Silke Westerhausen

Notkaiserschnitt OHNE Narkose oder Betäubung?

Antwort von Silke Westerhausen

Frage:

Hallo

Ich war einigermaßen geschockt, als mir ein Bekannter erzählte, dass bei einem Notkaiserschnitt keinerlei Betäubung gegeben wird - dafür aber hinterher ein Amnesie-Mittel, damit man sich an den "Horrortrip" nicht erinnern kann.

Stimmt das??????

Vielen Dank und liebe Grüße,
V.

von Vio-1 am 03.12.2010, 16:01 Uhr

 

Antwort auf:

Notkaiserschnitt OHNE Narkose oder Betäubung?

Hallo,

Das gibt es definitiv nicht..

Grüße
Silke Westerhausen

von Silke Westerhausen am 04.12.2010

Antwort auf:

Notkaiserschnitt OHNE Narkose oder Betäubung?

Das gehört wohl eindeutig ins Reich der Märchen!

von 29+4 am 03.12.2010

Antwort auf:

Notkaiserschnitt OHNE Narkose oder Betäubung?

ohje, da haben wir mal wieder das beste beispiel das mütter anderen schwangeren lauter märchen erzählen und sich drüber freuen das sie jetzt angst verbreitet haben....

von heliundmama am 04.12.2010

Antwort auf:

Notkaiserschnitt OHNE Narkose oder Betäubung?

Oh mein Gott - vl im Mittelalter war das Mal so, als man keine Narkose kannte - ich bin mittlerweile echt auch auf dem Standpunkt, dass viele Menschen Schwangere mit ihren "Horrormärchen" richtig in die Panik treiben wollen...zzzzz....!!!!

von butterblume1977 am 04.12.2010

Antwort auf:

Notkaiserschnitt OHNE Narkose oder Betäubung?

Also ich hatte vor genau fast einem Jahr einen Not-KS und ich kann Dir versichern, dass der KS bei mir unter Vollnarkose gemacht wurde :-)). So schnell konnte ich gar nicht reagieren und schwups war ich schon weg und bin erst zwei Stunden später wieder aufgewacht....

von Whitsundays am 04.12.2010

Antwort auf:

Notkaiserschnitt OHNE Narkose oder Betäubung?

So ein Witz! Ich weiß von der Ärztin in der Geburtsklinik, dass ein Notkaiserschnitt unter Vollnarkose gemacht wird. Sobald das Mittel in deiner Blutbahn ist und du nichts mehr mitbekommst, wird sofort operiert, damit das Baby nicht zuviel von dem Medikament abbekommt!

von Bl@ck+Rose am 06.12.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Stefan Kniesburges und Hebamme Silke Westerhausen

Narkoseüberhang

Guten Tag, meine Zwillinge mußten aufgrund einer Unterversorgung in der 32. SSW geholt werden (sie sind mittlerweile 7 Jahre alt und gesund). Es wurde eine Vollnarkose gemacht. Meine Tochter wurde als zweites Kind geholt und hatte -vermutlich wegen eines Narkoseüberhangs- ...

von momo0802 12.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Narkose

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.