Frühchen

Frühchen - Forum für frühgeborene Babys

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von sunnydani am 07.02.2021, 9:53 Uhr

Cerclage nach Fruchtblasenprolaps

Ich habe meinen ersten Sohn wegen einer Cervixinsuffizienz mit Fruchtblasenprolaps und daraus resultierenden Wehen in der 18. SSW verloren. Deshalb bekam ich in meiner nächsten Schwangerschaft schon prophylaktisch in der 15. SSW eine Cerclage. Ich musste mich trotzdem natürlich schonen und hatte auch trotzdem wieder eine Gebärmutterhalsverkürzung auch mit Trichterbildung und vorzeitigen Wehen, wegen derer ich drei Wochen stationär im KH 24 Stunden an der Tokolyse hing. Aber ich kam bis 36+4 und mein Großer kam gesund und munter zur Welt.

In meiner Zwillingsschwangerschaft bekam ich dann wieder eine Cerclage bereits in der 14. SSW. Da hatte ich dann vorerst keine Probleme mit dem Gebärmutterhals, dafür hatte ich aber leider bei 19+1 bei einem der beiden einen vorzeitigen Blasensprung und lag ab da wieder im KH. Nach sechs Wochen bekam ich eine Infektion und die Kinder mussten bei 25+2 geholt werden. Das hatte aber alles nichts mit der Cerclage zu tun, sondern war einfach Pech.

Für mich war die Cerclage goldwert. Sie hat ihren Dienst gemacht und der äußere Muttermund ging nicht auf, wie bei meiner ersten Schwangerschaft. Ohne Cerclage wäre ich bei meinem Großen niemals so weit gekommen und ich bin echt froh, dass ich sie hatte. Und wäre bei meinen Zwillingen nicht der Blasensprung gekommen, bin ich überzeugt davon, dass ich mit Cerclage auch viel weiter gekommen wäre.

Ich wünsche dir alles Gute und dass deine Babys noch lange im Bauch bleiben!

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum für frühgeborene Babys - Frühchen:

Cerclage + Muttermundsverschluss -> Fragen

Hallo liebe Frühchen-Mamis, Da ich meinen Sohn 2013 in der 29+5 Woche nach 7 Wochen liegen (wg Fruchtblasenprolaps) zur Welt gebracht habe, wurde dieses Mal in der 14 ssw (OP war am Di) eine Cerclage gelegt sowie ein modifizierter Muttermundsverschluss! Aber ich bin jetzt so ...

von Tamina83 16.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Cerclage

Zervixinsuffizienz - FTMV mit Cerclage - Erfahrungen

Hallo zusammen, ich hoffe hier finde ich Mamis, die mir vllt von Ihren Erfahrungen berichten können. Ich habe mittlerweile 3 Kinder verloren. 04/2013 - 20. SSW - vorzeitige Mumu Öffnung mit Fruchtblasenprolaps Damals glaube man auf Grund einer Infektion 02/2014 - ...

von Nussi88 31.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Cerclage

Cerclage+Frühgeburt- vorsorglich bei nächster Schwangerschaft?

Ist hier jemand, die nach einer Frühgeburt noch mal schwanger geworden ist? Ich habe meine Zwillinge bei 34+2 bekommen nach Cerclage, wochenlangen Wehen und Wehenhemmer, Lungenreifespritzen. Mir geht es nun hauptsächlich um die Cerclage. Falls ich noch mal schwanger werden ...

von Vanillepudding 06.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Cerclage

Cerclage

Hallo, befinde mich gerade in der Ssw 25+4 und liege seit einer Woche im Kh, da der MuMu ca 1.4cm geöffnet war. Jetzt nur noch ca 1/2cm. Wehen hatte ich noch keine, bekomme Wehenhemmer und bekam auch schon 2x die Lungenreife. Hier spricht jeder Arzt etwas anderes. Der ...

von Haribo 10.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Cerclage

not cerclage

huhu ich bins wieder habe ja diese not cerclage bekommen bin jetzt in der 20ssw und bin jetzt über 4 wochen im KH...bis jetzt läuft alles ganz gut...auser heute morgen als ich auf toilette war hatte ich am klopapier einen blauen faden entdeckt habe auch direkt der schwester ...

von kyra386 23.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Cerclage

cerclage oder muttermundverscluss

hallo.meine kleine kam aufgrund einer früheren konisation in der 31+2 zur welt sie ist nun 3 jahre alt.hatte damals eine cerclage gehabt und ab der 17 woche strenge bettruhe.nun planen wir das 2 kind der arzt meinte ich muss wieder ne cerclage haben und liegen.wer hat erfahrung ...

von karibiksonne 21.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Cerclage

Cerclage bei Frühgeburtenrisiko??

Hallo ihr lieben! Ich schleich mich mal aus dem Februarforum zu euch und hoffe jemand hier kann mir helfen?! Ich habe 2004 in der 22.SSW eine Cerclage bekommen nachdem ich seit der 12.SSW Kontraktionen und ab der 20.SSW muttermundswirksame Wehen mit Öfffnung des ...

von Teyla 29.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Cerclage

Die letzten 10 Beiträge in Frühchen - Forum für frühgeborene Babys
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.