November 2020 Mamis

November 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von SabrinaO. am 01.12.2020, 6:00 Uhr

Mimimi bisschen jammern

Guten Morgen,

wünsche allen Mädels die ihre süssen Babys in den Armen halten alles Gute und hoffe ihr habt eine schöne Kuschelzeit.
Kugelt denn noch jemand mit mir oder bin ich hier nun schon alleine in den Dezember gerutscht?

Mein ET wäre ja 29.11. gewesen und normalerweise sind die Ärzte hier in Ägypten so, dass bei 40+0 dann direkt Kaiserschnitt gemacht wird, wenn es vorher nicht auf natürlichem Wege zur Welt kam, Einleitungen gibt es hier gar nicht.
Bin ganz froh dass meine Ärztin da sehr europäisch eingestellt ist, sie hat gesagt diese Woche warten wir noch, wenn meine kleine Madame sich dann aber nicht auf den Weg macht, ja dann wird operiert.

Ich hatte so sehr gehofft dass sie sich langsam mal bequemt aber nichts.. keine Wehen, höchstens mal ein paar periodenartige Schmerzen aber das wars, am Gebärmutterhals tut sich auch nicht wirklich viel, immerhin ist der MuMu 2Fingerdurchlässig.

Naja ich wollte nur mal ein wenig jammern, da fiebert man vorher ewig auf den November hin und nun hockt man hier im Dezember und hat immernoch diese riesige Murmel vor sich :o

Hier fragen immer alle wie das bei meiner Mutter war, als sie mit mir schwanger war und ich kam damals 12 Tage nach ET. Hier staunen dann immer direkt alle und sagen dann auch, so lang wird aber nicht gewartet,

Naja ich wollte nur mal ein wenig jammern, ich war vorher tiefenentspannt aber so langsam packt mich die Ungeduld auch..

 
12 Antworten:

Re: Mimimi bisschen jammern

Antwort von Tuubi, 42. SSW am 01.12.2020, 6:54 Uhr

Heyy... Mach dir da keine Sorgen du bist nicht alleine mein ET wäre am 24.11 und ich hänge immer noch zuhause rum :D
Wahrscheinlich komme ich morgen ins Krankenhaus und werde eingeleitet.. Habe sehr schiss davor aber habe keine Lust mehr zu warten und die kleine ist auch schon groß genug und es passt alles
Also genau so wie die anderen werden wir es auch schaffen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mimimi bisschen jammern

Antwort von Stella1983 am 01.12.2020, 7:06 Uhr

Hey ich Kugel heute leider immer noch.
Bin schon seit Freitag im Krankenhaus zur Einleitung. Gestern ist der schleimpropfen abgegangen und waren auch schon paar schmerzhafte wehen die aber auch nix genutzt haben. Jetzt bekomme ich gleich das Gel und dann Mal sehen. Hab auch schiss vor dem Gel.

Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mimimi bisschen jammern

Antwort von Tuubi, 42. SSW am 01.12.2020, 8:30 Uhr

Ich wünsche dir viel Kraft hoffentlich klappt es mit dem Gel. Versuch dich zu entspannen. Habe von sehr vielen gehört das die Wehen mit Angst und Stress weniger werden sogar komplett flöten gehen können. Deswegen versuche ich mich auch IRGENDWIE zu entspannen soweit ich kann natürlich. Hoffentlich kannst du bald kuscheln.

Haben die denn gesagt woran es liegt das es noch dauert oder ist das einfach so?
Sorry ist mein 1. Kind deswegen weiß ich auch nicht allzu viel..

Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mimimi bisschen jammern

Antwort von mrpfm, 41. SSW am 01.12.2020, 9:00 Uhr

Huhu!

Ich hibbel auch noch fleißig mit.. mein ET wäre ebenfalls der 29.11. gewesen, aber Madame macht derzeit noch keine Anstalten. Nun also doch ein Dezemberkind
Wie ist das denn? Sagt man, wenn man selbst "übertragen" wurde, dass die Wahrscheinlichkeit auch über den ET zu gehen, höher ist? Meine Mutter musste mich nämlich auch nach einer Woche einleiten lassen.. als die Ärzte dann gesehen haben, wie viel Käseschmiere noch an mir klebt, meinte man wohl nur "oh, die hätte auch noch ein bisschen gekonnt"... - tolle Wurst! Ich hoffe so sehr, dass sich unsere einfach zeitnah auf den Weg machen, drücke allen die Daumen, auch denen die noch mitten in der Einleitung stecken!! Aber, dass der Schleimpropf sich gestern gelöst hat, ist doch schon mal ein gutes Zeichen
Wie sehen denn eure Untersuchungen beim FA jetzt aus? Meiner hat gestern nur ein CTG gemacht.. da würde nicht nach dem MuMu oder der Plazenta geschaut.. bin gespannt, ob er das morgen machen wird. War etwas erstaunt!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mimimi bisschen jammern

Antwort von Stella1983 am 01.12.2020, 9:20 Uhr

Hey ich wurde bei 40+0 eingeleitet und die meinten das es halt sein kann das das Kind noch nicht will. Aber mir wurde jetzt das Gel gelegt und jetzt Mal sehen wie es weiter geht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mimimi bisschen jammern

Antwort von SabrinaO. am 01.12.2020, 9:23 Uhr

Also hier in diesem Land läuft das ja eh alles etwas anders, ich musste aber gestern zu nem Radiologen, der hat so ein biophysikalisches Profil erstellt, sowas macht man in D wohl gar nicht, vermutlich weil da die normalen Untersuchungen eh etwas genauer laufen als hier.

Ich hab hier aber eine Frau kennengelernt, die hatte bei mir nun geburtsvorbereitende Akupunktur gemacht, die ist Hebamme in Deutschland und die sagte auch direkt puh, wenn deine Mama dich so lange übertragen hat, kann es sein dass es bei dir auch so ist. Und so sagte es meine Gyn ja auch direkt.

Ich bin aber beruhigt dass noch ein paar mit mir Rumkugeln, auch wenn wir ja nun Dezember Mamis werden. Sich da die ganze Zeit zu entspannen ist sicher das Beste aber gar nicht so leicht.

Ich wünsche uns allen dass wir dann auch schnell unsere Babys in den Armen halten, wichtig ist ja schlussendlich eh dass sie gesund kommen aber diese Geduld.. oder eher Ungeduld..

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mimimi bisschen jammern

Antwort von Netti2020, 35. SSW am 01.12.2020, 11:42 Uhr

Hallo aus dem Januar & viele Grüße nach Ägypten! Wo genau lebst du dort? Ich hab 2018/2019 1 Jahr in Dahab verbracht und denke gerne an die Zeit

Ich drücke auf jeden Fall die Daumen, dass es nicht zum KS kommt. Alles Gute für euch

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mimimi bisschen jammern

Antwort von Tunnel, 41. SSW am 01.12.2020, 15:26 Uhr

Ich bin auch noch da am 28.11 war mein ET
Ich freue mich auf ein Dezember Baby

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mimimi bisschen jammern

Antwort von Katja1983 am 01.12.2020, 20:34 Uhr

Huhu ihr lieben ich bin auch noch zuhause, mein et war der 21.11

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mimimi bisschen jammern

Antwort von Tunnel am 01.12.2020, 21:34 Uhr

Omg und was sagen in KH? Einleitung?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mimimi bisschen jammern

Antwort von Katja1983, 42. SSW am 02.12.2020, 5:43 Uhr

Naja ich gehe ins geburtshaus, da ist man tiefenentspannt! Den kleinen gehts sehr gut lt. Ctg! Im Moment bin halt ich die jenige die keine Kraft mehr hat! Habe heute nochmal Termin und werde schauen was man sagt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mimimi bisschen jammern

Antwort von Chrisi90 am 02.12.2020, 11:29 Uhr

Über den Termin kommen ist echt so ein Geduldspiel. Da hilft nur ablenken. Ich war vorher nochmal spazieren und hab mich zu Hause bissl ausgetobt. Scheinbar hats geholfen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum November 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.