April 2020 Mamis

April 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Anni523 am 05.12.2020, 6:46 Uhr

Wie umgehen, wenn Mann sich mit seiner Ex nicht versteht?

Ich hab ein Beitrag im Patchwork Forum gepostet aber vielleicht gibt es in unserem April Forum ja auch Erfahrungen mit dem Thema - oder auch nicht, eure Meinung würde mich trotzdem interessieren

Mein Mann hat mehr oder weniger regelmäßigen telefonischen Kontakt zu seiner Tochter (8 Jahre). Er wünscht sich im Prinzip mehr Kontakt aber die Fronten zwischen ihm und der Mutter der Tochter sind verhärtet.

Ich kenne weder die Ex noch die Tochter. Generell will ich mich da nicht einmischen aber jetzt stellt sich folgende Frage: zu Weihnachten bekommt sie ein Buch. Ich habe vorgeschlagen ihr ein Bild von ihrem Geschwisterchen mitzuschicken. Er glaubt, dass sie das nicht interessiert und für Ärger sorgt, weil die Ex das wohl nicht gutheißen würde. Ich kann mir schon vorstellen, dass es doof für die Große ist, weil Papa nicht bei ihr ist, sondern mit einer neuen Familie lebt. Aber ist das ein Grund ihr das Geschwisterchen vorzuenthalten?

Mich nervt, dass die Kinder unter den Erwachsenen leiden, weil sie den Umgang nicht miteinander gebacken kriegen. Ich kann mir vorstellen, dass die Große sich sehr wohl für ihr Geschwisterchen interessiert. Mein Vorschlag wäre, das Bild mitschicken...wenn die Ex das nicht möchte, kann sie immer noch entscheiden ob sie die Karte weiterreicht oder wegwirft.

Wie würdet ihr damit umgehen? Denke mal die Frage wird noch häufiger relevant, zumal irgendwann auch unsere Tochter mitkriegen wird, dass sie eine große Schwester hat. So tun als gäbe es die jeweils andere nicht, ist für mich ausgeschlossen

 
6 Antworten:

Re: Wie umgehen, wenn Mann sich mit seiner Ex nicht versteht?

Antwort von Anni523 am 05.12.2020, 9:27 Uhr

Noch zum Verständnis: die Große Schwester weiß, dass es die kleine Schwester gibt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie umgehen, wenn Mann sich mit seiner Ex nicht versteht?

Antwort von Surfergirl am 05.12.2020, 9:47 Uhr

Ich hab zwar keine Erfahrung aber ich teile einfach mal meine Gedanken.

1. würde ich an Stelle deines Mannes mal für mehr Kontakt vor allem persönlich! kämpfen. Ggf mit Jugendamt zusammen Gespräche führen.
2. wenn die Beziehung eh schon schwierig ist, macht das nu eigentlich auch keinen Unterschied.
3. als Kind würde ich wissen wollen wie meine Schwester aussieht.

Also ich würde das Foto mitschicken. Am besten wäre eigentlich noch, wenn dein Mann mit eurer kleinen vorbeifährt mit Geschenk. So sieht er seine Große und die Große die Kleine. Man kann ja auch vorm Haus bleiben das die Mama von der großen gucken kann...
Geh du so lange spazieren oder so, man muss den Bogen ja nicht direkt komplett überspannen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie umgehen, wenn Mann sich mit seiner Ex nicht versteht?

Antwort von Anni523 am 05.12.2020, 18:31 Uhr

Interessant, dass du das schreibst! Ich habe mir das mit dem persönlich vorbeibringen nämlich auch schon überlegt (und ich aber nicht dabei bin...irgendwann in ferner Zukunft vielleicht).

Nach einem Gespräch mit einer Freundin bin ich jetzt zum Entschluss gekommen das Foto zu einem anderen Zeitpunkt zu schicken damit die Große das Weihnachtsgeschenk ganz für sich genießen kann ohne in ein Dilemma zu kommen.

Als Neujahrsvorsatz versuche ich mal ob die Erwachsenen es schaffen an einem Tisch zu sitzen um eine Lösung zu finden. Dass Hilfe von außen sinnvoll wäre, habe ich auch schon vorgeschlagen. Sind aber beide (noch) nicht bereit..

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie umgehen, wenn Mann sich mit seiner Ex nicht versteht?

Antwort von Sammy24.04.20 am 07.12.2020, 19:58 Uhr

Huhu, also ich verstehe dich. Meine kleine Schwester ist 9 Jahre jünger als ich. Ich habe sie kennengelernt da war sie 4 oder 5. Ihr wurde von ihrer Mutter beigebracht das ich nur ihre halbschwester bin und nicht ihre Schwester. Sie ist Papas kleiner Engel, selbst heute noch. Aber ich persönlich hätte mich sehr gefreut wenn er mir damals gesagt hätte das ich eine kleine Schwester habe. Aber ich war bis zu meinem 12 Geburtstag uninteressant für ihn. Heute reden wir kein Wort mehr miteinander und mein Mann hat ihn gesagt das er zum 2ten mal Opa geworden ist.

Mein tip als große Tochter die ohne ihren erzeuger aufgewachsen ist, wenn dein Mann seine große liebt, soll er um sie kämpfen. Es gibt Bestandschaften die ihn bei alles unterstützen wenn es mit der Mutter schwer ist. Denn nur wenn die große auch das Gefühl hat wichtig für ihren Vater zu sein kann es auch ein schönes Verhältnis zu der kleinen Schwester geben.

Ich wünsche euch ein kleines Weihnachtswunder und hoffe das es alles leichter wird mit der großen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie umgehen, wenn Mann sich mit seiner Ex nicht versteht?

Antwort von Anni523 am 07.12.2020, 21:02 Uhr

Ganz vielen lieben Dank für deine Antwort. Spannend das von jemand aus der Position der großen Schwester zu hören! Ich finde es so schade, wie Kinder unter den Streitereien der Erwachsenen leiden.

Wie die Mutter der Großen das kommuniziert weiß ich nicht. Halbe Geschwister gibt es bei uns zumindest nicht und ich hoffe für beide Kinder, die Große und die Kleine, dass wir das in den nächsten Wochen, Monaten, Jahren gescheit regeln können. Bevorzugen will mein Mann unser Kind nicht...aber ich kann mir vorstellen, dass es für die Große trotzdem so wirkt, wenn er nicht mehr für sie kämpft.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie umgehen, wenn Mann sich mit seiner Ex nicht versteht?

Antwort von Sammy24.04.20 am 10.12.2020, 3:45 Uhr

Meine Mama war in diesem Fall nicht das Problem. Sondern die Mutter meiner Schwester, sie wollte nicht das wir Kontakt haben. Tja und er offensichtlich auch nicht. Aber ich stehe voll und ganz hinter dir bei der Aussage, das es schade ist wenn die Kinder drunter leiden. Sie können am wenigsten dafür.

Das Gefühl kann sie wirklich bekommen, klar ist es doof wenn man sich nicht mehr versteht als Eltern. Aber wie sagte meine Beistandschaft. Der Vater hat Rechte und Pflichten. Er hat das Recht darauf sein Kind zu sehen, aber auch die Pflicht dieses einzufordern. Ggf eben auch über das Jugendamt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Oh Mann :(

Jetzt habe ich nen riesen Streit mit meinem Freund. Unser Baby, weil es die ganze Zeit auf dem Bauch liegt und liegen möchte, klatscht immer wieder mit den Füßen auf den Boden. Ich sag solange sie nicht weint und es eh ständig macht und ich nix so richtig dagegen machen kann, ...

von sweeetsunny 11.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mann

Mein mann ist im Krankenhaus

Oh Mädels jetzt muss ich mich mal ausheulen Mein Mann war heute morgen beim Arzt, da es ihm komisch ging und er meinte, dass er glaubt, dass er Diabetes hat. Mein Mann übertreibt aber auch gerne mal. Nun sind die Blutwerte da. Normalwert ...

von großerbruder 2009, 12. SSW 13.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mann

Onkel meines mannes an corona

Gestorben.. Jetzt bin ich mehr als geschockt Heute kam die Nachricht der Onkel meinem Mannes ist an corona gestorben .. er lebt in GK fast 600 km entfernt. er war zuvor mit seiner Frau in Spanien.. sie ist ...

von Pandababy1402 02.04.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mann

Bin so auf Montag gespannt achja und Mann mit Torschlusspanik

Also erstmal bin ich gespannt wie unser Mini am Montag liegt war ja vorher Bel seit 3 Tagen spüre ich rechts und links richtig doll Bewegung würde aber er auf QL tippen. aber vlt. Täusche ich mich auch Do und nun zum ...

von minime2017, 32. SSW 26.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mann

Mannnoooo...

...diese schübe gehn auch nie vorbei... Wir sind jetzt mitten drin und die kleine spürt in diesmal richtig dolle... sie schläft sehr unruhig und wacht jede viertel Stunde schreiend auf... tagsüber hält ...

von Baby 2018 09.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mann

Oh Mann...

Gestern Abend bei einer Freundin habe ich negativ getestet. Es war aber auch recht spät und ich habe viiiiel Limo getrunken! Jetzt warte ich noch immer auf meine Periode und fürchte dass es auch mit den hinteren Plätzen nix wird wenn es so lange dauert

von PippiLotta16 25.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mann

Genervt von meinem Mann

Ich bin gerade so genervt.... Seit Ende der Schwangerschaft bzw seit dem ich ins Krankenhaus bin, schläft die große bei uns im Bett. An sich kuschel ich total gerne mit ihr aber es funktioniert einfach nicht mit Baby im Schlafzimmer. Seit dieser Woche versuche ich sie mühevoll ...

von AugSep16 12.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mann

Mein Mann hat die Grippe

Hallo, meine Lieben! Mein Mann ist soeben vom Arzt zurück und dieser sagte, dass er die Grippe hat. Ein Abstrich wurde nicht gemacht. Ich bin gerade ein bisschen in Panik! Was soll ich denn jetzt machen? Für einige Tage das Haus verlassen? Oder habe ich mich nun eh schon ...

von excellence2, 34. SSW 07.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mann

Ich bin so stolz auf unseren kleinen Mann

Jonatan hat gestern das erste selbstgemalte Bild aus der Kita mitgebracht. Es war so süß, hätte fast heulen können. Haben uns alle riesig gefreut. Auch sonst ...

von Melli2011 29.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mann

ohh Mann - wach seit 2:15

Es ist furchtbar! Mäuschen kann nicht mehr einschlafen, spuckt ständig, musste sie schon umziehen, jetzt hat sie auch noch schluckauf und will nicht trinken... Hab schon alles versucht, sogar dieses weiße rauschen, aber kein ...

von Lisa15 26.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mann

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.