April 2016 Mamis

April 2016 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von knuspi am 09.11.2018, 14:57 Uhr

Mittagsschlaf

Machen eure Kinder noch Mittagsschlaf?
Madame will seid ca. 1, 5 Wochen nicht mehr mittags ins Bett. Das ist so eine riesen Umstellung für mich hätte nicht gedacht das man sich da so dran gewöhnt. Das blöde ist nur das sie ihn eigentlich noch braucht den Tag schafft sie kaum und ihre Laune ist zum davonlaufen. Aber zwingen nützt natürlich auch nichts

 
6 Antworten:

Re: Mittagsschlaf

Antwort von Zornmotte am 09.11.2018, 20:49 Uhr

Mein Kind liebt ihr Bett. Es ist mittlerweile ein großes Kinderbett. Auch wenn Kind groß wach bleibt, will Kind klein ins Bett zum Mittagsschlaf. Sehr angenehm.

Seid ihr schon auf normales Bett umgestiegen? Vermutlich wird das aber auch nicht helfen. Die Umstellungsphase auf ohne Mittagsschlaf dauert ewig. Das sind harte Tage von mittags bis abends. Dafür geht das Einschlafen am Abend in kürzester Zeit.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mittagsschlaf

Antwort von knuspi am 10.11.2018, 8:03 Uhr

Ja danke für den Tipp aber das Bett haben wir seid ein paar Wochen umgebaut, schön mit Rausfallschutz, das gefällt ihr auch aber nur nachts

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mittagsschlaf

Antwort von Muckelsx2 am 10.11.2018, 11:57 Uhr

Unsere beiden machen unter der Woche in der Kita auch nur gelegentlich ein kurzes Schläfchen. Dann ist natürlich die Laune am Nachmittag nicht so pralle. Am Wochenende daheim wird dann meist alles nachgeholt und 2-3 Stunden geschlafen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mittagsschlaf

Antwort von Melli2011 am 10.11.2018, 13:41 Uhr

Jonatan braucht noch seinen Mittagsschlaf sowohl in der Kita als auch zuhause. In der Kita ist es in der Regel ca. 1 Std. und zuhause am WE oder in den Ferien 2-3 Stunden. Ohne Mittagsschlaf geht bei uns sehr selten. Obwohl er immer sagt das er nicht müde ist und nicht schlafen möchte. Wenn er dann aber liegt dauert es keine 10 Minuten und die Augen sind zu.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mittagsschlaf

Antwort von chrpan am 15.11.2018, 21:22 Uhr

Ich stelle gerade auf ohne Mittagsschlaf um.
J hält, sofern er nachts mindestens 10 Stunden Schlaf hatte, durch. Ich muss allerdings aufpassen, dass ich keine entspannenden oder ruhigen Sachen oder Autofahrten (auch keine kurzen) nach 15 Uhr mache, wenn er ein Tief hat...
So ein Schläfchen hat schon Vorteile, keine Frage und ein bisschen fehlt es uns schon. Wir sind aber leider alle von der Veranlagung Langschläfer und Nachteulen und J. tagsüber zu einer annehmbaren Zeit zum Schlafen zu bringen klappte teilweise nur noch schwer oder eben mit Autofahren. Wenn er dann mal schlief, war er kaum nach 1-1,5 Std wach zu bekommen, blieb dafür ewig abends wach....

Eigenes Bett möchte er nicht, er stillt nachts immer noch mindestens in 2-Stunden-Abständen und wenn er unruhig wird und die Brust nicht sofort zum Andocken findet, schreit er im Schlaf Alarm...

Liebe Grüße,
C.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mittagsschlaf

Antwort von knuspi am 19.11.2018, 15:43 Uhr

Seid einer Woche schläft sie wieder aber sie war auch völlig fertig hatte schon richtige Augenringe. Das hat sie dann zum Glück selbst gemerkt das sie ihn noch braucht, puh

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Mittagsschlaf

Machen eure Kleinen eigentlich noch Mittagsschlaf? Heute konnte ich meinen Mini mit viel Vorlesekuscheln doch noch zu einem späten Nickerchen „überreden“. Allerdings zeigt sich fast punktgenau seit seinem Geburtstag, dass die Zeit des Mittagsschlafs ausschleicht. Immer wieder ...

von chrpan 09.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mittagsschlaf

Paketboten während Mittagsschlaf

Das ich mich mit dabei lege, wenn der kleine schläft ist zwar umständlich und zeitraubend aber ok damit ich auch eine zwangspause einlegen kann, wenn beide Kinder schlafen. Und immer, wirklich immer dann, wenn ich k.o. bin, weil ich wie heute um halb 6 geweckt wurde und den ...

von Laurenzia 06.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mittagsschlaf

Mittagsschlaf

Hallo. Mich fragen immer alle ob wir schon einen geregelten Mittagsschlaf haben aber hier wird morgens kurz geschlafen und dann nochmal nachmittags etwas länger. Wie ist das bei euch? Meint ihr ich sollte versuchen morgens wegzulassen und dafür mittags ...

von knuspi 12.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mittagsschlaf

Mittagsschlaf

Hey, Zieht ihr eure Mäuse eigentlich um dafür? Wie lange macht ihr Mittagsschlaf und macht ihr das Zimmer dunkel? Würde mich mal interessieren wie es bei euch aussieht. Also ich leg mich ja zusammen mit ihm hin. Manchmal schlafen wir dann drei Stunden. Mit stillpausen ...

von HannesMum23 09.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mittagsschlaf

mittagsschlaf

Huhu, das ist eher ne frage für die schon Mamis. Ich würde meinem kleinen gerne langsam beibringen mittags in seinem Bett einzuschlafen, ich weiß nur nicht wie... Wie habt ihr das denn geschafft? Abends bekommt er seinen Brei aus ner Flasche und schläft dann dabei ein, das ...

von JaDaFe 02.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mittagsschlaf

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2016 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.