Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Baby 10 Monate weint ständig im Schlaf, ist so unruhig

Sehr geehrter Herr Dr. Busse,

unser Baby war noch nie eine traumhafte Schläferin, aber seit etwa 2,5 Monaten (seit sie 7,5 ist) ist soooo unruhig: nach den ersten 45 Minuten Nachtschlaf steht sie schon weinend im Bett, nur Schnuller geben und hinlegen klappt nicht, sonst beginnt erst der Schreiterror.

Also auf den Arm, einlullen, wieder rein. In der Nacht klappt das leider nicht, und wir hätten auch alle 45 Minuten die Kraft nicht dazu. Ich und mein Mann kränkeln auch noch und sind einfach fix und fertig, kann tagsüber auch kaum mehr (haben noch ein älteres Kind, und die Kleine schläft 2-3 max. 45 Minuten, Einschlafen am Arm).

Sie krabbelt auch im Schlaf, weint ständig und ist sooo unruhig, steht in ihrem Bett immer wieder auf. Aber mit ihr im Bett ist es auch so unruhig, dass wir nicht schlafen können. Und im Moment könnte ich echt im Stehen einschlafen und kann nicht mehr; Familie haben wir hier nicht, Freunde haben wenig Zeit und zum Aufpassen schon gar nicht.

Ich muss doch fit sein für die Große und Papa für die Arbeit.

Wie soll ich mich bei einem Kind verhalten, das so unruhig schläft und wenn s wach ist, auch schwer wieder zum Einschlafen nachts zu kriegen ist?

Ich hoffe Sie haben einen Rat, unsere Kinderärztin meinte, Viburcol (half nichts) und alle anderen Tipps halfen auch nicht. Können seit 4 Wochen einfach nicht mehr.

Viele Grüße und ganz vielen Dank

von tigerkatze am 13.11.2012, 10:42 Uhr

 

Antwort:

Baby 10 Monate weint ständig im Schlaf, ist so unruhig

Liebe T.,
Ihr KInd muss einfach lernen, alleine in den Schlaf zu finden und Sie müssen es eben nicht "einlullen", auch wenn das erst mal zu heftigem Protest führt. Und Sie müssen sich nicht darum kümmern, wie "laut" ihr KInd schläft, so lange es schläft. Vielleicht wäre es viel besser, Sie würden die beiden Kinder in ein Zimmer legen?
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 14.11.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Unruhige Nächte Baby 10 Monate

Hallo Dr. Busse, mein Sohn wird nächste Woche 10 Monate und schläft in seinem Bettchen direkt neben mir. Bis zum ca. 5. Monat schlief er nachts 6 Stunden, dann stillen (seit dem 7. Monat abgestillt), dann nochmal 4 Stunden ohne Probleme. Zwischen dem 5. und 6. Monat jedoch, ...

von bobbycar07 05.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby unruhig

Mein Baby ist unruhig

Hallo, ich weiss nicht mehr weiter und brauche Hilfe. Ich war mit meinem Sohn 3 Tage im Krankenhaus, er ist fast 7 Wochen alt. Er hat erhöhte Leberwerte. Alles mögliche wurde getestet, das Kind auf drn Kopf gestellt, hat noch keine Ursache ergeben. Das ist aber nicht mein ...

von Sarah1987 26.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby unruhig

Weintrauben

Sehr geehrter Herr Dr. med. Busse, ich habe gerade in ihrem Forum gelesen, dass sie von Weintrauben im Kleinkinderalter abraten. Dieses wußte ich leider nicht und habe meiner Tochter (fast 22 Mon.) diese jetzt in letzter Zeit immer gegeben. Kann ich ihr damit (die Trauben ...

von Leila2007 26.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Weint

Zum Thema Weintrauben

Hallo Herr Doktor. Zu Ihrer Antwort bezüglich Weintrauben. Für meine Kleine nehme ich Bio-Weintrauben, wasche sie gut, schäle sie ab, nehme die Kerne raus und schneide sie in kleine Stücke. So könnte ich sie schon geben oder gibt es dann noch einen Grund der gegen Trauben ...

von sternchen-12 24.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Weint

Weintrauben!

Hallo! Stimmt es, das Weintrauben für Kleinkinder giftig sind? Mein Sohn 2 ist jetzt zur Traubenzeit viele Weintrauben,fast jeden Tag ca.1-2 Hände voll (Erwachsenen Hände). Nun sagte mir eine Bekannte,sie habe gelesen das Kleinkinder keine Trauben essen dürfen,weil sie giftig ...

von Elias09 22.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Weint

Baby weint alle drei Std.nachts und schläft tagsüber nur kurz

Hallo Hr.Dr.Busse, mein Sohn(10Wochen alt) wacht nachts kontunierlich alle drei Std.auf und quängelt.Sobald er wach ist,zieht er die Beinchen an und presst und weint und presst und drückt die Pupser raus. Tagsüber isst er (auch) alle drei Std.so dass ich immer denke er ...

von Dami 12.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Weint

Warum weint unsere Tochter so viel.

Guten Tag Herr Busse, Unsere Kleine Tochter geb am 03.02.2012 weint seit ca 4 Tagen jedesmal wenn sie hingelegt wird. Am Anfang war es nur im Bett mittlerweile ist es egal wo sie hingelegt wird. Jedesmal sobald sie auf dem rücken liegt beginnt sie zu kreischen, wird ...

von VanessaM32 28.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Weint

5 Monate altes Baby schläft nachts sehr unruhig

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Sohn ist 5 Monate alt und wurde bis vor Kurzem voll gestillt. Nachdem er nur geschrien hat bin ich dahinter gekommen, dass er Hunger hat (trotzdessen, dass ich ihn zu Spitzenzeiten stündlich angelegt habe - tags wie nachts). Nun bekommt er ...

von meg241083 25.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby unruhig

Baby 4 Monate schläft tagsüber sehr viel und nachts sehr unruhig

Hallo Herr Dr. Busse, unsere Kleine hat von Anfang an super geschlafen, in den letzten Wochen hatten wir sogar einen Rythmus, mittags ca. 1 h Mittagsschlaf, abends nach Ritual um 19 Uhr hingelegt, ohne Probleme eingeschlafen und nachts 1x Fläschchen. Seit ein paar Tagen ist ...

von Martina2706 21.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby unruhig

Verschimmelte Weintrauben

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Kind 4 Jahre hat heute verschimmelte Weintrauben (ca. 7 - 8 Stück)gegessen. Ich hatte diese zur Müllentsorgung in eine Tüte gegeben. Leider wurde ich durch ein Telefonat abgelenkt und der kleine hat einige davon gegessen. Er hatte später ...

von Baby2007J 08.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Weint

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.