Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

Antwort:

Füttern wird zum Stress-Pur

Liebe Merlin,
das geht mir auch so. Hannah hat die gekauften Gläschen gar nicht gerne gegessen. Ich habe dann selbstgekocht. Das hat etaws besser geklappt. Sie isst den Brei und ihre Flasche mit Genuss.
Wir haben vor kurzem mal Kürbis gekauft.
Der Geschmack liegt ihr. Da hat sie doch tatsächlich mal 190 g gegessen.
Uns hat es auch geholfen, das sie die Mittagsmahlzeit aus ihrem Breiteller essen konnte und , daß wir auch etwasgegessen haben, wenn sie aß.
Ich hoffe das hilft Dir etwas.

LG Marion

von Majo+hannah am 24.05.2001, 21:39 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.