Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Bauchlage bei einem acht Monate alten Kind

Sehr geehrter Herr Doktor Busse,
Mein Sohn ist jetzt acht Monate alt und dreht sich nachts jetzt ständig auf dem Bauch! Meine Frage und Sorge ist, wie sieht es mit den Kindstod aus? Ist er noch stark gefährdet? Wir können ihn ständig drehen. Keine 5 min. und er liegt wieder auf dem Bauch!

Liebe Grüße Yvonne K.

von Yvi+Fabio am 26.03.2009, 21:58 Uhr

 

Antwort:

Bauchlage bei einem acht Monate alten Kind

Liebe Y.,
in diesem Alter spielt die Bauchlage keine wesentliche Rolle mehr beim Risiko für den plötzlichen Kindstod und Sie dürfen ihren Sohn unbesorgt so schlafen lassen wie er mag. Aber bitte weiterhin kein Kissen oder ähnliches in seinem Bett.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 27.03.2009

Antwort:

Bauchlage bei einem acht Monate alten Kind

hallo,

kannst wenn du magst mal die suchfunktion benutzen, ist ein viel diskutiertes thema :-). aber: mit 8 monaten darf dein kind schlafen wie es möchte. nimm einen schlafsack und mache keine kuscheltiere (ein kleines leichtes schmusetuch oder so ist glaube ich ok) ins bett. solange es möglich ist, versuche die raumtemperatur bei 16-18 grad zu halten. nicht rauchen. wenn du das alles einhälst hast du gemacht was in deiner macht steht und die bauchlage geht in ordnung.

ich wünsch euch ruhige nächte :-).

lg

claudia & ben

ps.: ach ja, ich kenne kein kind, dass als es sich drehen konnte noch freiwillig auf dem rücken geschlafen hat :-).

von claudia2406 am 26.03.2009

Antwort:

Bauchlage bei einem acht Monate alten Kind

HALLO
ich kann mich Claudia nur anschließen. Hier mal meine Antwort auf eine ähnliche Frage:
"Ich kenne das auch. Meine Maus hat sich glaube ich mit 3,5 Monaten auf den Bauch gedreht. Ich habe einige Nächte nicht geschlafen, da ich sie immer wieder zurückgedreht habe (mit Gemecker, wieder beruhigen, dauerstillen etc.). Meine Kinderärztin hat mir dann den Druck genommen und gemeint, ich sollte die Maus in Ruhe lassen. Es sei nicht die Aufgabe der Eltern, das Baby immer wieder herum zu drehen. Wenn ein Baby erst einmal herausgefunden hat, wie es sich drehen kann und so gerne schläft, könnte man ,leider' nichts machen...
Ich habe nochmals die Empfehlungen nachgelesen. Es heißt, ein Baby sollte so lange wie möglich auf dem Rücken schlafen. Bei dem einen sind es halt 4 Monate , bei dem anderen 7 oder 10 oder.... Es ist halt wie immer ganz individuell."
Alles Liebe
Mini-Mieze

von Mini-Mieze am 26.03.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Bauchlage, hier: 7 Monate altes Kind

Hallo Hr. Dr. Busse, habe ihre Antwort zum 3 Monate altem Kind gelesen (wegen Schlafsackbefestigung). Jetzt meine Frage: Mein Sohn ist 7 Monate und schläft meistens auf der Seite ein. Nachst dreht er sich wohl auf den Bauch und wacht dann oft auf den Händen liegend (im ...

von motte101 18.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Bauchlage, Kind

Schlafen in Bauchlage

Hallo, unsere Tochter ist noch nicht ganz acht Monate alt. Sie dreht sich seit einigen Wochen von Rücken- in Bauchlage und umgekehrt. Nun macht sie das seit neustem auch nachts im Schlaf. Da das Schlafen in Bauchlage unseres Wissens zu den Hauptrisikofaktoren des plötzlichen ...

von miggi1410 25.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchlage

Schlafen in Bauchlage???

Hallo, meine Tochter Wiebke (6,5 Monate) schläft 'normalerweise' auf dem Rücken. Seit neuestem dreht sie sich auch auf die Seite. Ich denke das ist klein Problem. Wenn sie sich aber bisher nachts auf den Bauch gedreht hatte, schrie sie und wollte wieder umgedreht werden. ...

von susanne_und_wiebke 11.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchlage

Bauchlage

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, unser Sohn 6 Monate dreht sich in der Nacht immer auf den Bauch bzw. auf die Seite. Da ich gehört habe man soll darauf achten, das nicht in der Bauchlage geschlafen werden soll, möchte ich Sie fragen, ob ich mein Stillkissen um ihn herum legen ...

von mime 23.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchlage

Bauchlage

hallo, ich hab mal eine frage. unser stinker ist jetzt 7 wochen alt, schlaeft nachts nur bei mir im arm. und hasst die rueckenlage. sie schlaeft gut und fest, sobald ich sie auf den ruecken lege wird sie wach! ich hab sie auch in ihr bettchen gelegt, sie war noch wach und ...

von mamaof3stinker 27.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchlage

Bauchlage

Lieber Herr Busse, mir ist aufgefallen, wenn ich meine Kleine (fünfundhalbmonate) auf den Bauch lege, nach ein paar Minuten verdreht sie die linke Hand. D.H. sie schiebt die Hand auf die Seite, dann der Ellenbogen kommt nach unten und so stürzt sie darauf. Ist das so Ok. ...

von effi 16.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchlage

Bauchlage+Spucken

Hallo Dr.Busse, leider habe ich im Forum-Archiv noch nichts dazu gefunden. Immer dann wenn ich meinen Sohn (7Wo) in Bauchlage bringe kommt nach einer Minute wieder Milch hoch (auch mehr als einen Mund voll). Muss ich mehr Zeit zwischen stillen und Bauchlage lassen (ca ...

von Sternum 11.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchlage

Bauchlage.......gern an alle

Meine kleine wird nächste woche 5 monate alt und dreht sich seit einer woche fleissig vom rücken auf dem bauch , das macht sie den ganzen lieben tag , nur meine befürchtung..........seitdem macht sie auch nachts , bisher lag der kopf immer auf der seite , ich lege sie immer ...

von Joleen-Timea 28.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchlage

Bauchlage

Hallo, meine Kleine (9 Wochen) schläft sehr gerne in Bauchlage ,natürlich legen wir sie Nachts aber auf den Rücken! Nur Tagsüber macht sie immer ein riesen Theater wenn sie die ganze Zeit auf dem Rücken liegt ,lege ich sie dann auf den Bauch schläft sie innerhalb von 5 min ein ...

von steinchen81 08.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchlage

Bauchlage

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter (5mon.) mag die Bauchlage überhaupt nicht. Sie schreit total und laesst sich auch nicht von Spielsachen oder Baellen beeindrucken. Ich lasse sie dann 5 min. schreien, damit sie die Bauchlage trainiert, dann nehme ich sie hoch. ...

von goodnyght 20.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchlage

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.