Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Expertenforum Hautfragen

Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

   

 

Eitrige Pickel Hautinfektion?

Hallo Herr Dr. Abeck,

meine Tichter 3,5 Jahre kam letzte Woche Donnerstag mit einem roten Fleck unmittelbar neben dem Bauchnabel aus dem Kindergarten, am morgen war noch nichts da. Dieser entwickelte sich zu einer großen Erhebung. Ich dachte es wäre ein Mückenstich und habe Fenistil drauf gemacht. Am nächsten Tag hatte sie 2-3 Pickel mehr. Diesesmal waren es Pickel mit einem Punkt in der Mitte. Auch da drauf machte ich Fenistil. Die Pickel klungen auch einen Tag später wieder ab, aber dafür kamen dann drei neue. Diesesmal war richtig ein eitriger Punkt in der Mitte. Wir sind dann zum Arzt da ich auch einen 6 Woche altes Baby habe. Befund bakterielle Hautinfektion. Medikation: Antibiotkia , vorallem wegen dem Kleinen. Sie nimmt seit 2 Tagen oral Antibiotika. Die älteren Punkte werden schon kleiner aber heute habe ich wieder 3 neue entdeckt die aber keinen eiter Mittelpunkt haben. Schlägt das Antibiotika nicht an?

Könnte es vielleicht doch eine Kinderkrankheit sein. Sie hat diese Punkte nur am Bauch. 1-2 kleine Punkte um den Mund herum.

Sie hat ständig Hautprobleme. Sollte man vielleicht mal einen Bluttest machen? Aber auf was kontrollieren?

Ich bin ein wenig am verzweifeln. Zumal ich auch Angst vor der Ansteckung habe dem Kleinen gegenüber.

Vielen Dank für ihre Rückinfo.

LG

von Lilie27 am 30.07.2013, 14:57 Uhr

 

Antwort:

Nachtrag: Eitrige Pickel Hautinfektion?

Sie hatte kein Fieber und vor dem Ausschlag hatte sie 4 Tage lang leichten Schnupfen mit laufender Nase und hatte 3 Tage morgens eine heisere Stimme aber keine Halsschmerzen auf Nachfrage.

von Lilie27 am 30.07.2013

Antwort:

Eitrige Pickel Hautinfektion?

wurde ein Abstrich gemacht?
welches Antibiotikum wird gegeben?

von Prof. Dietrich Abeck am 30.07.2013

Antwort:

Eitrige Pickel Hautinfektion?

Nein Abstrich wurde leider nicht gemacht. Infecto supramaxmox amoxicilin/clavulansäure. 2x 7, 5 ml am tag

von Lilie27 am 30.07.2013

Antwort:

Eitrige Pickel Hautinfektion?

sollte eigentlich ausreichen;
nach wievielen Tagen der Einnahme kam es zum Auftreten neuer Läsionen?

von Prof. Dietrich Abeck am 30.07.2013

Antwort:

Eitrige Pickel Hautinfektion?

Gestern war die erste einnahme und heute waren wieder neue pickel zu sehen. Die alten werden zu punkten und die neuen sehen frisch rot aus. Aas meinen sie sollte es aufhören das neue pickel dazu kommen sie hat hezte quasi die 4 dosis erhalten.

von Lilie27 am 30.07.2013

Antwort:

Eitrige Pickel Hautinfektion?

das ist immer noch normal in den ersten 2-3 Tagen; anschließend
sollten jedoch keine neuen Hautveränderungen mehr auftreten!

von Prof. Dietrich Abeck am 31.07.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. Dietrich Abeck - Haut von Babys und Kindern

Ausschlag fast am ganzen Körper ( Pickelchen )

Guten Tag !!! mein kleiner ( 2 Jahre ) hat schon seit er ein Jahr alt ist lauter kleine Pickelchen an der Wange, den Armen und den Oberschenkeln. Dies zieht sich durch das ganze Jahr. Ein Hautarzt hat mir gesagt das kann bei Kindern bis zu 4 Jahren kommen/sein und wäre nicht ...

von JadeP1980 05.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pickel

Pickel

Mein Sohn ist vier Monate alt. Er hatte Neugeborenenakne, die aber nach drei Monaten weg war. Nun hat er seit ein paar Tagen wieder vermehrt kleine Pickelchen, die besonders nach dem Stillen zu sehen sind. Sie sind besonders im Bereich der Stirn und an den Wangen zu sehen. Sie ...

von Isa111 25.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pickel

Milien weiße pickelchen im Gesicht

Hallo. Ich habe schon mal vor einigen Wochen geschrieben da meine Tochter jetzt sieben Monate seid einem Monat immer mehr von diesen kleinen pickelchen bekommen hat mit einem weißen Punkt. Sie hat sie an Wangen und Stirn. War jetzt nochmal mit ihr bei einem anderen Hautarzt ...

von VaniMaus86 28.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pickel

Pickel/Ausschlag um Mund

Guten Abend, meine Tochter(14Mo.) hat seit vielen Monaten Pickelchen um den Mund rum,unter der Nase ist sie etwas trocken und rot. Sie wird noch gestillt,nimmt keinen Schnuller oder Flasche,sabbert kaum bis gar nicht,daran kann es also nicht liegen. Kann es eine ...

von Greenamy 14.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pickel

Pickelchen an der Wange

Hallo, mein Sohn (7) hat seit einigen Tagen an der Wange immer wieder kleine Pickelchen. Jedoch hab ich festgestellt, dass dies immer dann kommt, wenn er draußen ist/war. Kann das von der Kälte kommen? Ich creme seine Haut vorm Rausgehen mit Niveacreme ein. Soll ich eine ...

von Sveamaus 29.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pickel

weisse pickel am po

Mein Sohn ist 3 Monate alt und hat sehr viele weisse Pickel am Po. Es sind nicht nur 2,3 Stück sondern mindestens 6,7 Stück ich mach mir Gedanken und die kamen erst nach seiner Impfung so doll. Kann mir jemand weiterhelfen? Wund ist er nicht nur ganz leicht rot am ...

von YunaSaeki 26.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pickel

Pickelchen im Gesicht

Hallo Hr. Dr. Abeck , meine 7 Monate alte Tochter hat schon seit einiger Zeit so kleine Pickelchen im Gesicht,besonders im Wangenbereich . Es juckt ihr nicht,aber es sieht nicht schön aus. Kann man da mit einer bestimmten Pflegecreme etwas machen? Ich weiß auch nicht,woher ...

von Welli 26.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pickel

Pickel bei Säugling (7Monate alt)

Hallo Herr Dr. Abeck, unser Kleiner hat seit einigen Tagen Pickelchen im Gesicht. Am stärksten ist es um den Mund. Er bekommt seit 6 Wochen Beikost. Habe alles durchprobiert und konnte nicht feststellen, dass es von einmem bestimmten Nahrungsmittel abhängt. Nun nehme ich ...

von yvi_f 08.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pickel

viele kleine pickelchen

Hallo Dr. Dietrich, Unser Sohn (7 Wochen) hat im Gesicht, Kopfhaut, Ohren und Hals/Nacken ganz viele kleine Pickelchen. Ich habe nicht den Eindruck, dass sie jucken. Die meisten sind blass, aber manche auch gerötet. Er hatte von Geburt Neugeborenendermatitis, die aber ...

von Raaaaawwww 05.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pickel

Rötungen beim Baden und Pickel die Jucken

Schönen guten Abend, ich habe da nur eine kleine Frage. Meine Tochter (3 1/2) hat nach dem Baden bzw. beim Baden immer rote angeschwollene Haut. Immer da wo die Seife etwas länger drauf war. Nach dem Baden Creme ich sie mit Linola ein und dann ist auch meistens alles wieder ...

von MikesMom 25.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pickel

Die letzten 10 Fragen an Prof. Dr. med. Dietrich Abeck
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.