Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Fsme Impfung im Schnell-Schema

Sehr geehrter Herr Dr.med Busse,

Wir fahren Ende Juni nach Schweden und machen mit dem Auto eine 2wöchige Rundreise. Nun habe ich gesehen, dass Regionen, die wir durchfahren, Risikogebiete sind.
Ich habe jetzt nur noch die Möglichkeit meine Kinder im Schnell-Schema zu impfen und würde nur 2 Impfungen schaffen.

1. würden Sie die Schnell-Impfung für meinen 3 jährigen Sohn empfehlen?
2. meine Tochter würde zu ihrem 1. Geburtstag (5.6.) mit der ersten Impfung beginnen.
Eine Woche später steht die U6 und die zweite Kombiimpfung an. Und dann eine Woche später wieder die zweite FSME-Impfung.
Würden Sie bei ihr diese Impfung im Schnell-verfahren überhaupt empfehlen? Kann man so schnell hintereinander fsme und die kombiimpfung ( Masern Mumps Röteln Varizellen und meningokokken ) und dann wieder fsme impfen , vor allem bei einer 1jährigen? Wirkt der Wirkstoff bereits Ende Juni schon?

Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort!

Viele Grüße
Elena

von Lenartfun am 16.05.2019, 10:11 Uhr

 

Antwort:

Fsme Impfung im Schnell-Schema

Liebe E.,
das verstehe ich nicht. Wenn sie erst in 6 Wochen fahren, dann können Sie doch den ganz normalen Impfabstand von 4 Wochen einhalten. Und auch die fast Einjährige kann jetzt sofort ihre 1. Impfung erhalten. Und natürlich alle anderen anstehenden Impfungen, besondern die gegen Masern, Mumps, Röteln und Windpocken. Besondere Abstände sind dafür nicht nötig.
Alles Gute!

von Dr. Andreas Busse am 16.05.2019

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. Busse - Baby- und Kindergesundheit

FSME Impfung ja oder nein?

Hallo Herr Dr. Busse, ich habe zwei Kinder rmit 5 und 8 Jahren und wohnen in München. Teilweise sind wir auch im Allgäu zu Besuch und die Kindern spielen im Garten. Da beide jeweils eine Zecke letztes Jahr hatten, überlege ich, ob ich sie gegen FSME impfen lasse. Ich habe ...

von kleinedame_34 25.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: FSME Impfung

FSME impfung vergessen

Wir haben gerade festgestellt dass die letzte FSME impfung unserer Tochter vergessen wurde. Die ersten beiden Impfungen waren am 29.11.16 und am 28.12.16. Die dritte hätte 7.17 gegeben werden sollen. Ist eine Nachimpfung der dritten Dosis jetzt noch möglich oder sinnvol ...

von MrsKissu-Kazoo 14.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: FSME Impfung

Waldwoche ohne FSME Impfung

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, unsere 6jährige Tochter konnte die FSME Impfung nicht abschließen (hatte nur die erste bekommen), da sie einige Wochen darauf nach einer OP eine Purpura Schönlein Hennoch entwickelt hatte. Nun steht im Kindergarten die Waldwoche an. Würden sie ...

von checky80 08.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: FSME Impfung

FSME Impfung ab wann?

Sehr geehrter Dr. Busse, ab welchem Alter würden Sie empfehlen gegen FSME zu impfen? Wir leben nicht im Risikogebiet. Jedoch werden wir im Herbst 2 Wochen nach Südspanien fahren , das FMSE Gebiet ist. Die Kinder sind 4 Jahre. Würden Sie eine Impfung empfehlen? Habe gelesen, ...

von Lotta K 28.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: FSME Impfung

Fsme Impfung ja oder nein

Hallo Herr Dr Busse Ich bin hin und her gerissen. Ich überlege mich gegen FSME impfen zu lassen. Ich bin psychisch leicht angeschlagen, also ich meine, ich mache mir über alles viele Gedanken, was wäre wenn, etc...lese auch beipackzettel wg. Nebenwirkungen... Bei dieser ...

von Mama892901 29.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: FSME Impfung

Fsme Impfung ja oder nein

Hallo Herr Dr. Busse, Soll ich mich 28 Jahre und meine Tochter 1 Jahr gegen FSME impfen lassen? Habe viel negatives gelesen wie z.b. Impfschäden... Kann es wirklich zu so schwerwiegenden Schäden kommen? Und wer ist am häufigsten von Impfschäden betroffen? Vielen Dank im ...

von Mama892901 20.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: FSME Impfung

FSME Impfung zu früh?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ich wollte heute einen Impftermin für FSME ausmachen und die Schwester am Telefon hat mich sehr verunsichert. Sie fragte, warum ich jetzt schon meine Tochter (3,5) gegen FSME impfen möchte. Sie wäre noch zu klein, empfohlen wird das erst mit 6 ...

von jorgitta 28.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: FSME Impfung

Fsme Impfung Auffrischung um zwei Wochen verschieben?

Hallo Herr Busse, wir fahren am Samstag in den Urlaub nach Kroatien auf die Insel Rab und meine Tochter hat die drei Grundimpfungen gegen Fsme erhalten. Jetzt wäre ab kommenden Montag die Auffrischung nach drei Jahren möglich. Können wir diese um zwei Wochen verschieben oder ...

von sickness85 31.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: FSME Impfung

1. Fsme Impfung 10 Tage vor Urlaub in Risikogebiet

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, Ich habe folgendes Problem: Ich lebe mit meinen beiden Kindern (4 und 6 Jahre) im Ausland. Die FSME Impfung ist bei uns nicht erhältlich. Ende Juni fliege ich mit den Kindern nach Deutschland und bin dann 10 Tage nach der Ankunft in Deutschland ...

von Dschingisan0710 16.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: FSME Impfung

2. FSME Impfung

Mein Sohn (3 Jahre) hat am 5.4. seine erste FSME Impfung bekommen. Am 10.05. hätte er seine zweite bekommen sollen, die aber verschoben wurde, da er Bronchitis mit Fieber hatte (bekommt noch Antibiotika) Bis zu welchem Abstand sollte die zweite Impfung erfolgen? Wollte die ...

von mylife 14.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: FSME Impfung

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.