Frühchen

Frühchen - Forum für frühgeborene Babys

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von baby1013 am 07.04.2014, 19:48 Uhr

Weitsichtigkeit, jetzt Brille

Hallo :)
meine Tochter (32+3) ist jetzt 7,5 Monate alt und wir waren nach 6 Monaten nun wieder in der Augenklinik. Dort wurde eine Weitsichtigkeit mit 4,0 bzw. 4,25 festgestellt und auf dem linken Auge zusätzlich eine leichte Hornhautverkrümmung. Deshalb gab es eine Sehhilfenverordnung und sie soll nun eine Brille tragen.
Sie meinten dort, dass für die Zukunft noch nichts entschieden ist - je früher diagnostiziert, desto besser... Ist das tatsächlich so? Also nicht "einmal Brille, immer Brille"?
Klar, es ist kein Weltuntergang, aber etwas "geschockt" bin ich schon noch.... Ich kann es mir einfach noch sehr schwer vorstellen, wie das Tragen und vor allem das Auflassen funktionieren sollen...

Danke schon jetzt für eure Rückmeldungen und Erfahrungen!

 
5 Antworten:

Re: Weitsichtigkeit, jetzt Brille

Antwort von Nici am 08.04.2014, 12:04 Uhr

Bei unserem Sohn (kein Frühchen, 38 SSW, nur unsere Tochter war 34. SSW) wurde bei einer U - Untersuchung im Herbst letzten Jahres (da war er gerade 4) festgestellt, dass er 4 Dpt. Weitsichtigkeit + 2 Dpt. Hornhautverkrümmung hat. War auch geschockt. Aber er geht damit super um (hätte ich nie gedacht, weil er ein Wilder ist). Er kann jetzt auf einmal malen und Bilderbücher sind viel spannender.
Zu deinem Trost: die Kinder merken, wie die Brille hilft und dann klappt es (bestimmt auch, wenn sie noch kleiner sind). Die Weitsichtigkeit kann sich auswachsen, die Hornhautverkrümmung nicht (so der Augenarzt).
Freu dich, dass sie nicht, wie mein Schatz, länger schlecht sehen musste, bevor es entdeckt wurde (wir hätten es bis heute nicht bemerkt)...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

hatten heute auch einen Termin

Antwort von samnini am 08.04.2014, 13:47 Uhr

Hey!
Wir hatten heute auch einen Termin in der Sehschule. Der letzte bzw. erste im Oktober brachte hervor, dass Samuel einmal +3 und + 4 hatte. Natürlich hatte ich vor dem heutigen Termin wieder etwas Bammel, wie vor allen Arztterminen eigentlich....

...und heute kam heraus, dass Samuel weder schielt, noch dass eine Hornhautverkrümmung vorliegt. Der Augenarzt verkündete "Heute habe ich sehr gute Nachrichten für Sie... die Weitsichtigkeit hat sich enorm "gebessert"... 0,25 und 0,75. Absolut keine Brille erforderlich! "

Ich wünsche allen alles Gute!
Übrigens wäre heute Samuels "echter" erster Geburtstag :)

Liebe Grüße
Nina mit Samuel (23+6), jetzt unkorrigiert 16 Monate

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hatten heute auch einen Termin

Antwort von baby1013 am 08.04.2014, 21:24 Uhr

Also hat sich bei euch die Weitsichtigkeit ohne Brille in 6 Monaten so verbessert? Oder hatte er eine, die er jetzt nicht mehr benötigt?
So oder so - das macht mir wirklich Mut, danke für deine Antwort!

Und dem kleinen Samuel "herzlichen Glückwunsch" zum echten ersten Geburtstag :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hatten heute auch einen Termin

Antwort von samnini am 08.04.2014, 23:55 Uhr

Huhu.
Samuel hatte keine Brille, das hat sich quasi von allein "gegeben". Man sagte uns damals, dass die meisten Säuglinge weitsichtig sind und dass das in vielen Fällen im ersten LJ verschwindet. Natürlich sind Kontrollen notwendig, aber unser Augenarzt hat eben entschieden, dass man dem Ganzen noch ein halbes Jahr Zeit geben kann. Und siehe da... :)

Vielen Dank für die "Geburtstagsgrüße" ;)

Nina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hatten heute auch einen Termin

Antwort von Tenalady am 16.04.2014, 16:40 Uhr

Hey,

Wie habt ihr überhaupt festgestellt, dass sie zum Sehtest muss? Oder habt ihr das prophylaktisch gemacht?
Ich bin mir ziemlich sicher, dass es bei ... ähnlich sein wird, erblich bedignt, mein Mann ist mit -8 auf jedem Auge fast blind.
Ich meine auch gehört zu haben, dass sich sowas wieder geben kann, aber da sidt nur Hören Sagen. Mch Dir keine Gedanken, deine Kleine ist so ein süsser Sonnenschein und es gibt so süsse Brillen für Babies!

Liebe Grüsse,
Alex

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum für frühgeborene Babys - Frühchen:

Brille - Vererbung oder Folge der Frühgeburt

Hallo, mich würde mal interessieren wie viele von Euch Kinder mit Brille haben und ob es sich um Vererbung oder eine Folge der Frühgeburt handelt (sofern man das sagen kann)? Wir waren gestern mit unseren Zwillingen beim Augenarzt zur empfohlenen Kontrolle zwischen der U7a ...

von KleineKämpfer 30.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brille

Weitsichtigkeit - verwächst sich das???

Hallo, meine Tochter kam bei 33+3 und ist jetzt unkorr. 9,5 Monate alt. Als sie 4 Monate alt war, hieß es beim Augenarzt sie sei stark weitsichtig (+5 Dioptrien). Anfang November haben wir wieder Kontrolltermin und ich mache mir natürlich Gedanken. Ihr eine Brille aufzuziehen ...

von Fischstäbchen 29.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Weitsichtigkeit

Weitsichtigkeit mit 4 Monaten - kennt sich eine damit aus???

Hallo, mein Töchterchen (33+3) war heute in der Augenklinik und da wurde festgestellt, dass sie stark weitsichtig ist (+5). Im Herbst sollen wir zur erneuten Kontrolle zum Augenarzt und dann bekommt sie evtl. ne Brille. Kennt das jmd. von euch bzw. hatte das eines von euren ...

von Fischstäbchen 27.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Weitsichtigkeit

Schielen und Weitsichtigkeit

Hallo ihr Lieben! Mein Sohn wurde in der 33+1 SSW geborgen und woh 1580 gr. bei einer Größe von 42 cm. Er ist jetzt unkorrigiert 8 Monate. Er musste beatmet werden in seiner ersten Lebensnacht und auch später nochmal nach einer OP. Er schielt auf einem Auge ziemlich stark ...

von Mimisikou 29.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Weitsichtigkeit

Säugling bzw. Kleinkind (10 Monate) an Brille gewöhnen

Hallo liebe Mamas, ich schreibe mal hier, weil ich denke, dass vielleicht einige Frühchenmamas Erfahrung damit haben schon Säuglinge an eine Brille zu gewöhnen. Bei unserer 10 Monate alten Tochter wurde mehr zufällig entdeckt, dass das rechte Auge mit +6,0 Dioptren ...

von Tina28374 16.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brille

Nina braucht ne Brille

Heute waren wir zum Sehstärketest und da hat es mich fast umgehauen. re. 2,5 und das nach 4 Jahren Unauffälligkeit. Ich finde das schon sehr viel für das das nie etwas war. Und dann das nächste Problem,Nina hat einen typ. Frühchenkopf also sehr schmal,kaum ein Gestell paßte ...

von üpoi 06.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brille

Brille

hallo ihr lieben, wir hatten ja gestern den termin bei der sehschule - und was soll ich sagen - er war problemloser als ich es mir in meinen kühnsten träumen vorgestellt habe... annika hat super mitgemacht, so dass bis auf wenige augenblicke kein zwang angewandt werden ...

von matuffli1976 10.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brille

Brille !!!!

Hallo ihr Lieben, brauche bitte eure Tipps und Erfahrungen. Unser Sohn, korr. 7,5 Monate braucht eine Brille, weil er weitsichtig ist. Wir haben ihn zur Kontrolle unseres Älteren mit zum Augenarzt genommen und ihn einfach mal anschauen lassen, Kiarzt hatte noch nie eine ...

von Binne 09.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brille

wie an Brille gewöhnen?

Hallo ihr Lieben, wir waren gestern beim Augenarzt und der sagte uns, dass Joshua (32. SSW, 42cm/1320g) eine Brille braucht, da sein Sehnerv schlecht entwickelt ist. (+1,75/+2,5) In 5 Wochen haben wir wieder einen Termin um ihm die Brille anpassen zu lassen. Unser Kurzer ist ...

von Schnütchen 21.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brille

Brille tragen oder nicht?

Hallo zusammen, ich bin ein wenig ratlos im Moment was die Weitsichtigkeit meiner Tochter angeht.(15 Monate, korrigiert 13 Monate9 Ich hatte vor einiger Zeit geschrieben , dass ich mit meiner Tochter beim Augenarzt war. Dort wurde festgestellt, dass sie etwas weitsichtig ...

von milva 08.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brille

Die letzten 10 Beiträge in Frühchen - Forum für frühgeborene Babys
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.