April 2020 Mamis

April 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von minime2017, 20. SSW am 06.12.2019, 19:17 Uhr

Nervlich und emotionales Frack

HAllo ihr Lieben,

Seit ein paar Tagen merke ich wie angespannt ich bin und merke wie schnell ich hoch gehe wie ein HB Männchen. Das ganze sehr zum Nachteil meiner 7 jährigem. Sie macht ertwas falsch oder stresst mich in Momenten wo ich erwarte das sie funktionieren muss weil ich auch funktioniere weil die kleine am brüllen ist und ich wie immer 10 Dinge gleichzeitig koordiniere muss. Selbstverständlich ist mir bewusst das Kinder nicht funktionieren müssen im Gegenteil,.... aber in dem Moment ist mir das irgendwie nicht klar. Anschließend tut es mir sofort so leid das ich sie dann so angebrüllt habe das ich heule wie ein Schlosshund, natürlich nicht vor den Kindern! Ich schaffe es auch einfach nicht Nein zu sagen und mal ruhiger zu machen. Gestern habe ich waffelteig für 500 Waffel fürn Vörderverein gemacht was schon anstrengend mit der kleinen war und anstatt ihn nur zum Weihnachtsmarkt zu bringen wie abgemacht hab ich noch geholfen aufbauen und anschließend 2 Stunden verkaufen da eine Person abgesagt hat. Das ganze natürlich mit Kleinkind auf dem Arm da sie ja irgendwann auch keine Lust mehr auf Buggy hatte. Abends war ich fix und fertig. Mir tat alles weh und ich hab einfach nur noch geweint als ich zur Ruhe kahm, so ohne Grund.
Und so ist es irgendwie immer in letzter Zeit. Bei meinen Kunden kann ich nicht nein sagen obwohl die mich manchmal echt reizen, Freunden will man es auch immer recht machen und den eigenen Kindern ja so wieso, das soll ja auch so sein. Mein Freund ist ja Fernfahrer und nur am we zuhause. Sonst bekomme ich all das gut gemanagt und unter einem Hut aber mit den Hormonen jetzt irgendwie nicht.
So das musste jetzt einfach mal raus und tat gut .... das hilft ja auch schon manchmal

Heute ärgert mich das Kind auch noch, heute Mittag hatte ich echt unterleibsschmerzen immer mal wieder und seit 2 Stunden sticht es immer mal unten links im Unterleib wie mit einer Nadel.... ganz komisch. Habt ihr das auch gehabt? Vlt. Eine wachstumsphase oder so

Naja wünsche euch allen einen schönen Nikolaus

 
4 Antworten:

Re: Nervlich und emotionales Frack

Antwort von Surfergirl, 23. SSW am 06.12.2019, 20:30 Uhr

Hallo,

Zeig deiner großen ruhig das du im Moment etwas überfordert bist. Kindgerecht natürlich und auch erwachsene dürfen Schwäche zeigen. Du kannst dich bei deinen Kindern auch mal entschuldigen und mal so unter uns: sag mal nein!
Teig für 500 Waffeln und dann noch 2h stehen?! da hätt dich aber auch mal jmd nach Hause schicken sollen! Achte auf dich und deinen Krümel! So viel Stress ist nicht gut, lass dich dieses Wochenende von deinem Mann ordentlich verwöhnen ;)


Ich war heute auch ganz verrückt, weil ich ganz fies geträumt habe, war kurz davor ins Krankenhaus zu fahren, weil die kleine sich nicht bewegte... doch dann trat sie doch noch gegen die Hand meines Mannes.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nervlich und emotionales Frack

Antwort von Saralina1991, 21. SSW am 06.12.2019, 20:40 Uhr

Sie ist so groß Vilt versteht sie es ja wenn du dich mal mit ihr hinsetzt und es ihr alles erklärst ? Sagst das du sie ganz doll lieb hast.
Kenne das ich bin auch gerade soo unglaublich ungeduldig und lecker viel und manchmal versteht er die Welt nicht. Kenne das, dass schlechte Gewissen danach und man hasst sich auch kurz selbst und weint .. du bist nicht alleine. Niemand ist perfekt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nervlich und emotionales Frack

Antwort von minime2017, 20. SSW am 07.12.2019, 14:07 Uhr

Das ist lieb von euch.
Ich glaube sie versteht das tatsächlich auch sehr gut. Sie spricht oft von sich aus darüber das sie das und das für mich macht damit ich mich mit dem Baby ausruhen kann oder die fragt wenn sie sieht das es mir gerade nicht so gut geht ob es wegen dem Baby ist. Sie ist sehr fürsorglich. Trotzdem tut sie mir dann so leid in dem Moment.... ach hoffen wir einfach das dieses Hormon Chaos schnell aufhört.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nervlich und emotionales Frack

Antwort von Saralina1991, 22. SSW am 07.12.2019, 14:38 Uhr

Ach die süße Maus , da werde ich ganz emotional. Sie sind das tollste auf der Welt und manchmal hat man das Gefühl ihn nicht gerecht zu werden. ( ja ich bin auch ein emotionales Wrack haha)
Wenn ich mich hinlege fragt mein 2 jähriger mich auch immer : aua? Dann sage ich nein aber er zeigt dann trotzdem aufs Bett und sagt : Mama heian...
Was sie schon für ein Einfühlungsvermögen haben und so viel emphatie..
Aber bald kommt wieder eine bessere Zeit ganz sicher. Schönes Wochenende noch

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.