Januar 2021 Mamis

Januar 2021 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Firsttimemommy am 13.03.2021, 12:31 Uhr

Wieder das Problem mit der vollen Windel

Liebe Mamis,
wir haben derzeit wieder Probleme mit dem großen Geschäft und vllt weiß jemand Rat.

Unser Kurzer hatte leichte Startschwierigkeiten, was das angeht. Er kam samstags auf die Welt, hat am gleichen Tag im Krankenhaus das Kindspech von sich gegeben und am nächsten Morgen noch eine volle Windel. Und dann tagelang gar nichts. Da ich ambulant entbunden hatte, hatte meine Hebamme einen Blick darauf, meinte dann am darauffolgenden Samstag, er bekommt jetzt einen Einlauf. Windel daraufhin voll und seither macht der Kurze jeden Tag regelmäßig eine Windel voll.

Dabei hat er sich aber immer recht schwer getan. Er hat teilweise wirklich lange gedrückt und sich gequält. Kurz vor der U3 hatte er dann auch Probleme mit Blähungen und unsere KiÄ hat uns Lefax verschrieben. Als er das bekommen hat, tat er sich mit dem Vollmachen der Windel wesentlich einfacher. Also sollten wir ihm auch nachdem die Blähungen weg waren, das Lefax weitergeben.

Nun kämpft er seit gut ner Woche mit Verstopfung. Am vergangenen Dienstag muss er so Schmerzen gehabt haben, da hat er 2,5 Stunden gekreischt, nicht geschrien, gekreischt. Wir haben alles probiert: Fliegergriff, Bauchmassage mit Kümmelöl, Fahrrad fahren, baden...
Letztlich geholfen hat, dass wir ihm die Flasche mit Fencheltee angerührt haben ( bitte keine Diskussion darüber. Hebamme und KiÄ haben uns das empfohlen und er kriegt es nur mit Milchpulver, nie pur).
Als er die Windel dann voll hatte, lag da teilweise wirklich härteres Material in grau drin. Der Rest vom Stuhl hatte die gelbliche Farbe wie immer und war auch deutlich weicher. Daher nehme ich an, dass das Graue wie ein Stopfen verhindert hatte, dass er kann.

Vorgestern dann wieder kein Stuhlgang, gestern wieder Fenchelflasche und gleiches Bild.
Ich versteh einfach nicht wo es herkommt und wie ich es nun wieder abstellen kann. Er bekommt seit Woche 3 Bebivita und hatte damit nie Probleme.

Mit meiner Hebamme hab ich es besprochen, sie meinte, ich solle ihm halt regelmäßig so ne Fenchelflasche geben, konnte mir aber nicht sagen, wo es herkommt. Sie meinte auch, dass wir damit nicht zum Arzt müssten, Farbe vom Stuhl wäre ok.

Weiß jemand Rat?

 
1 Antwort:

Re: Wieder das Problem mit der vollen Windel

Antwort von NaTii am 13.03.2021, 13:18 Uhr

Hallo aus dem November

wir hatten so ein ähnliches Problem und sind dann von HA Beba auf HA Hipp umgestiegen und es hat sich sehr gebessert!
bei uns half am besten fencheltee das wirkt bei ihm wie ein einlauf nach wie vor...
wir machen uns Fenchentee eiswüfel (1 Würfel = 10ml) -was toll ist weil dann die flasche auch schneller abkühlt und er liebt kalte flaschen in absprache mit der KiÄ. überhaupt kein problem - wir brauchen vlt 1 Würfel im Monat seit dem wir gewechselt haben und auch nur dann wenn er sich wirklich krümelt...
die KiÄ meint der Darm und alles spielt sich ja erst ein und alles verändert sich auch die hormone und und und... also es kann immer mal wieder vorkommen - manche kinder haben damit mehr andere garkeine probleme egal ob flasche oder gestillt (laut meiner KiÄ.)

viel strampeln lassen und am Bauch liegen hat bei uns auch geholfen...

alles Liebe

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Huhu Mamis 🤗Welche Windeln benutzt ihr?

Hallo ihr baby kuschler Also ich hab ja schon sehr viele Marken durch, weil viel geschenkt bekommen, Pampers Premium ist ganz gut, aber leider ist sie schon paar mal ausgelaufen, seitlich oder oben, vielleicht hat ich ...

von SmileyDay 11.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Windel

Probleme nach KS

Huhu ihr, Wie gehts euch so nach den KS‘ ? Die, die jetzt schon einen hatten, wie geht’s euch schmerztechnisch? Mein KS ist 3 1/2 Wochen her, Wochenfluss problemlos weg, aber Naht eitert (war schon beim Dr.) und mein Bauch ist an manchen Stellen noch immer taub und an den ...

von Gartenfee_2020 09.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Problem

Käsekuchen Problem 😭

Hallo ihr, bin ja doch wieder fleißig hier am Lesen, seit Di auch ganz zu Hause, ohne Home Office. Hoffe euch geht es soweit gut. Musste heute unerwartet noch in die Klinik weil der Verdacht aufkam, dass ich vorzeitige Wehen habe (aber alles war gut, mumu zu und ...

von Gartenfee_2020 04.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Problem

Welche Windeln?

Hallo ihr Lieben ich habe heute das erste Mal vom Baby geträumt und auch davon, dass es Pipi macht und ich nicht weiß wohin Der Traum kann daraus entstanden sein, dass ich wirklich sehr unsicher bin ob ich AIO ...

von daja2706, 30. SSW 30.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Windel

An alle mit Ischias Problemen

Hallo alle zusammen, Seit einiger Zeit wurden meine Schmerzen rund um den Ischias immer schlimmer, wenn ich mich einmal hingelegt habe bin ich meist aus eigener Kraft nicht mehr hoch gekommen manchmal habe ich mich ...

von Lilalu25, 23. SSW 04.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Problem

Bauchschläfer Windel läuft über

Guten morgen ihr Lieben! Die Püppi schläft seit einigen Nächten fast ausschließlich auf dem Bauch. Leider kommen nun seitdem auch die Windeln an ihre Grenzen. Die Püppi hat vorn morgens immer ...

von AniNani 18.08.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Windel

Essen , tragen stillen paar Problemchen

Hallöchen ihr lieben ich hoffe ihr seit alle munter und gesund . Wie klappt bei euch alles ? Irgendwie wird es bei uns immer anstrengender , meine Mutter musste ihren Job wechseln und ist leider jetzt nicht immer da der Haushalt liegt Madame mag es auf meinem Arm am liebsten ...

von Alinaviktoria 11.08.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Problem

Im Endeffekt sind es dann die selben Probleme

Ob nun gestillt oder Flasche, ganz egal, denn spätestens wenn es nicht die richtigen Nudeln zur Tomatensoße gibt, hat jede Mama nen Problem mit seinem Kind. Oder wenn man anfängt mitten in der Woche Gulasch zu kochen, weil sich das Kind das so sehr wünscht und dann wenn es auf ...

von Sarii24 17.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Problem

Teilzeit Windelfrei...kurzer Bericht und Zeichensprache.

Huhu, ich wollte euch mal einen kurzen Bericht schreiben, wie es hier inzwischen so mit dem Abhalten so klappt. Also unsere Maus trägt fast immer eine Windel, wenn gewaschen dann aus Stoff, ansonsten WWW. Jeden tag strampelt sie etwa eine Stunde ganz ohne. Sie macht so 3-4 ...

von Mitsuha 25.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Windel

Wo und wie hortet ihr eure Windeln ?

Mich würde das mal interessieren. Wir haben hier Windelpakete und ich weiß nicht wohin damit. Das gleiche gilt auch für Feuchttücher und Wickelunterlagen... bin da irgendwie kreativlos und die stehen einfach so herum ...

von Mamamaus97 01.04.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Windel

Die letzen 10 Beiträge im Forum Januar 2021 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.