Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

nochmal wegen fieber und impfen

ich bin ja nun beruhigt wegen dem fieber :-)
doch nun nochmal: sie hat immer noch verstopfte nase und ein paar mal "leichte hüsterchen" am tag.
Darf ich sie trotzdem impfen lassen?
habe angst, dass was dabei passiert...ich kenne nämlich so einen fall, da wurde ein krankes kind geimpft, und das mädchen ist nun behindert...
liebe grüße,kerstin

von bellalotte am 04.03.2009, 09:46 Uhr

 

Antwort:

nochmal wegen fieber und impfen

Liebe bellalotte,

unsere Enkelin wurde nie mit Erkältung geimpft!

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 05.03.2009

Antwort:

nochmal wegen fieber und impfen

Hallo,
der Arzt wird sie vor dem Impfen sicherlich noch einmal untersuchen und dann entscheiden, ob sie geimpft werden kann oder nicht!
Gruß
Katja

von Schnecke3 am 04.03.2009

Antwort:

nochmal wegen fieber und impfen

hm, ich habe nur hier (wohnen in spanien) das gefühl, das die ärzte manchmal nicht wissen, was sie tun...
zudem ist die ärztin keine kinder- sondern allgemeinärztin. aber wechseln kann man nicht, die bekommt man hier zugeteilt.
ich geh da immer mit nem blöden gefühl hin :-(

von bellalotte am 04.03.2009

Antwort:

nochmal wegen fieber und impfen

Huhu

Meine Maus war vor der Impfung auch leicht erkältet die Kinderärztin sagte wir können trotzdem impfen habe dann aber lieber noch 2 Wochen gewartet war mir sicherer.

LG

von jasmin050908 am 04.03.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Fieber

Liebe Frau Höfel, ich habe mal wieder eine Frage... Noémi hatte letzte Woche Fieber: 37,7. Und Schnupfen und Husten. Deswegen habe ich sie nicht impfen lassen. Sie hat von der Ärztin für zwei Tage Paracetamol Zäpfchen verschrieben bekommen. Doch es wäre dringend die im ...

von bellalotte 02.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Impfen

Hallo, Martina! Ich bin mittlerweile bei meinen "Recherchen" auf das Buch "Impfen, das Geschäft mit der Angst" gestoßen. Nun wird dem Autor Dr. Buchwald vorgeworfen, er zitiere sich selbst und seine Untersuchungen seien von 19paar-und 80 und somit veraltet. Macht es da ...

von Gywy 07.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Impfen

noch mal Thema Impfen....

Hallo, Martina! Ich bin mittlerweile bei meinen "Recherchen" auf das Buch "Impfen, das Geschäft mit der Angst" gestoßen. Nun wird dem Autor Dr. Buchwald vorgeworfen, er zitiere sich selbst und seine Untersuchungen seien von 19paar-und 80 und somit veraltet. Macht es da ...

von Gywy 05.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Impfen

An elle: Heute impfen trotz Erkältung?

Hallo! Ich habe heute mit meinem Kleinen (4 Monate) die U4 und er soll heute die erste Impfung erhalten, diese Tetanus-Kombi Impfung. Jetzt hat mein Süßer einen heftigen Schnupfen und Husten hat er auch. Aber kein Fieber. Soll ich ihn impfen lassen? Außerdem habe ich hier ...

von Gywy 04.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Impfen

Verstopfte nase , fieber erkältung dringend

Hallo Fr. Höfel Ich war heute bei meinen Kinderarzt weil meine kleine Lee-Ann ( geb. 12.07.07) über 40 fieber hat. Sie verschrieb und Hustensaft , Nasentropfen und Fieberzäpfchen 125. die Nasentropfen das sind die braunen, sie soll die zu nase , wieder frei machen Nun ...

von mcmdl 03.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Holundersaft bei Fieber

Hallo Martina, meine Kleine (naja, "große" mit 3,5 Jahren) hat Fieber und Halsschmerzen. Lt. Arzt nichts dramatisches - bekam auch keine Medis - außer Fiebersaft, falls das Fieber zu hoch steigt. Meine Ärztin ist da auch eher "mütterlich und natürlich" eingstellt, was ich ...

von Ayana&Mira 09.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Fieber

Liebe Frau Höfel, meine Tochter ist in der 4 Woche und heute Nacht hatte sie 37.1 Fieber. Sollten wir einen Arzt aufsuchen? Sie musste gleich nach der Geburt (zwei Tage später) Antibiotikum bekommen. Ich mache mir Sorgen. Vielen Dank für Ihre ...

von effi 20.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Kleine hat fast 40° Fieber!

Hallo, meine Kleine hat seit 2 Tagen Fieber. Sie bekommt ihre Zähnchen kann es damit zu tun haben? Habe vorhin gemessen und bekam einen Schock, sie hatte 39,8° !!! Ich habe ihr ein Paracetamol gegeben, aber meine Mam meinte ich soll ihr Wadenwickel machen, wäre besser als ...

von gloria v. 06.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Fieber mit Zusammenzucken

Hallo, wir waren für eine Woche in Dänemark im Urlaub. Mitte der Woche wollte meine kleine Tochter (10 Monate) abends nicht mehr essen und bekam nachts Fieber. Auch am darauffolgenden Tag ging das Fieber nicht weg. Es ging ihr aber noch einigermaßen gut und sie spielte auch ...

von kleinedani 05.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Impfen während der Stillzeit?!

Meine Tochter ist 5 Wochen alt und wird voll gestillt. Nun möchte ich ab August wieder in meinem Beruf als Erzieherin arbeiten. Leider fehlt mir der Imunschutz gegen Mumps, so daß mich mein neuer Arbeitgeber erst einstellen kann wenn ich den ausreichenden Schutz vorweisen kann. ...

von tintin 04.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Impfen

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.