Frühchen

Frühchen - Forum für frühgeborene Babys

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von KleineKämpfer am 08.10.2014, 10:07 Uhr

jetzt kommt sie wieder die Zeit

der Erinnerungen:
Heute vor 4 Jahren haben wir erfahren, dass wir ein Pärchen bekommen (vorher wurden zwei Jungs vermutet), wir durften die zwei Krümel im 3D-US bestaunen und sind überglücklich in unseren letzten Wochenendurlaub zu zweit gestartet.
4 Tage später lag ich bereits im KH mit verkürzten GMH und Trichter, da war ich bei 22+4.
4 Wochen später dann der Not-KS bei 26+6, 4 1/2 Monate Neo und ein weiteres Jahr mit Sauerstoff zu Hause folgten.

Aber: das Wichtigste ist natürlich die Gegenwart und da stehen mir zwei aufgeweckte, freche, lebensfrohe fast 4-Jährige gegenüber und das macht mich zum glücklichsten Menschen auf Erden!

Allen, die gerade ähnliches durchleben müssen, wünsche ich alles Gute und ganz viel Kraft und dass ihr so viel Glück habt wie wir es hatten!

LG, K.

 
3 Antworten:

Re: jetzt kommt sie wieder die Zeit

Antwort von Steffi528 am 08.10.2014, 17:27 Uhr

Ich freue mich immer, wenn ich solche Erzählungen, das es geklappt hat, lese.

Ich habe "nur" ein Spätfrühchen, also nicht erlebt habt. Das ist nicht vergleichbar und habe daher nur eine Ahnung von dem, was Du und Deine Familie in dieser ersten Zeit.

Alles Gute!!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: jetzt kommt sie wieder die Zeit

Antwort von Bajuli am 09.10.2014, 13:00 Uhr

Hallo KleineKämpfer,

genau vor vier Jahren lag auch ich im Krankenhaus mit Wehen. Unser kleiner kam dann noch im Oktober bei 36+0 als Spätfrühchen. Aber leider mit ganz vielen Komplikationen.
Ich sehe jetzt noch den Oberarzt vor mir, wie er dastand und meinte, dass wir jetzt ganz viel Glück brauchen, dass unser Kleiner die Nacht übersteht.
Und dann seh ich mich vor 2 Jahren im SPZ stehen, mit dem Brief in der Hand der ihm eine deutliche Entwicklungsverzögerungen allen Bereichen bescheinigte.

Ja, und wenn er dann wie letzte Woche mir den letzten Nerv raubt, weil er auf dem Spielplatz in 3 m Höhe im Baum sitzt und absolut nicht runterkommen will, oder die zwei Tage alte Hose nach einem ausgiebigen Fußballspiel zwei Löcher vorne aufweist, dann denke ich an diese Zeit zurück und bin so unendlich dankbar was aus ihm geworden ist.

Im übrigen wird in zwei Wochen nach fast vier Jahren mit einer ausgeprägten Schlafapnoe endlich unser Monitor abgeholt. Er ist schon in der Kiste verpackt und das fühlt sich soooooo gut an.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: jetzt kommt sie wieder die Zeit

Antwort von filly am 09.10.2014, 20:37 Uhr

Ich kann dich so gut verstehen! Immer immer wieder kommt das alles hoch, das geht mir auch so.
Ich habe mich jetzt sogar dazu entschlossen das alles aufzuarbeiten mit Hilfe einer Psychologin. Stehe aber noch auf der Warteliste.
Darf ich fragen ob du so was auch schon mal in betracht gezogen hast?

Ganz liebe Grüße, Filly

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Frühchen - Forum für frühgeborene Babys
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.