Frühchen

Frühchen - Forum für frühgeborene Babys

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Schnütchen am 21.03.2009, 0:35 Uhr

wie an Brille gewöhnen?

Hallo ihr Lieben,

wir waren gestern beim Augenarzt und der sagte uns, dass Joshua (32. SSW, 42cm/1320g) eine Brille braucht, da sein Sehnerv schlecht entwickelt ist. (+1,75/+2,5) In 5 Wochen haben wir wieder einen Termin um ihm die Brille anpassen zu lassen. Unser Kurzer ist jetzt etwas über zweieinhalb und hat sich zum Chaoten entwickelt, der uns regelmäßig die Brillen kaputt macht. Er rennt, tobt und turnt den ganzen Tag. Meine Bedenken sind, dass er die Brille nicht richtig akzeptiert und sie nicht tragen wird, bzw. schnell kaputt macht.

Haben eure Würmer auch Brillen bekommen, und wenn ja, wie habt ihr sie darauf vorbereitet??? Ich habe ihm erzählt, dass er mit der neuen Brille toll sehen kann, dass es super ist eine Brille zu tragen und wollte morgen in die Stadt fahren um nach einem Bilderbuch zum Thema zu schauen.

Fällt euch noch was ein was ich machen könnte um ihn darauf vorzubereiten? Wie habt ihr das gemacht?

Bin für viele Antworten dankbar.

Lg; Christiane mit Joshua

 
6 Antworten:

Re: wie an Brille gewöhnen?

Antwort von Friedie am 21.03.2009, 14:04 Uhr

Hallo Christiane,

unsere Tochter hat mit drei Jahren ihre erste Brille bekommen und war ganz stolz, dass sie auch endlich eine hat; sie war die einzig in der Familie ohne Brille . Sie hat die Brille von Beginn an akzeptiert, weil sie gemerkt hat, wie gut sie damit sehen kann (sie schielt). Ich würde erstmal gar nicht so viel davon sprechen, sondern abwarten, wie sich dein Sohn damit fühlt.
Gegen das Kaputtgehen durch's Toben nimmt man am besten ein robustes Gestell. Die halten mittlerweile doch schon eine Menge aus.

Alles Gute und liebe Grüße von Sandra

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wie an Brille gewöhnen?

Antwort von Jalal am 22.03.2009, 12:11 Uhr

Hallo,
mein Sohn 3 Jahre geboren mit 710 g bekommt nun auch eine Brille. Er hat nur auf dem linken Auge +1,0. Das ist so gering, daß er es wahrscheinlich gar nicht positiv werten kann, wenn er die Brille auf hat. Bestimmt wird er sie auch oft wegschmeißen, wie ich ihn so kenne. Auf der Suche nach einem guten Buch zum Thema bin ich auch noch. Vielleicht hat ja jemand einen tip?
Viel Kraft!
Anne

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wie an Brille gewöhnen?

Antwort von Schnütchen am 22.03.2009, 15:08 Uhr

Ich danke euch für eure Antworten. Werds dann mal auf mich zukommen lasse,;o)

@jalal, wenn ich n Buch gefunden habe sag ich mal bescheid

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wie an Brille gewöhnen?

Antwort von kraemo am 22.03.2009, 18:36 Uhr

unser kleiner hat seid 6 wochen ne brille (14 mon alt). die erste wochen waren ok, blieb schoen auf der nase...aber seid 3 wochen nur noch runterziehen, verbiegen u wegwerfen.

tips,fehlanzeige...brauche selber welche :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wie an Brille gewöhnen?

Antwort von kraemo am 22.03.2009, 18:36 Uhr

unser kleiner hat seid 6 wochen ne brille (14 mon alt). die erste wochen waren ok, blieb schoen auf der nase...aber seid 3 wochen nur noch runterziehen, verbiegen u wegwerfen.

tips,fehlanzeige...brauche selber welche :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Arrrgghhhh

Antwort von Schnütchen am 23.03.2009, 20:52 Uhr

Das macht ja Hoffnung

Bekomm die Krise... Haben heute mal nach Brillen gesucht. Es war NICHTS dabei. Entweder sie waren zu gross oder zu klein, (die einzige die gepasst hat war rosa!!!!!!!!!) die meissten hatten keinen "gepolsterten" Nasensteg und keine vernünftigen Bügel. Und ein Buch haben wir im übrigen auch nicht bekommen. Für alles mögliche gibts prima Bücher...aber für so n Thema nicht.

VERDAMMT

Naja, lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum für frühgeborene Babys - Frühchen:

Brille tragen oder nicht?

Hallo zusammen, ich bin ein wenig ratlos im Moment was die Weitsichtigkeit meiner Tochter angeht.(15 Monate, korrigiert 13 Monate9 Ich hatte vor einiger Zeit geschrieben , dass ich mit meiner Tochter beim Augenarzt war. Dort wurde festgestellt, dass sie etwas weitsichtig ...

von milva 08.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brille

nochmal brille u abkleben

janne-linus hat jetzt seid drei wochen auch ne brille, soweit so gut. im grossen u ganzen laesst er sie auch an (ausser er bockt u wird muede, plus beim autofahren). seid diesen donnerstag sollen wir zusaetzlich noch abkleben. aber dagegen wert sich der kleine mann. heute ...

von kraemo 07.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brille

Mein Baby braucht eine Brille!

Hallo! Nachdem mein Sohn, heute 8 Monate (32+4SSW) immer wieder leicht schielte, habe ich meine Augenärztin darauf angesprochen. Heute war er nun, nach 3 Tagen Atropinaugentropfen, bei der Untersuchung und es stellte sich heraus, dass er eine Brille braucht, da er ...

von DocKandi 20.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brille

Wir sind jetzt Brillenträger....

Unser kleine Maus (jetzt 1 Jahr alt) hat ab heute ihre erste Brille bekommen....sie gehört ab sofort zu den Brillenträgerbund in der Familie (ich selber trage eine und 2 meiner Söhne auch)... Mich würde interessieren warum eure eine Brille bekommen haben.... Bei uns spielen ...

von Isabel 16.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brille

Julian braucht ne Brille :-(

Wir waren heute bei einem 2ten Augenarzt, um uns nach dem ersten Arztbesuch im Januar noch mal eine andere Meinung einzuholen. Leider hat er nur bestätigt, was uns die andere Ärztin schon gesagt hat. Er hat auf beiden Augen +4,0 Dioptrin und benötigt definitiv eine Brille. ...

von Katja84 09.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brille

Baby + Brille....

Hi! Gestern ist Leni 10 Monate alt geworden und heut haben wir aufgrund von Weitsichtigkeit und Schielen die vom Augenarzt verschriebene Brille abgeholt. Beim Optiker ließ sie sich die Brille noch brav aufsetzen und behielt sie sogar auf. Auch als wir mit den Kiwa zum Auto ...

von Eva-Maria 25.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brille

Schielen, Brille mit 10 Monaten

Hi! Meine Tochter wurde am 24.4 in der 34 + 3 SSW geboren. Sie brauchte 5 Tage lang Atemunterstützung. Bei der Augenkontrolle wurde festgestellt daß sie beidseitig convergens schielt. Seitdem gehen wir regelmäßig zur Augenärztin oder Sehschule. Für eine halbe Stunde am Tag ...

von Eva-Maria 07.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brille

Die letzten 10 Beiträge in Frühchen - Forum für frühgeborene Babys
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.