Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

bauchweh, muttermilch hilft ?

unser kleiner wird jetzt 9 monate alt und momentan will er nacht so ca. alle 2.5 std. gestillt werden, wenn ich ihm die brust gebe trinkt er nur ein wenig und nuckelt ein bisschen.
ein kinderarzt hat mir mal gesagt das es sein kann das er bauchweh hat und dadaurch das er"warme muttermilch" trinkt beruhigt dies sein baeuchlein und er schlaeft weiter.!

Stimmt das ?

momentan ist es auch so das er nicht viel isst bzw. nicht essen mag und daher stille ich ihn mehr. kann es sein das ihm koerperlich etwas fehlt ??

abends gebe ich ihm instantflocken mit obst, den brei mache ich mit wasser an, ist es besser den brei mit milch anzumachen ? wenn ja wie 100ml vollmilch 3.5% und 100ml wasser gemischt oder NUR vollmilch ?

danke fuer die hilfe

von melanie68 am 21.01.2009, 14:17 Uhr

 

Antwort:

bauchweh, muttermilch hilft ?

Liebe M.,
Ihr SOhn braucht abends einen MIlchgetreidebrei, aus Flocken, Vollmilch und Obst zu bereitet. Und nachts keine Nahrung mehr und auch nicht die Brust als "Beruhiger". Pflegen sie abends bereits ein festes Zubettgehritual ohne Stillen und beruhigen Sie ihr KInd dann auch nachts nur mit leisem Reden und dem Schnuller.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 21.01.2009

Antwort:

bauchweh, muttermilch hilft ?

lieber dr. busse,

unser kleiner hat schon als kl. baby den schnuller abgelehnt, er hat diesen immer wieder ausgespuckt. aws kann ich den als anderen ersatz evtl. anbieten !

von melanie68 am 21.01.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Milchbrei mit Muttermilch?

Hallo Hr. Dr. Busse Ich werde bald den ersten Abendsmilchbrei bei meinem Sohn (6m)einführen. Da er Neurodermitis hat ist Kuhmilch nicht so gut, habe ich gehört (?). Kann ich bei der Milchbrei statt Kuhmilch Muttermilch verwenden? Dankeschön im Voraus. Lieben ...

von Die Dänin 19.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermilch

Bauchweh

Hallo Dr. Busse, unser Sohn (6 Jahre) hat oft direkt nach dem Essen Bauchweh. Meistens nach dem Mittag, manchmal nach dem Abendbrot, nach dem Frühstück eigentlich nie. Erst dachte ich an eine Lactoseintoleranz in schwacher Form, denn Joghurt, Käse,... machen ihm nichts ...

von verenaH 19.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchweh

bauchweh

lieber DR. BUSSE, unser kleiner wird jetzt ende des monats 9 monate alt momentan will er niicht so richtig seine mahlzeiten essen und daher stille ich wieder mehr. in der nacht stille ich so ca. alle 2,5 std. er trinkt immer nur ein wenig aber er nuckelt gerne an er brust. ...

von melanie68 18.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchweh

Bauchweh ?

Hallo Herr Dr. Busse, meine Tochter 9 Monate wacht seit 3 Tagen abends in ihrem Bett nach einiger Zeit wieder auf. Sie liegt dann auf dem Bauch in Krabbelposition u. weint ganz jämmerlich. Ich hatte den Eindruck sie habe vielleicht Bauchweh u. habe ihr den Bauch massiert. ...

von Borghagen 15.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchweh

Verstopfung und Bauchweh bei 9 Wochen altem Baby

Hallo, ich habe gleich zwei Fragen zur Gesundheit meines (mittlerweile 9 Wochen alten) Jungen: 1. Der Kleine hatte jetzt seit gestern mittag keinen Stuhlgang mehr (d.h. ca 26 h lang)- bei sonst sehr guter und regelmäßiger Verdauung (bei jeder Mahlzeit , manchmal sogar ...

von IM08 03.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchweh

Stuhlgang und Bauchweh!

Hallo Herr Dr., mein Sohn ist 3 monate alt und ich füttere seit er 5 Wochen alt ist Aptamil comfort! Leider haben sich seine Bauchprobleme bis heute nicht gebessert! Er hat nur alle 5-7 Tage Stuhlgang und quält sich sehr damit. Immer wieder kommen Koliken und er kann nicht ...

von ninni2 03.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchweh

Muttermilch und Alkohol

Hallo, mein Kind ist 3 Monate und gelegenheitlich gönne ich mir abends (so gegen 20 Uhr) ein Glas Wein (0,15 oder 0,2). Dann stille ich mindest. 6 Stunden nicht mehr, damit der Alkohol wieder vollständig aus dem Blut ist. Mein Kind bekommt in der Zwischenzeit Milch aus dem ...

von InesRu 13.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Muttermilch

Bauchweh/ Koliken- Nahrung umstellen?

Hallo Dr. Busse, mein Sohn ist 9 Wochen alt und bekommt seit ca. 4-5 Wochen die Nahrung Aptamil comfort, da er von anfang an mit Bauchproblemen zu tun hat.Am Anfang ging die Nahrung ganz gut, doch jetzt hat er wieder verstärkte Koliken und Bauchkrämpfe. Er auch nur alle 5 ...

von Ninni2 03.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchweh

Bauchweh

Hallo Dr Busse, meine große Tochter wird jetzt im Oktober drei Jahrealt. Wenn sie etwas angestellt hat und geschimpft wird reagiert sie in letzter Zeit immer wie folgt: Erst weint sie, und wenn man Ihr dann alles in Ruhe erklärt sagt sie sie hat Bauchweh und weint deshalb. ...

von gizmo1 15.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchweh

Bauchweh und Übelkeit.......

Guten Tag, mein Sohn (6) klagt nun seit Donnerstag immer wieder über Bauchweh und Übelkeit - es fing Donnerstags morgens an: da war er dann auch total blass und fing das weinen an,weil er sich nicht gut fühlte ! Erst dachte ich noch,dass er keine Lust auf Schule hat,aber in ...

von kiara1234 14.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchweh

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.