Hochzeit

Hochzeit

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Ruto am 25.01.2021, 11:36 Uhr

Er will MICH nicht heiraten :-(

Dass er dich nicht, andere schon heiraten würde, ist deine Interpretation. Dass er nicht mehr erwidert hat, liegt am Ende daran, dass er keinen Sinn mehr in der Diskussion gesehen hat. Eigentlich hat er seinen Standpunkt von Anfang an deutlich gemacht: Für ihn teuer und sinnlos.
Es gibt Leute, die wollen einfach nicht heiraten. Dann gibt es Leute, die es unbedingt wollen. Steckt da noch mehr dahinter?
Wichtig ist, dass ihr auf einen gemeinsamen Nenner kommt. Aber das muss ja nicht sofort sein. Ihr habt bereits zwei gemeinsame Kinder, der "Druck" (den andere oft haben, um von Anfang an gleiche Rechte zu haben, etc.) fehlt also.
Er hat zudem gesagt, ihm passt das Gesamtpaket nicht. Da würde ich eher erstmal ansetzen und dran arbeiten (als am Thema Hochzeit). Schaut lieber, wie ihr an eurer Partnerschaft arbeiten könnt. Wenn ihr (er?) da wieder zufriedener seid, kannst du das Thema Hochzeit nochmal angehen. Allerdings umgekehrt: Nicht er soll erklären wieso nicht, sondern du, welche Vorteile du darin siehst.
In Übrigen: Wenn es dir "nur" um das Formale gehen würde, könnte eine Hochzeit im Standesamt ohne groß Gäste völlig reichen. Die Gebühren liegen bei vielleicht 80 Euro.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.