Januar 2016 Mamis

Januar 2016 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von schmollmund am 04.02.2016, 19:32 Uhr

Wie habt ihr Eure Elternzeit formuliert...

Huhu.

Habe heute mit meinem Freund diskutiert ab welchem Datum ich Elternzeit nehmen muss und wenn ich z.b ein Jahr nehme bis wann das ist Z.b. Geburtstag 3.2. Dann ist der letzte Tag der 2.2. Oder? Bin nu voll verwirrt...

Lg Silke

 
4 Antworten:

Re: Wie habt ihr Eure Elternzeit formuliert...

Antwort von Honeysunny85 am 04.02.2016, 19:42 Uhr

Ich hab "2 Jahre ab Geburt" geschrieben

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie habt ihr Eure Elternzeit formuliert...

Antwort von OliviaÖl am 05.02.2016, 10:02 Uhr

Huhu :-) die Elternzeit beginnt an dem Tag der Geburt deines Kindes und endet dann auch wieder an dem Geburtstag. Beispiel: Mein Sohn ist am 7.1.16 geboren und ich habe 3 Jahre Elternzeit genommen. Also endet die Elternzeit bei mir am 7.1.2019. Das war damals bei meinen anderen 2 Kindern auch so, nur dass ich bei ihnen nicht 3 Jahre genommen habe.

Liebe Grüße :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie habt ihr Eure Elternzeit formuliert...

Antwort von Crosshexe am 05.02.2016, 10:37 Uhr

Ich kopier Dir mal den Wortlaut meines Elternzeitantrages hier rein.

Sehr geehrter.....,

mit diesem Schreiben beantrage ich Elternzeit zum Zwecke der Betreuung und Erziehung meines Kindes Vorname Name, voraussichtliches Geburtsdatum 14. Februar 2016.

Unter Beachtung der gesetzlichen Frist werde ich die Elternzeit am Tag der Geburt beginnen und für zwölf Monate in Anspruch nehmen. Nach dem Ende der Elternzeit stehe ich Ihnen voraussichtlich (abhängig vom tatsächlichem Geburtsdatum) ab dem 14. Februar 2017 wieder zur vollen Beschäftigung zur Verfügung.

Ich bitte sehr höflich um eine kurze schriftliche Bestätigung des Eingangs meines Antrags sowie Ihrer Zustimmung zur beantragten Elternzeit. Die Bestätigung des Erhalts dieses Antrags können Sie auch sehr gerne durch Unterschrift am Ende meines Schreibens erklären.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie habt ihr Eure Elternzeit formuliert...

Antwort von EllaMuri, 21. SSW am 06.02.2016, 8:21 Uhr

Schleich mich mal ein. Die Elternzeit beginnt eigentlich mit dem 1. Tag nach der Mutterschutzfrist, die ist ja gesetzliche geregelt mit 8 (12) Wochen nach Geburt und da gibt es nichts dran zu rütteln. Wenn man es genau nimmt hat man keine 3 Jahre Elternzeit sondern muss diese um die Mutterschutzfrist verringern. Enden tut sie wie schon richtig gesagt mit dem Tag vor dem Geburtstag. Man müsste also am Tag des Geburtstages wieder los.
Die meisten Arbeitgeber passen, dass von sich aus schon gleich richtig an. Also alles gut.
Lg
Gudrun

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Elternzeit für die Papas - Erfahrungen?

Hallo Mädels Mich interessiert, bei wem der Freund/Mann den ersten und einen weiteren Monat mit elternzeit nimmt? Habe aus meinem Freundeskreis verschiedene Meinungen dazu gehört, wie "sinnvoll" das ist. Meine klare Meinung: Ich ...

von josiphean, 36. SSW 22.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Elternzeit

Thema Elternzeit /Arbeitgeber!

Huhu ja als erstes war heute beim Arzt und alles ist super, sie wiegt laut ihm 2800 gramm ! Mutter und ist noch weit oben, und keine wehen! So Thema Elternzeit, mein Kind wird ja am 28. 12 geboren, und ich will 1 Jahr ...

von SmileyDay, 38. SSW 18.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Elternzeit

Elternzeit

Hallo Mädels Mal ne blöde Frage aber ich stelle jetzt den schriftlichen Antrag an meinen Arbeitgeber dass ich ein Jahr EZ nehme da ich heute das Zeugnis vom ...

von Tanni311, 33. SSW 04.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Elternzeit

Elternzeitantrag

Hallo meine Lieben, ich habe gestern von meinem Arbeitgeber den Antrag auf Elternzeit zugeschickt bekommen. Nun ist mir nicht ganz klar ab wann die Elternzeit beginnt. Mit dem ET oder mit Ende des Mutterschutzes? Wenn mein ET am 11.01. ist, dann würde mit dem Tag doch ...

von Weihnachtsstern24, 33. SSW 22.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Elternzeit

Arbeit während der Elternzeit

Hallo meine Lieben ich hoffe euch geht es allen gut. Ab nächster Woche gehe ich wieder ein paar Stunden in meinem ehemaligen Aushilfsjob arbeiten und ab nächsten Monat voraussichtlich auch wieder für ein paar Stunden bei meinem normalen Arbeitgeber. Jetzt ist es ja so, ...

von Limie 29.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Elternzeit

Finanzen in Elternzeit...

Hallo, hat noch jemand ein mulmiges Gefühl wegen der neuen finanziellen Situation? Das wird schon ungewohnt sein, plötzlich so viel weniger zu haben, ich nehme das Elterngeld über 2 Jahre verteilt... Und mein Mann ist jetzt nicht unbedingt der Sparsamste. Das wird eine ganz ...

von Pinguini 08.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Elternzeit

Elternzeit Aufteilung - Urlaubsanspruch?

Hallo, ich habe vor, während des zweiten Elternzeitjahres zu arbeiten. Die Elternzeit möchte ich jedoch auf verschiedene Tage bzw. Wochen stückeln... Aber wie verhält es sich mit dem Urlaubsanspruch?? Grundsätzlich besteht das ganze Jahr 30 Tage Anspruch (jetzt mal ...

von Ma18Ma20 05.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Elternzeit

Frage zur Aufteilung Elternzeit

Hallo ihr Lieben, ich stelle mal eine wirklich doofe Frage. Wenn man die Elternzeit mit dem Partner aufteilt, kann man auch weniger als 14 Monate machen, oder? Also, dass ich 8 Monate mache und der Partner 4, würde das gehen? Ich weiß nur, dass das 2.Elternzeit mind. ...

von NeueMutti, 16. SSW 07.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Elternzeit

Frage zur Krankenversicherung während der Elternzeit

Hallo :) Ich habe eine Frage zur Krankenversicherung während der Elternzeit bezüglich meines Partners mit dem ich NICHT verheiratet bin. Folgende Situation: Ich bin Angestellte und gesetzlich pflichtversichert. Ich bin NICHT mit meinem Partner verheiratet und er ist ...

von LowSoulflyer, 21. SSW 28.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Elternzeit

Elternzeit...Wie macht ihr das?

Hallo zusammen, wie macht ihr das mit der Elternzeit? Ich werd 1 Jahr Elternzeit nehmen und für 15h in der Woche im HomeOffice arbeiten, so komme ich nicht ganz raus und die Finanziellen Einbußen halten sich in Grenzen. Da unsere Familienplanung eigentlich abgeschlossen war ...

von Rekaalma, 21. SSW 17.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Elternzeit

Die letzen 10 Beiträge im Forum Januar 2016 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.