Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
Videos
mit unserer Hebamme
Stephanie Helsper
Videos Babymassage
Babymassage

Videos Babys baden
Babys baden

Rückbildungsgymnastik
Rückbildung
Hebammenhilfe
Hebammenhilfe

 
 
 
  Martina Höfel - Hebamme

Martina Höfel
Hebamme

  Zurück

Folsäure

Guten Tag

Ich nehme seit gut 4 Jahren das Burgerstein Schwangerschaft und Stillzeit, da ich entweder Schwanger war oder stillte. Nun habe ich vor ca. 2 Monaten auf das Elevit gewechselt. ich stille unseren bald 2 Jährigen noch. Seit ich das Elevit habe , bin ich aber sehr nachlässig im nehmen. Mal alle 4 Tage, mal nu eines in der Woche. Wir haben wieder Kinderwunsch. Wie lange vor Schwangerschaftseintritt sollte man das Elevit konsequent nehmen wegen der Folsäure? Vielen Dank! Liebe Grüsse


von buzzidil am 06.05.2014

Frage beantworten
 
Frage stellen

Antwort:

Re: Folsäure

Liebe buzzidil,

der Zeitraum ist nicht in Wochen oder Tagen angegeben. Ab dem Tag, wo Sie beginnen zu "üben", sollten Sie Folsäure nehmen.

Liebe Grüße
Martina Höfel

Antwort von Martina Höfel am 07.05.2014

Veranlagung Aktion Allergien vorbeugen Sprechblase Gähn!
Nicht öde!
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel:

Eisenpräparate, zuviel Folsäure

Hallo, Ich leider in der SS sehr an Verstopfung und Magenproblemen. Jetzt soll ich vorbeugend ein Eisenpräparat nehmen. Allerdings habe ich Taryferon und auch flüssiges Kräuterblut überhaupt nicht vertragen. Ich habe gesehen dass es Kräuterblut auch in Form von Dragees gibt, ...

Elisa3008   21.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Folsäure
 

Ab wann sollte ich Folsäure nehmen?

Hallo Frau Höfel, da mein Zyklus sehr unterschiedlich lang ist (meist nur 21 Tage), habe ich auf Anraten meines FA wieder mit Mönchspfeffer angefangen, da wir ab Sommer wieder auf ein Baby "hinarbeiten" wollen. Ab wann sollte ich denn Folsäure nehmen? Und mit welchen Tees ...

bajadera   27.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Folsäure
 

Wieviel Folsäure zusätzlich ist in der Schwangerschaft wirklich nötig?

Liebe Frau Höfel! Zwei Fragen habe ich: 1. Wieviel Folsäure soll ich täglich einnehmen - bin 44 und in der 6. SSW - früher gab's doch auch nicht mehr Missbildungen, obwohl die Mütter nichts von der Folsäure wussten? 2. Seit einigen Tagen habe ich leichten, weißen Ausfluss ...

gabita   21.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Folsäure
 

Folsäuremangel

Liebe Martina Höfel, laut einer allgemeinen Gesundheitsvorsorge (Blutuntersuchung) hab ich einen Folsäuremangel. 1) Könnte das daran liegen, dass ich einen Monat vor der Blutuntersuchung eine FG mit AS hatte? (Ich ernähre mich eigentlich recht gesund, weiß also nicht, ...

cocorosie   05.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Folsäure
 

Folsäure Lomapharm 400plus

Hallo, Ich habe während der gesamten Schwangerschaft Femibion genommen. Da diese auf Dauer doch etwas teuer werden und ich nun eine Packung von Folsäure Lomapharm 400plus daheim habe wollte ich fragen ob ich diese während der Stillzeit nehmen ...

Kleene85   19.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Folsäure
 

Wie lange sollte man Folsäure nehmen?

hallo frau höfel, wie lange sollte man eingentlich folsäure nehmen in der ss. nur die ersten 12 wochen oder doch die ganze ss. eigentlich bildet sich ja der neuralrohr für welche folsäure so wichtig ist ja ganz früh... jetzt habe ich mal gelesen , dass es ev. die längere ...

presanella   01.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Folsäure
 

Stillen und MG, Folsäure

Hallo, hab von der Schwangerschaft noch Folio mit Vit. B und Jod übrig, sowie MG. Kann ich die in der Stillzeit noch fertig einnehmen. Hab auch manchmal Wadenkrämpfe. Oder sollte ich die nur bei Bedarf nehmen. Viele Dank, und liebe ...

jansmam   17.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Folsäure
 

ab wann folsäure bei kinderwunsch?

Hallo Frau Aggerstein, Ab Juni wollen wir nicht mehr verhüten. Soll ich jetzt schon ein Folsäurepräparat nehmen, oder ist das übertrieben? Welches Präparat würden sie mir empfehlen (ich ernähre mich auch vegetarisch, d.h. kein Fleisch und Fisch, Eier und Milchprodukte aller ...

minnemama   10.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Folsäure
 

Folsäure

Hallo Frau Höfel, ich bin heute 10+1 und nehme Femibion 800. Diese soll man ja bis zur Vollendung der 12. SSW einnehmen und dann auf Femibion 400 umsteigen. Nun ergibt sich bei mir folgendes "Problem": Ich habe noch genau bis zur Vollendung der 11. SSW Femibion 800. Mein FA ...

Rieke80   04.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Folsäure
 

folsäure frage wichtig bitte schnell

sollte man welche mit 0,4 mg nehmen oder mit 0,5 mg nehmen? wir planen baby nr 2. habe noch eine alte packung gefunden von der 1ten schwangerschaft. damals habe ich folsan 0,4 mg genommen. was ist denn nun besser? danke für die schnelle ...

jomoey   11.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Folsäure
    Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia