Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Darmmittel nach AB - gerne an alle -

Meine Tochter (1 Jahr) bekommt momentan AB wegen eitriger Mittelohrentzündung. Darauf bekam sie leider Durchfall. Nun frage ich mich warum man zum AB nicht gleich ein darmaufbauendes Mittel verschreibt da das AB doch meistens den Darm angreift oder irre ich mich da? Reicht da vielleicht auch ein Naturjogurt, wenn ja, welcher?
Welches Darmmittel würden Sie empfehlen?

Danke und Gruß, Steffi

von x_Steffi am 04.10.2010, 14:06 Uhr

 

Antwort:

Darmmittel nach AB - gerne an alle -

Liebe S.,
das Antibiotikum greift nicht den DArm an sondern kann vorübergehend die Darmflora verändern. Die erholt sich aber nach den üblichen in der Praxis verordneten Antibiotika völlig alleine wieder. Unterstützen können Sie das eventuell mit einem probiotischen Joghurt oder eine MIlchnahrung, die Pre- oder Probiotika enthält.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 04.10.2010

Antwort:

Darmmittel nach AB - gerne an alle -

Hallo,
uns hilft bei soetwas Symbiolact.
Lieben Gruß,Cerrin7

von Cerrin77 am 04.10.2010

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.