April 2020 Mamis

April 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Louisa16, 35. SSW am 21.03.2020, 2:28 Uhr

Tragehilfe

Huhu, ich brauche mal die Hilfe von erfahrenen Tragemamas.
Zwei Tücher und die Ruckeli haben wir noch von unserem Sohn. Nun wollte ich mir vor der Geburt noch eine Tragehilfe kaufen, die aus Tuchstoff besteht und zum Binden ist. Sie soll ohne Schnallen und ohne Klett sein. Also quasi eine Trage, die wie ein Tuch ist mit vorgenähten Elementen. Ich hoffe man versteht, was ich meine. Ich bin sehr, sehr schmal gebaut. Sogar die Ruckeli ist mir zu weit. Und die Tragehilfe sollte auch zum Tragen auf dem Rücken geeignet sein. Kann mir jemand eine Tragehilfe empfehlen?

Wir haben bei uns in der Nähe einen super Trageladen. Aber aufgrund der aktuellen Lage ist es mir jetzt natürlich nicht mehr möglich, mich dort beraten zu lassen

 
6 Antworten:

Re: Tragehilfe

Antwort von wunschbauchzwerg am 21.03.2020, 6:26 Uhr

Ich kann dir die Didytai empfehlen, die haben wir auch. Schnell gebunden und verstellbar, so dass auch die ganz Kleinen rein passen.
Bei Mamikreisel, eBay usw. bekommst du auch gute Gebrauchte. Oder du schaust auf der Didymos Seite, da gab's letztens das ein oder andere Modell im Ausverkauf.
Hoppediz mag ich auch, da gibt's glaub ich auch eine Tuchtrage.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Tragehilfe

Antwort von Phila83 am 21.03.2020, 7:20 Uhr

Ich hab auch eine Didytai
und hab meinen Sohn da auch auf langen Spaziergängen prima drin tragen können! Bin auch sehr schmal gebaut, deswegen fielen eigentlich alle Tragen mit Gurten/Schnallen weg. Die Bänder sind schön breit, was sie sehr angenehm macht. Ne Freundin hatte ne Girasol. Da waren die Bänder vergleichsweise schmal und haben auf Dauer eingeschnitten.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Tragehilfe

Antwort von subidu am 21.03.2020, 7:25 Uhr

Grüße aus dem Juni. Ich kann die fidella fly Tai sehr empfehlen.

Die hatte ich bei meinem letzten und habe sie sehr geliebt, man kann alles sehr gut einstellen! Ich bereue es sie nicht schon beim ersten Kind gekauft zu haben.

Für mein Sommerkind werde ich mir allerdings die kokadi taiTai zulegen.. Die fidella hat schon ordentlich warm gehalten im Sommer.. (hatte beide damals bei der trageberatung getestet)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Tragehilfe

Antwort von @ni, 38. SSW am 21.03.2020, 8:08 Uhr

Ich habe die Mysol von Girasol und finde die super. Da kann man wählen, ob man den Steg selbst binden möchte oder ob es mit Schnalle sein soll. Fand ich praktisch beides zu haben.
Ich hab dir ein Foto von unserem Modell angehangen

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Tragehilfe

Antwort von Louisa16 am 21.03.2020, 14:26 Uhr

Danke für eure Antworten. Die Didytai spricht mich auf den ersten Blick schonmal sehr an. Werd mir jetzt mal alle genauer anschauen und dann eine bestellen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Tragehilfe

Antwort von minime2017, 35. SSW am 21.03.2020, 21:08 Uhr

Ich finde die Tai tai von kokadie wraptai die ist total toll mein Tuch ist anschließend im Müll gelandet

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.