Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Nase im Tragetuch plattgedrückt - gefährlich für's Baby?

Sehr geehrter Frau Höfel,

nach Kaiserschnitt mit Baby und wilder 2- , fast 3 - Jähriger bin ich doch etwas überforderter.
Der Kleine ist jetzt 6 Wochen alt und hat viel mit Bauchschmerzen zu tun. Im Tragetuch oder der Tragehilfe beruhigt er sich meist nach 1 - 2 Minuten starkem Schreien schlagartig und schläft tief ein.
Ich trage mein Baby auch einfach gern bei mir.

Nun hatte ich bei der Großen immer Angst vor Sauerstoffmangel und habe es jetzt irgendwie in den 4 Wochen, in denen ich ihn im Tuch Trage ignoriert, auf die Kopflage bezüglich der Nase zu achten. Der Kopf ist sicher gestützt, aber er dreht ihn meist gerade zu mir. Seine Nase ist auch an der Spitze nach oben und die Löcher liegen an mein T-Shirt gepresst.
Das soll doch nicht sein, oder?

Ich habe es vorhin bemerkt, auch, dass sein Kopf früher oder später immer so liegt, nur habe ich nie auf die Nase geachtet. Schläft er so von einer Sekunde zur anderen ein, weil er nicht genug Sauerstoff bekommt?
Müsste er dann auch blau sein? Das wäre mir sicher aufgefallen. Kann man als Baby schon den Kopf wegdrehen, wenn es kritisch wird? Geatmet hat er, soweit ich mich erinnere, wenn auch sehr schnell. Eventuell, weil schon wenig Sauerstoff da war?

Bei der Trageberatung hieß es, Hauptsache Kopf nicht nach hinten oder vorn knicken, Rest das Baby machen lassen.

Vorhin habe ich dann versucht seine Kopf nach links oder rechts zu drehen, erfolglos. Er hat richtig blockiert.

Habe ich ihm geschadet? Sollte ich ihn lieber nicht ins Tuch nehmen, wenn er den Kopf partout nur zur Mitte dreht und seine Nase platt drückt?

Danke

von Äpfelchen am 08.01.2019, 21:06 Uhr

 

Antwort:

Nase im Tragetuch plattgedrückt - gefährlich für's Baby?

Liebe Äpfelchen,

natürlich muss man schauen, ob das Kind gut im Tuch sitzt.

Bei dem, was Sie beschreiben, ist keinerlei Sauerstoffmangel im Spiel gewesen.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 09.01.2019

Antwort:

Kleine Ergänzung

... er hat auch so ein Schweinenäschen, dass nach oben spitz wird und sich so schön im Winkel an mich legt, dass es mit der Haut abschließt. Ich mache mir große Sorgen.

von Äpfelchen am 08.01.2019

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Erste Flugreise - Nasentropfen?

Liebe Frau Höfel, ich fliege in ein paar Wochen mit meiner Tochter (sie wird dann fast 1 Jahr alt sein) nach Zürich und würde gerne wissen, ob man vorsichtshalber wg. dem Druckausgleich vor Abflug/Landung einen Nasenspray verabreichen sollte, falls sie sich nicht stillen ...

von erili 09.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

Nasentropfen bei Hämorrhoiden

Hallo Frau Höfel Ich habe ab und zu in der Schwangerschaft Probleme mit Hämorrhoiden. Hatte mal den Tipp von der Freundin bekommen:Nasentropfen Habe jetzt da 6 Tropfen auf ein Wattepad getropft (für Erwachsene) und 10 min darauf gelegt. Jetzt kommt doch das schlechte ...

von Adlerherz 15.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

Wie wecke ich mein Baby im Tragetuch nicht ständig auf?

Hallo! Meine Tochter ist nun 4 Monate alt und wir lieben das Tragetuch. Sie schläft gerne darin ein, wenn ich draußen und in Bewegung bin. Leider geht das nur draußen, denn sobald wir wieder drinnen sind wacht sie auf, sobald ein "Haushaltsgeräusch" ertönt (Wasserleitung, ...

von Sandy4711 10.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tragetuch

Was gegen ständiges Nasenbluten tun?

Ich bin aktuell in der 18. SSW. Wie auch bei meinem ersten Kind leide ich seit Beginn der Schwangerschaft unter häufigem Nasenbluten. Zur Zeit ca. 5-10 Mal pro Tag, erfahrungsgemäß wird es im Verlauf der Schwangerschaft noch deutlich mehr. Manchmal ist gar kein Anlass für das ...

von bellis123 20.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

Baby versteift im Tragetuch/Gestell

Sehr geehrte Frau Höfel, Meine Tochter ist 10 Wochen alt und immer wenn ich sie ins Tragetuch oder Gestell gibt es erst Gemecker und dann ist alles erstmal alles gut. Nur wenn sie dann schläft versteift sie so. Dreht nicht den Kopf nach links oder rechts. Ich muss nämlich ...

von Scheisser3 23.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tragetuch

Nase

Hallo Frau Höfel Meine Tochter atmet seit sie ein Schnupfen hatte durch den Mund ... ja verständlich aber seit c.a 1 Woche ist ihre Nase frei und sie atmet weiterhin TAGSÜBER durch den Mund und wenn sie schläft durch die Nase... ich war auch beim HNO Arzt aber mehr als ...

von blacki 17.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

Verstoopfte Nase/verkühlt 11 Wochen alt

Hallo Frau Höfel, wir sind alle erkältet - nun hat es unsere 11 Wochen alte Tochter auch ein wenig erwischt. Sie schnarcht mal mehr mal weniger und die Nase ist zu, ab und zu ein leichter Huster - aber das könnte auch eine Art Lachen sein, ich bin mir da absolut unsicher. ...

von Anerev86 05.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

Rhinolind Nasenspray & Salbeibonbons

Guten Abend Frau Höfel ich bin SSW28+2, und seit einer Woche erkältet. Da es sich am Anfang nur um Schnupfen handelte, habe ich das Nasenspray „Rhinolind“ von Tetesept in den ersten 4 Tagen 2-3 mal täglich benutzt. Erst hinterher fiel mir auf, dass dieses neben ...

von Ecureuil 11.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

Sinupret Nasennebenhöhlen

Hallo Frau Höfel, Ich Kämpfe seit 10 Tagen mit einer Erkältung. Leider schlägt mir diese auf die nasennebenhöhlen. Nasendusche mit Salzlösung und Zwiebelsaft haben bisher nicht viel gebracht. Mein Sohn ist 16 Wochen alt und ich stille voll. Früher hat mir sinupret immer gut ...

von Safiriele 05.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

nasenherpes

Hallo, Ich habe einen ganz kleinen herpes an der Nase. Als ich mir noch micgt ganz sicher war ob das überhaupt herpes ist, habe ich nur mit ganz viel penatencreme abgedeckt, nicht geschmust und hände desinfiziert. Finden Sie das war ausreichend oder ist das dumm bzw. ...

von sarahbauer 28.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.