Januar 2022 Mamis

Januar 2022 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Lulu2345, 27. SSW am 01.10.2021, 17:24 Uhr

Mensartige Schmerzen

Hallo zusammen,
Ich bin heute Nacht um 4 Uhr aufgewacht weil mensartige Schmerzen hatte. Ich hatte solche Schmerzen bis zur 8 ssw und danach waren sie weg. Seitdem immer wieder ein Ziehen im Unterleib, was mich jedoch nie beunruhigt hat, die Mutterbänder dehnen sich ja schließlich. Dieses Ziehen war auch immer ganz anders als "mensschmerzen". Ich habe mich dann noch bis halb 6 im Bett rumgewälzt bis ich einschlief und um 7 wieder aufwachen musste um auf die Arbeit zu gehen. Die Schmerzen waren nach dem Aufwachen auch zum Glück nicht mehr da, sonst wäre ich auch zum Arzt gegangen.

Habt ihr auch diese mensartigen Schmerzen? Sind das Mutterbänder, Übungswehen, oder was anderes? Ist meine erste intakte Ss und eigentlich bin ich recht entspannt, was symptome angeht, aber heute war ich dann doch etwas besorgt und wollte von euch mal wissen, ob ihr das kennt.

 
4 Antworten:

Re: Mensartige Schmerzen

Antwort von Juni.Mama2018, 27. SSW am 01.10.2021, 19:12 Uhr

Was es ist keine Ahnung, aber ich hatte das heute auch zum ersten Mal.
Ich denke es dehnt sich halt alles und wenn dir Mäuse dann evtl noch ungünstig liegen kann es schon mal echt weh tun :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mensartige Schmerzen

Antwort von Barbaray am 01.10.2021, 22:12 Uhr

Hallo Lulu,

was du gerade durchmachst, kann ich so gut verstehen (habe die Woche auch einen Post abgesetzt wegen plötzlich auftretender Schmerzen)!

Letztlich konnte mich mein Gyn beim regulären Vorsorgetermin beruhigen.
Es hat sich den Schmerz und vor allem die Lokalisation genauestens beschreiben bzw. zeigen lassen und mir dann ausführlich erklärt, woher die Schmerzen kommen.
Vielleicht kann dich auch deine Hebamme beraten und erklären, worum es sich handelt.

Ich bin immer beruhigt, wenn ein Mensch vom Fach mit entsprechender Erfahrung mich in die Lage versetzt, die Situation nachvollziehen und in der Zukunft dann selbst einschätzen zu können.

Und wenn es sich um ein medizinisch relevantes Problem handelt, sind Ärzte und Hebammen eben auch diejenigen, die am besten helfen können…

Ich wünsche dir jedenfalls, dass sich deine Schmerzen in Luft auflösen, du eine ruhige Nacht verbringst und danach das Wochenende so richtig genießen kannst!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mensartige Schmerzen

Antwort von Lulu2345, 27. SSW am 02.10.2021, 9:33 Uhr

Vielen dank für eure Antworten. Seitdem ist es tatsächlich nicht mehr aufgetreten :). Ja, wäre es nicht besser geworden, wäre ich definitiv zum Arzt. Meine Nächste Vorsorge ist erst Ende Oktober. Bei der letzten hatte ich auch das erste CTG und der Arzt sagte alles super. Ich schiebe mal die Schmerzen auf das Wachstum, ich habe auch das Gefühl dass mein Bauch jeden Tag größer wird . Und die kleine war gestern auch den ganzen Tag super aktiv

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mensartige Schmerzen

Antwort von fratz_89, 28. SSW am 02.10.2021, 14:15 Uhr

Hallo Lulu,
mir ging's vor ein paar Tagen genauso.
War gleich total beunruhigt, weil man mensartige Schmerzen ja naturgemäß immer mit Blutungen assoziiert...
Hatte es bisher aber auch nur einmal und seither Gott sei Dank nicht mehr. Ich führe es ebenfalls aufs Wachstum zurück. Sollen ja ordentlich zulegen die Kleinen, bevor sie zu uns kommen.
Alles Gute!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Starke Schmerzen im unteren Rücken, Anzeichen für bevorstehende Geburt?

Hi Ladies und Babies, Ich habe seit heute Nacht so starke anhaltende untere Rückenschmerzen. Sie strahlen in den Popo aus. Des Weiteren bahnt sich bei mir ein dicker Hals an (Erkältung) widerlich. Hat jemand von euch Erfahrungen damit, würdet Ihr in dem Fall ins Kh fahren ...

von Taserface, 36. SSW 04.12.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schmerzen

Schmerzen! Sorgen! Jammern! :'(

Heii zusammen, ich muss mich einmal ausjammern und nach Rat / Erfahrungen fragen : Ich bin aktuell in der 33. Schwangerschaftswoche und bin mittlerweile „am Ende“. Ich habe nur noch Schmerzen im Rücken / Unterleib und andauernd Übungswehen / Senkwehen, aber kaum bin ich ...

von KleineMaus1901, 33. SSW 27.11.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schmerzen

Kaum Kindsbewegungen &' Schmerzen :(

Heii zusammen, ich hatte am Donnerstag einen Termin bei meiner Gynäkologin, wo alles super aussah. - Baby lag in Geburtslage, genug Fruchtwasser, etc. &' dann auf einmal seit Freitag kaum noch Kindsbewegungen :( Ich habe die ...

von KleineMaus1901, 29. SSW 31.10.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schmerzen

Schmerzen

Hallo, Ich habe gerade nach Belastung so einen Druck im Bauch. Also wenn ich länger laufe. Habe auch meine 3 jährige Tochter öfters getragen. Letzte Woche war beim Arzt alles ok. Jetzt ist er im Urlaub und die Vertreter fast eine Stunde entfernt. Das schaffe ich auch ...

von Elly90, 18. SSW 23.08.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schmerzen

Schmerzen und Übelkeit

Hallo zusammen, Ich habe bereits zwei Kinder und bin wieder schwanger in der 8.ssw. Ich kenne von meinen beiden gesunden Kindern keine Übelkeit in der SS,aber heute wurde ich mitten in der Nacht durch starke Unterleibschmerzen wach,begleitet von Übelkeit. Erst im Laufe des ...

von Alice_G 25.05.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schmerzen

Es+7 Höllische Schmerzen im Unterleib 😱

Guten Morgen Hibbel Ladys Ich habe totale panik, heute morgen nach dem ersten Toilettengang habe ich von jetzt auf gleich ein starkes ziehen im Unterleib bekommen. Diese halten bis jetzt an und bei jeder Bewegung ...

von MumOf3Kids 25.04.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schmerzen

Schmerzen an dee blase?

Hallo ihr liebe, ich hoffe es geht jedem soweit gut. Am Freitag hatte ich einen Frauenarzt Termin und da wurde mein Urin nachgeschaut, daraufhin hatte sie mich gefragt ob ich schmerzen hab oder so, aber ich hatte nichts. Dann meinte sie, dass Bakterien im Urin sind. Weiter ...

von Wika99, 16. SSW 09.08.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schmerzen

Ultraschall bei Schmerzen

Hallo ihr Lieben. Ich bin in der 13ssw und habe seit einer Woche starke Schmerzen. Da wir im Urlaub waren konnte ich heute erst zum Frauenarzt. Jetzt bekomme ich gerade einen Zettel unter die Nase gehalten ich soll den Ultraschall mit 40€ selber zahlen. Bei einem ...

von Juni.Mama2018, 13. SSW 28.06.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schmerzen

Schmerzen mittig im unterleib

Hallo ihr Lieben Ich hab seit letzter Nacht schmerzen nach dem Wasser lassen oder wenn ich lange gehe oder stehe .. die sind manchmal sehr stark Ist das ein schlechtes anzeichen ? ...

von Wika99, 7. SSW 10.06.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schmerzen

Ziehende Schmerzen im Unterleib

Hallo! Ich bin heute 7 SSW und habe seit zwei Tagen ziehende Schmerzen im Unterleib, die gar nicht weggehen. Nicht so stark, aber konstant. Der erste Ultraschall ist erst in 2 Wochen. Hat jemand auch etwas ähnliches? Sollte man da den Ultraschall ...

von Vaverka, 7. SSW 17.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schmerzen

Die letzen 10 Beiträge im Forum Januar 2022 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.