Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Daumenlutschen

Guten Tag Dr. Busse,

können Sie mir bitte sagen, ob Daumenlutschen bei einem 3 Monate alten Baby schädlich ist. Verursacht es Kieferprobleme? Schnuller ist keine Alternative, da unser Baby diesen immer ausspuckt.
Über Ihren Tipp freue ich mich.
Danke!

von baby in sicht am 19.08.2008, 17:34 Uhr

 

Antwort:

Daumenlutschen

Liebe B.,
diese Frage stellt sich einfach nicht, denn es ist völlig normal, wenn ein Baby auch an seinen Fingern lutscht.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 19.08.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Milchgebiss und Daumenlutschen

Hallo Herr Dr. Busse, unsere Tochter (war im Dezember 2 Jahre alt) lutscht zum Einschlafen und auch ab und zu am Tag am Daumen. Wie lange darf man dies tolerieren? Wie kann man es abstellen? Sie hat 16 Zähne. Bis wann sollte das Milchgebiss komplett ...

von waschtruck 29.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Daumenlutschen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.