Frühchen

Frühchen - Forum für frühgeborene Babys

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von gusi am 19.02.2015, 8:19 Uhr

wie lange habt ihr abgepumt?

ich pumpe nun seit 12 woche. milch ab, die die kleinen mittlerweiler per flasche kriegen. nun geht die milch inmer mehr zurück. desh. würde es mich interessieren wie lange ihr durchgehalten habt mit abpumpen.
liebe grüsse

 
18 Antworten:

Re: wie lange habt ihr abgepumt?

Antwort von wunder2x am 19.02.2015, 10:16 Uhr

Hallo gusi,

Wir haben einen allergenen Hintergrund, deshalb wollte ich unbedingt Stillen, also mußte ich auch das Abpumpen "in Kauf nehmen".

Kind 1: 10 Monate (13 Wochen, bis es mit dem Stillen halbwegs klappte und dann, wenn er nicht ausreichend leergetrunken hat bei Bedarf um Milchstau zu vermeiden.)

Kind 2: 6 Monate (3 Monate bis Kind aus dem KKH kam und es mit dem Stillen halbwegs klappte. Wir stillen noch abends vor dem Einschlafen. Habe bewußt aufs Weiterpumpen verzichtet, allerdings bei Bedarf -Milchstau- abgepumpt.)

Alles Gute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wie lange habt ihr abgepumt?

Antwort von inakaina am 19.02.2015, 12:53 Uhr

3 monate
dann wurde der kleine echt anstrengend das ich dafür keine zeit mehr hatte.
allerdings ärger ich mich dass ich es nicht hartnäckiger mit dem stillen versucht habe.
lg ina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

18 Monate

Antwort von Ellert am 19.02.2015, 19:24 Uhr

huhu

meine Kinder waren alle Langstillkinder, nur Ellert ging nicht an die Brust.
Da mir alle Ärzte immer erklärt haben wie wichtig Mumi für ein lungengeschädigtes Extremfrühchen ist habe ich 1,5 Jahre durchgehalten.
Ellert war auch mit einem Jahr immer wieder auf der Intensivsttion wegen Lungeninfekten
ohne Mumi hätte er es nicht geschafft

dagmar

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 18 Monate

Antwort von Mondschein89 am 19.02.2015, 19:59 Uhr

Hab 14 Monate abgepumpt! Hat sich auch gelohnt. Unsere Maus war in ihrem 1. Lebensjahr nur 1x krank (Dreitagefieber) Ansonsten nichts, keine Erkältung oder Ähnliches....
Habe mir dann irgendwann die Medela Freestyle gekauft. Das war ein Befreiungsschlag. Man ist nicht immer so an zu Hause gebunden...Viel Erfolg weiterhin!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 18 Monate

Antwort von Schnecke3 am 19.02.2015, 20:08 Uhr

Hallo,
ich habe ca.13 Monate abgepumpt (mein Frühchen wurde bei 26+0 mkit 869 g geboren), mein Sohn hat 15 Monate MuMi bekommen (danach dann normale Kuhmilch), 8 Monate davon hat er ausschließlich MuMi bekommen, danach wurde es weniger, weil er ja nach und nach immer mehr Beikost bekommen hat (und damit habe ich auch das Abpumpen nach und nach von 7 auf irgendwann eben gar nicht mehr reduziert)
Die letzten 2 Monate habe ich die Vorräte aus der Kühltruhe aufgebraucht.
An die Brust ist er nie gegangen.
Gruß,
Katja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wie lange habt ihr abgepumt?

Antwort von KleineKämpfer am 19.02.2015, 20:14 Uhr

9 Monate und ich hatte Milch ohne Ende. Habe strikt alle 3-4 Std. gepumpt und versucht viel zu trinken.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wie lange habt ihr abgepumt?

Antwort von Irish83 am 19.02.2015, 20:41 Uhr

Ich habe 3,5 Monate abgepumpt, ich hatte massig Milch- schon in der Klinik

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wie lange habt ihr abgepumt?

Antwort von Jani81 am 20.02.2015, 15:15 Uhr

17 monate. durchhalten, es gibt nichts besseres für die kleinen.

lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wie lange habt ihr abgepumt?

Antwort von Julu05 am 20.02.2015, 18:39 Uhr

3,5 Monate gepumpt dann gestillt bis er 20 Monate alt war.

Er hat sich selber abgestillt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

gar nicht erst angefangen, habe mich lieber für flasche entschieden

Antwort von LaLeMe am 21.02.2015, 19:01 Uhr

wollte nicht wie ne kuh an ner pumpe hängen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wie lange habt ihr abgepumt?

Antwort von Nicole_Meyer am 21.02.2015, 20:53 Uhr

Hatte zwar kein Frühchen, aber ein SGA-Kind mit 2420g und einer Saugschwäche. Ich habe ca 14 Tage gepumpt, bis ich in dem Kreislauf "pumpen, Anlegen, abgepumpte Milch füttern - pumpen,..." so ausgelaugt war, dass ich eine Runde geheult habe und nur noch angelegt habe...es hat die ersten Mal 90 Minuten gedauert, bis er bei immer wieder anlegen etwas gesaugt hat. Ging innerhalb einer Woche zum sofort Trinken und auch immer länger trinken.
Habe dann mit 13 Monaten abgestillt, wegen weiterer Kinderwunschbehandlung.

Ich rate DRINGEND zu einer Stillberatung und zum direkten Stillen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: gar nicht erst angefangen, habe mich lieber für flasche entschieden

Antwort von Mondschein89 am 21.02.2015, 21:05 Uhr

na dann hoffe ich mal, dass du dich vegan ernährst!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wie lange habt ihr abgepumt?

Antwort von Jana287 am 21.02.2015, 21:55 Uhr

Ich hatte kein Frühchen, meine Tochter hatte ua einen Herzfehler. Meine Kinderärztin hat immer gemeint ich soll wenigstens bis nach der Herz-Op durchhalten mit abpumpen. Hatte eine gute elektrische Pumpe von Medela, hab beide Seiten gleichzeitig gepumpt.
Hab 12 Monate abgepumpt, war aber ne anstrengende Zeit.
Alles Gute für Euch.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wie lange habt ihr abgepumt?

Antwort von gusi am 22.02.2015, 23:23 Uhr

stillberatung hatte ich. bei meiner tochter ist dad stillen zu wenig effektiv. sie kriegt zu wenig und muss unbedingt zunehmen. und da ich inmer mit ihr zu unserem sohn ins kh gehe (mit ihr), kann ich nicht ewig dran bleiben. und unser sohn kriegt eingedickte nahrung, das ist etwas schwer von der brust ;) desh. ist es schwer nit dem direkten stillen...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wie lange habt ihr abgepumt?

Antwort von nicole23 am 28.02.2015, 13:32 Uhr

10 Monate, obwohl mich viele gefragt fragen warum ich mir das zumute. Ich fand es nicht schlimm, ich habe es gern gemacht..............für meinen Zwerg.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wie lange habt ihr abgepumt?

Antwort von Miramar07 am 03.03.2015, 19:33 Uhr

Nach sieben Wochen haben wir das Anlegen versucht, von da an angelegt, Flasche fertig gemacht und abgepumpt, super anstrengend aber hat sich gelohnt nach elf Wochen voll gestillt nur nachts einmal abgepumpt für FM. Jetzt ist sie morgen schon 17 Wochen und übermorgen 4 Monate, korrigiert 5 Wochen alt und ich stille nur noch.
Liebe GGrüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wie lange habt ihr abgepumt?

Antwort von Merry am 14.03.2015, 15:17 Uhr

Huhu
ich hatte solange abgepumpt bis meine Tochter (29.SSW) es kapiert hatte direkt von der Quelle zu trinken ;-). Hmm weiß es gar nicht mehr so genau wie lange das gedauert hatte..ein halbes Jahr oder so, denk ich mal.

LG Merry

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wie lange habt ihr abgepumt?

Antwort von Verona am 24.03.2015, 10:57 Uhr

Hallo,
leider nur 4 Wochen da ich meine Tochter nicht anlegen durfte und ich sowieso kaum Milch hatte und nach 4 Wochen ist diese dann quasi versiegt und ab dann gab es eben Fläschen. Ging ja nicht anders.

Lg Verona

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Frühchen - Forum für frühgeborene Babys
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.