes

Hohes Fieber

Hallo Herr Dr. Busse, unser Sohn (11 Monate) hat seit bereits 2,5 Tagen hohes Fieber (39,5 C) ohne weitere Beschwerden. Die Kinderärztin konnte keine Diagnose stellen. Ein Schnelltest (Blut aus Ferse) lieferte keine Anzeichen für eine bakterielle Infektion; der Urin ist ...

von matthilda 04.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: hohes Fieber, Fieber hohes

hohes Fieber

Hallo Dr. Busse mein Sohn (6) hat seit Donnerstag sehr hohes Fieber. Es schwankt immer zwischen 39,3 und 39,9. Gestern war ich beim Arzt aber er konnte ausser ein bisschen gerötetes Ohr nichts feststellen. Seiddem nimmt mein Sohn auch AB da er sehr schnell eine MOE bekommt, ...

von Mauschel 30.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: hohes Fieber, Fieber hohes

Hohes Fieber

Hallo, mich würde mal grundsätzlich interessieren ab wann man überhaupt bei Kindern von Fieber spricht und ab wann von hohem und ab wann das Fieber so hoch ist, dass man ins KH muss. Zur Erklärung: Meine Tochter hatte in der Nacht 40,3 Fieber was aber durch Nurofensaft gut ...

von verona 01.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: hohes Fieber, Fieber hohes

Hohes Fieber, keine anderen Symptome

Lieber Dr. Busse, meine vierjährige Tochter hat seit Donnerstag hohes Fieber, das bis zu 40,3 Grad steigt. Wir senken es mit Paracetamol-Zäpfchen, was auch gut funktioniert. Beim Kinderarzt waren wir natürlich schon, der konnte aber nichts feststellen. Sie hat keinerlei ...

von Lily24 18.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: hohes Fieber, Fieber hohes

Hohes Fieber

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter, 14 Monate, hat seit gestern eine diagnostizierte Angina. Dabei leidet sie unter extrem hohen Fieber (40,6°C Rekordwert). Nun meine Frage. Ab wann bzw. ab welcher Temperatur wird es für den kleinen Körper kritisch bzw. gefährlich? ...

von SonneKatrin 30.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: hohes Fieber, Fieber hohes

hohes Fieber

Hallo Herr Busse, Meine Tochter fiebert sehr hoch. Sie ist 5 Jahre,am Dienstag hatte sich noch eine Temperatur von 38,7,am Mittwoch waren es dann 39,5 und seit Donnerstag ist das Fieber immer zwischen 40,2 und 40,8. Ich war mir Ihr am Freitag beim Kinderarzt, aber da konnte ...

von LuLu36 13.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: hohes Fieber, Fieber hohes

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.