Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Anämie

Lieber Dr. Busse,

meine Tochter (15 Monate) war gerade für 1 Woche im Krankenhaus, da sie einen Hb-Wert von nur 4,6 hatte. Alle anderen Werte waren okay, so dass sie Ärzte von einem Virusinfekt ausgingen. Der Hb-Wert ging dort runter bis auf 4,3, dann konnten die ersten Reticulozyten nachgewiesen wurden, und der Hb stieg wieder. Da sie nun doch keine Bluttransfusion brauchte, wurden wir am Freitag entlassen. Die heutige Kontrolle ergab eine Hb von 5,9 sowie 64 o/oo Reticulozyten.

Nun meine Frage: Wie lange dauert es Ihrer Erfahrung nach, bis sich der Hb-Wert wieder normalisiert?

Vielen Dank für Ihre Antwort.
Gruß,
Christine

von ChrissiS am 07.05.2001, 13:22 Uhr

 

Antwort:

Anämie

Liebe Chrissie,
das kann einige Wochen dauern und muss sicher weiter überwacht werden.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 07.05.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Anzeige

Schutz vor Meningokokken
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.