Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Baby isst schlecht

Hallo Dr. Busse,
meine Tochter ( 7 1/2 Monate) bekommt morgens und vormittags noch Muttermilch, mittags, nachmittags und abends Brei. Eigentlich war sie immer ein ganz guter Esser, es gab kaum eine Sorte, die sie nicht mochte und meistens hat sie auch ein ganzens Gläschen (mittags) geschafft. Vor drei Wochen haben wir dann angefangen, ihr die etwas stückigeren Breichen zu geben und auch das war anfangs kein Problem. Aber seit etwa 10 Tage isst sie nur noch sehr wenig. Mittag schafft sie vielleicht ein Drittel der Portion und das Abendbreichen geht auch eher leidlich. Nur der Früchtebrei nachmittags rutscht ohne Probleme. Ich bin allerdings ratlos, warum sie jetzt plötzlich nicht mehr so richtig essen mag. Also ich zwinge sie nicht, aufzuessen, wenn sie satt ist, sie isst immer nur so viel, wie sie selbst will und das Essen ist auch nicht zu heiß. Außerdem achte ich auch darauf, dass sie in ruhiger Atmosphäre isst und nicht durch Radio, fernseher oder andere Dinge abgelenkt ist. Deshalb kann ich mir das eigentlich nicht erklären. Sie macht aber auch keinen kranken Eindruck und ist gut gelaunt und unternehmungslustig wie immer. Allerdings ist sie ein bisschen anhänglicher , als sonst.
Kann es sein, dass sie vielleicht Zähne bekommt? Sehen kann man zwar noch nichts, aber sie sabbert deutlich mehr in den letzten Tagen und sie hat einen Atemwegsinfekt.
Wenn sie bei einer Brei´chenmahlzeit nicht richtig gegessen hat, soll ich sie dann stillen, oder soll ich ihr statt der üblichen Mittagsbreichen lieber das anbieten, was sie mag, zB. Früchtebrei oder Milchbrei?
Vielleicht haben Sie einen Rat?
Vielen Dank und ein schönes Wochenende.

von anne-kathleen am 23.01.2009, 12:56 Uhr

 

Antwort:

Baby isst schlecht

Liebe A.,
solche unterschiedlichen Hungerphasen gibt es oft, schuld ist oft das Zahnen. Und so lange ihre Tochter dabei fit und munter ist, reicht es, einfach weiter das Gewohnte anzubieten. Für stückigere KOst ist es allerdings eher früh und alternativ würde ich püriertere Kost anbieten oder die andere pürieren.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 23.01.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

mein Baby isst zu wenig

Sehr geehrter Dr. Busse, ich hab eine Frage bezüglich der geringen Nahrungsaufnahme meiner Tochter. Ich mach mir langsam Sorgen da sie nur alle 3 bis 4 Stunden 80 bis 100 ml Flaschenmilch trinkt. Meine Tochter ist mittlerweile 15 Wochen alt und wiegt derzeit nur 5700 ...

von imane 11.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: isst, Baby

Baby isst kaum Brei und hat keinen Rhythmus mehr

Sehr geehrter Dr. Busse, meine Tochter ist 8 Monate alt. Die ersten 6 Monate habe ich ausschliesslich gestillt und ihr im Anschluss, da die Muttermilch nicht gereicht hat HA-Pre-Nahrung (auf Empfehlung vom Krankenhaus) gegeben. Zu diesem Zeitpunkt hatten wir einen sehr ...

von Tinke 14.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: isst, Baby

Baby isst kein Brot

Lieber Herr Dr. Busse, meine Tochter wird in ein paar Tagen 10 Monate alt. Ich habe mich bei der Einführung der Beikost ziemlich strikt an die Empfehlungen für allergiegefährdete Säuglinge gehalten und das Frühstück als Milch-Brot-Mahlzeit mit 9 Monaten eingeführt. ...

von amadee 11.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: isst, Baby

baby trinkt und isst nixxxxxxx!!! DRINGEND

mein sohn ist fast 11 mon. seit freitag haben wir folgendes problem, er will weder essen noch trinken z.b. haben wir es gestern gerade mal geschafft 50ml, 50ml milch und den abendbrei und sonntag 100ml milch und abendbrei KEIN mittag oder sonst irgendwas...biete ihm ...

von sternchen2480 12.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: isst, Baby

Er isst und trink kaum was!

Mein sohn (fast 12Monate alt) trink und isst zu Zeit sehr wenig muss aber dazu sagen das er zu zeit etwas erkältet ist! Er trink morgen (5-6Uhr) 240ml mich dann um 9.00Uhr früstückmüslmit hängen und würgen wenn ich ihm dann mittags ein Glas geben will dann isst er 3 Löffel und ...

von leon2922008 18.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: isst

Erkältung isst aber kaum was!

Mein sohn hat eine Erkältung Husten usw.Bekommt aber kaum luft waren beim arzt bekommt hustensaft und Zäpfchen und dann meinte er er könnte nicht mehr feststellen und man müsste sehen was sich draus entwickelt! Mein Problehm ist jetzt das er nicht isst weder brei noch ein Menü ...

von leon2922008 14.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: isst

Isst schlechter!

Meine Tochter ist heute 9 Wochen alt. Seit ca.2 Wochen isst sie sehr schlecht finde ich. Nach der Geburt hat sie fast schon 100ml getrunken, jetzt schaft sie noch nichtmal mehr 100ml sie wiegt jetzt 4710g bei der geburt 2850g. Erkältet ist sie auch aber wir bekommen diese ...

von priglmeier 21.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: isst

Erkältet und isst nicht mehr

Hallo Herr Dr. Busse, Mein Sohn, 8,5 Monate, ist seit einer Woche stark erkältet. War gestern auch beim Arzt, aber ist wohl wirklich nur ein starker Schnupfen. Das wäre ja auch nicht schlimm, er hat es sonst auch immer gut weggesteckt, nur isst er seit vorgestern fast ...

von blume71 21.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: isst

ISST nicht

Hallo... meine Tochter ist im August 4 Jahre alt geworden...ist 1,10 m groß und wiegt 16,6 kg Ich verzweifle bei iHrem essverhalten. Sie isst wie ein Spatz... morgens als Beispile eine halbe schnitte...und die noch nicht mal ganz, 2 schlucke Kakao Mittag (heute ...

von Jolina0804 26.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: isst

Unser Enkel isst nicht

Hallo Herr Dr. Busse, mein Enkel ist 28 Monate alt, ca.90 cm groß und wiegt so zwischen 10,5 und 11,3 kg.. Ich mache mir etwas Sorgen, weil er nicht richtig isst. An machen Tagen so gut wie gar nichts. Er trinkt keine Milch und wenn man ihm etwas zu essen anbietet, verzieht ...

von ylorelei 16.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: isst

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.