Special Frühgeburt
 
Expertenforum Frühgeburt
Stillberatung
 
 
kostenlos anmeldenLog in
 
 
Frühchen - Forum für frühgeborene Babys Frühchen - Forum für frühgeborene Babys
Geschrieben von Winterkind09 am 17.11.2017, 7:46 Uhr zurück

Weltfrühchentag

Heute ist Weltfrühchentag.
Ich hätte es nicht gewusst, wenn der kleine Räuber nicht während des Frühstücks den Fernseher angeschaltet hätte. Es lief ARD Morgenmagazin und ein Beitrag zum Thema kam. Das fand der Kleine ziemlich spannend, obwohl er warscheinlich nicht viel verstanden hat. Da musste ich doch ganz schön schlucken, denn gestern hatte der Kleine Geburtstag und vor genau zwei Jahren lag er auf einer Neointensivstation und niemand wusste, wie es bei ihm weitergeht... Dabei war er nicht einmal besonders früh oder besonders klein- er hatte einfach mehrfaches Pech, dass unter der Geburt ein Nabelschnurvorfall und die nicht ausgereifte Lunge Auswirkungen auf die Blutgerinnung und verschiedene Organe hatten.
Inzwischen ist er aber fit, lernt laufen, auch wenn man in diesem Bereich seine Einschränkung (Hemiparese) sieht und er etwas klein ist, macht er seine Sache toll.
Lg Winterkind

 
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
*1 Antwort:

Re: Weltfrühchentag

Antwort von Mucksilia am 17.11.2017, 12:00 Uhr

Habe ich auch schon dran gedacht - ich kann mir das aber gut merken, denn mein Frühchen ist am Weltfrühchentag geboren.....und wird heute schon pubertäre hübsche und zwergkaninchenbeschenkte 13.....

Die letzten 10 Beiträge in Frühchen - Forum für frühgeborene Babys
Mobile Ansicht