Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Hilfe - unser Sohn trinkt nicht

Hallo Herr Dr. Busse,

unser Sohn, 11 Monate alt, will nichts trinken.

Er bekommt morgens seine Flasche á 250 ml, vormittags 1/2 Obst-Joghurt-Gläschen, mittags Kartoffel-Gemüse-Fleisch-Brei, nachmittags GOB und abends Getreide-Milch-Brei.

Jedoch verweigert er das Trinken tagsüber komplett. Wir haben schon alles versucht: Kaltes Wasser, warmes Wasser, Sprudelwasser - mit Sauger, ohne Sauger, Trinklernbecher, normaler Becher etc.. Wenn er abends oder nachts mal Durst hat (was sehr selten vorkommt) trinkt er Wasser aus der Flasche oder aus dem Becher - aber tagsüber nicht, das gibt immer nur Gebrüll.

Vor einigen Tagen hatte er völlig vertrocknete Lippen und trotzdem nichts getrunken. Da haben wir ihm vor lauter Verzweiflung und Sorge Möhrensaft gegeben. Den trinkt er, aber Kinder sollen doch Wasser trinken...

Was sollen wir denn bloß noch versuchen?!? Gerade bei dem Wetter macht man sich doch Sorgen, wenn er nichts trinken mag.

Viele Grüße, Nachtengel

von Nachtengel am 09.06.2008, 12:50 Uhr

 

Antwort:

Hilfe - unser Sohn trinkt nicht

Liebe N.,
keine Sorge, kein Mensch verdurstet vor vollem Wasserbecher! In der Nahrung ist ja auch eine ganze Menge Flüssigkeit enthalten und Sie können das notfalls noch ein wenig anreichern und viel wasserreiche Dinge wie Obst etc. geben. Anosnsten reicht es, wenn Sie weiterhin ohne zu drängen zu jeder Mahlzeit einen Becher oder eine Flasche Wasser oder ungesüßten Tee anbieten.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 09.06.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Tochter (15 Monate) trinkt nicht

Hallo, Dr. Busse! Meine Tochter (15 Monate alt) hat noch nie gut gegessen oder getrunken. Um das Essen mache ich mir weniger Sorgen, sie probiert alles und isst in aller Regel bei uns vom Tisch mit. Aber sie trinkt viel zu wenig! Obwohl ich seit Einführung der Beikost vor 9 ...

von Pia-Lotta 15.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinkt nicht

trinkt nicht und ist müde

Hallo! Mein Sohn ist jetzt gut 5 Monate alt. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag hat er etwas Milch erbrochen. Ich habe daraufhin in der früh (6 Uhr) mit etwas Tee angefangen. Als nächstes wollte er erst gegen 16 Uhr wieder etwas trinken. Da hat er erst 60ml Tee und dann ...

von wuschelpauli 09.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinkt nicht

HILFE-lang!!!!-AUCH AN ALLE

Hallo Herr Dr. Busse, ich weiß nicht mehr weiter. Ich kann einfach nicht mehr. Meine Tocheter 10,5 Monate ging früher auch nicht so gern zu anderen aber alles hat vor genau einer Woche angefangen. Ich hatte einen Arzttermin und habe sie zum ersten mal bei meiner Mutter ...

von asmama84 05.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hilfe

Hilfe

Sehr geehrte Herr Dr Busse, im Moment bin ich mit meinem Latein am Ende .Ich habe eine Tochter der ist gerade vor ein paar Tagen 8 Jahre alt geworden. Sie wird zur Zeit immer schwieriger.Sie will Abends garnicht mehr schlafen ,baut allen mist den sie nur machen kann ,haut ihre ...

von sonnenschein23w 04.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hilfe

Ich brauche dringend Hilfe !

Hallo ! Ich habe ein für mich sehr großes Problem....angefangen damit das ich Angst habe das meine Kinder eine Erbkrankheit seitens meines Mannes haben könnten. Es ist für mich wirklich schwer zu erklären - mein Mann hat Deppresionen und ich glaube auch eine ...

von Heidis 03.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hilfe

HILFERUF / Ausraster bei ADS Kind - Kinder- und Jugendpsychiatrie?

Die Ausraster aufgrund der ADS Symptomatik meines Sohnes sind der blanke Horror. Letzte Woche hat er fast 3 Std. geschrieen und getobt und fast das Zimmer demoliert - ich kann nicht mehr. Ich bin allein erziehend, hab das jetzt 4 Jahre mitgemacht, ich bin ein nervliches ...

von Traumfänger 02.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hilfe

tochter trinkt nichts

hallo meine kleine emily ist 7monate alt und sie trinkt seit heute nichts mehr schon gestern war sie sehr mägelich aber heute ist sehr schlimm.sie hat weder fieber noch irgentwelche anzeichen das sie krank ist.ich biete ihr tee an will sie nicht und ihre milch auch nicht .brei ...

von pippi-langstrumpf 01.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinkt nicht

Knubbel HILFE!!!!!!!!!!

Guten Tag Herr Dr. Busse Ich mache mir sorgen um meine kleine Tochter sie ist 9 fast 10 Monate alt und ich habe bei ihr ein Knubbel auf der rechten Seite im Nacken entdeck erbsengroß es läst sich ein wenig bewegen!Meine Tochter ist gesund ist normal und hat sonst keine ...

von Naschadt 26.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hilfe

hilfe Hohlkreuz????

hallo ich wollte mal fragen ob es was zu bedeuten hat wen mein sohn (18 wochen alt) immer beim liegen ein hohlkreuz macht. Er streckt sich durch das ich unter seinen Kreuz durchlangen kann. Kann man dagegen was machen oder ist das nur eine Phase ???? Kann er dadurch einen ...

von Gitte7 17.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hilfe

HILFE ****** SCHLEIMIGER HUSTEN ****

hallo, meine tochter ist gersade 3 monate geworden und hat schon ihren ersten husten der sich erst trocken angehört hat und jetzt wie keuchhusten wenn sie wach ist rasselt sie ganz schön. hinzu kommt das sie nachdem sie getrunken hat ca eine halbe bis zu einer stunde einen ...

von kleine fee 2008 06.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hilfe

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.