Special Frühgeburt
 
Expertenforum Frühgeburt
Stillberatung
 
 
kostenlos anmeldenLog in
 
 
Frühchen - Forum für frühgeborene Babys Frühchen - Forum für frühgeborene Babys
Geschrieben von Wunder20_17 am 06.02.2018, 15:27 Uhr zurück

Re: Fruchtblasenprolaps

Ich drücke euch ganz fest die Daumen!
Immer positiv denken, das hilft auch den kleinen!
Habe selbst wochenlang (ab 23+) nur im Krankenhaus gelegen, an der Tokolyse und Antibiotika.
Der Körper hält so einiges aus und gewöhnt sich auch an so einiges. Meine tokolyse stand relativ hoch auf 15ml/h und zum Schluss sogar auf 22ml/h.
Ich halte unser Wunder gerade in den Armen, hoffe ich konnte euch etwas mut machen!

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Frühchen - Forum für frühgeborene Babys
Mobile Ansicht