Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

blaue Lippen

Hallo Herr Dr. Busse,

mein Sohnemann (3 Jahre) hat seit diesem Winter immer mal wieder blaue Lippen. Er friert nicht und ist auch sonst sehr aktiv (auch wenn er die blauen Lippen hat). Nach kurzerzeit verschwindet die Blaufärbung auch wieder.
Wir waren deshalb auch schon beim Kinderarzt und wir wurden an die Herzambulanz weitergegeben. Dort kam dann eher per Zufall heraus das er das WPW Symdrom hat, welches aber noch nicht aktiv ist. (Das Syndrom hat laut Aussage des Chefarztes keine Auswirkungen auf die blauen Lippen.)
Jetzt habe ich wieder beim KIA nachgefragt, da die blauen Lippen noch immer auftreten. Er schiebt die blauen Lippen auf das Syndrom. Ich glaube das ganze aber nicht, weil es ja noch nicht aktiv ist.

Soll ich zu einem anderen KiA gehen? Soll ich eine Blutuntersuchung verlangen?

Viele Grüße

von MikasMami am 02.04.2009, 07:50 Uhr

 

Antwort:

blaue Lippen

Liebe M.,
wenn Herz und Kreislauf gesund sind, dann gibt es keinen Grund zur Sorge. Im Zweifelsfall fragen SIe doch bitte den Kinderkardiologen erneut.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 02.04.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Blaue Lippen kalte Hände

Hallo Herr Dr.med.Busse Meine 17 Monate alte Tochter hat in regelmäßigen Abständen Blaue Lippen und kalte Hände in der Schwangerschaft hatte sie Extrasystolen mein Arzt meinte aber das diese sich wenn sie auf der Welt wäre Verlaufen würden sie schläft auch viel was ich ...

von nabelmichi 16.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: blaue Lippen

blaue lippen und

Hallo! Die unterlippe von meinem Sohn (7) ist ganz blau. Aber nicht weil ihm kalt ist. Sieht eher so aus, als wenn da wie ein blauer "Fleck" ist. Außerdem hatte er vor einer Woche mehrere Tage immer Krämpfe in den Händen und eingeschlafene Hände. Wir waren wegen Fieber ...

von florianmama 29.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: blaue Lippen

Blaue bis lilane Lippen

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn, 16 Monate hatte schon vor dem ersten Lebensjahr öfter blaue bis lilane Lippen. Auf mein Drängen hin wurde er bein Kardiologen untersucht. Es wurde im März 08 also mit 7 Monaten, ein gaaaanz kleines Loch im Herzen festgestellt. ...

von JaneTwins+1 12.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: blaue Lippen

blaue Lippen

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn (2) bekommt oft, wenn ihm kalt ist, blaue Lippen. Wie kommt so was eigentlich? Ganz deutlich sieht man das immer, wenn er z. B. im Planschbecken war und es ihm dann zu kalt wird. Dann hat er Gänsehaut und blaue Lippen. Wenn ihm dann wieder warm ...

von 33Urmel 30.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: blaue Lippen

blaue Lippen

Hallo Herr Dr. Bluni, unsrer Tochter (8 Monate) hat ab und zu nach dem Schlafen (nachts und mittags) bläuliche Lippen. Ihre Hände sind dazu auch oft kalt. Wir waren als sie 2 Monate alt war beim Kardiologen wegen einem Verdacht auf blaues Munddreieck, es war alles in ...

von jule2007 04.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: blaue Lippen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.