*
Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

Antwort:

Zyklus nach EUG

Liebe qw,

wir raten immer zu drei Monaten Pause, damit frau Zeit hat, sich mit der Situation abzufinden/auseinanderzusetzen.

Körperlich geht es meistens dann weiter, wenn der Körper bereit dazu ist.

Ja, Nestreinigungstee ist okay.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 10.02.2019

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

kurzer Zyklus und Haarausfall

Hallo Frau Höfel vor fast 4 Monaten habe ich meinen Sohn per Kaiserschnitt entbunden. Seit 3 Wochen habe ich schrecklichen Haarausfall. Soweit soll das ja wohl normal sein? Aber kann man iiirgendwas tun? Noch dazu weiss ich nicht ob das normal ist oder vielleicht ...

von schaf84 18.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

Sehr kurzer Zyklus seit Entbindung

Sehr geehrte Frau Höfel, Ich habe vor vier einhalb Monaten entbunden und stille voll. Seit anderthalb Monaten habe ich alle 7-10 Tage eine Blutung von ca 1,5 - 3 Tagen... Auch habe ich leichte helle Blutungen nach dem Sex. Außerdem lassen sich selbst kleine Tampons nicht ...

von KühneSenfi 18.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

Zyklustee 2 in der Schwangerschaft

Guten Abend, ich habe von meiner Homöopathin den Zyklustee 2 und Bryophyllum Globulis empfohlen bekommen, da meine 2. Zyklushälfte zwischen 10 und 12 Tagen schwankt. Ich hatte im Februar eine Fehlgeburt in der 12. Woche und seitdem ist mein Zyklus so durcheinander. Habe sie ...

von Sternchen18 05.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

Zyklus nach natürlicher Fehlgeburt

Hallo. Ich hatte eine MA in der 11ssw. Allerdings ist es seit der 6ssw nicht mehr gewachsen. Die Blutungen fingen am 1.8. an und am 3.8. war die Fehlgeburt. Hatte dann noch bis zum 11.8. Blutungen und vom 11.8.-20.8. immer wieder mal wenig braunen Ausfluss. Am 21.8. fingen dann ...

von Melanie2909 04.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

Kein Zyklus mehr

Nach der Geburt meiner kleinen am 26.2.2017 habe ich nach 14 Tagen einen heftigen Blutsturz bekommen seit der Zeit habe ich erst Okt 2017 meine Periode bekommen das ging soweit gut bis Ende Februar seit dem habe ich wieder keine Periode mehr an was liegt das.Gestillt habe ich ...

von ANGEL2508B 21.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

Zyklus nach Abstillen

Hallo, ich habe meinen Sohn 15 Monate gestillt, seit 7 Monaten auch wieder einen recht regelmäßigen Zyklus mit 28-30 Tagen, da wir nun für ein weiteres Baby üben, ist mir aufgefallen, dass die zweite Zyklushälfte nur um die 8/9 Tage ist. Ich habe vor einem Monat abgestillt und ...

von Kanonenkugel 11.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

Zyklus nach Abstillen

Hallo, ich habe meinen Sohn 15 Monate gestillt, seit 7 Monaten auch wieder einen recht regelmäßigen Zyklus mit 28-30 Tagen, da wir nun für ein weiteres Baby üben, ist mir aufgefallen, dass die zweite Zyklushälfte nur um die 8/9 Tage ist. Ich habe vor einem Monat abgestillt und ...

von Kanonenkugel 11.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

Schwangerschaftswoche berechnen -erster Zyklus nach Pilke

  Schwanerschaftswoche berechnen -erster Zyklus nach Pilke Hallo, ich habe am 23.6. die vorletzte Wirkstoffpille von Zoely genommen, die letzte Wirkstoffpille sowie die 4 Placebos habe ich nicht mehr genommen. Heute (26.7.) habe ich einen Schwangerschaftstest gemacht, da ...

von Lusija 26.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

Unterschiedlicher Zyklus aber gleiche SSW

Hallo Frau Höfel, Ist es möglich bei unterschiedlichen Zyklen die selbe SSW heraus zu bringen mit dem Unterschied das sich der ET um eine Woche unterscheidet? Aber wie kann man dann von der selben Woche sprechen? Bzw wäre das Kind mit dem späteren ET in der Entwicklung ...

von Erbsenmama 04.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

Zyklus regulieren nach Fehlgeburt

Hallo Frau Höfel, ich hatte im März eine verhaltene Fehlgeburt mit natürlichem Abgang. Danach hatte ich schon 2x meine Mens,allerdings schwanktder Zyklus zwischen 26 Tage und 35 Tage jeweils mit schmierblutungen vor der Mens,was ich so nicht kenne. Nach der Fehlgeburt hatte ...

von katana 14.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.