April 2020 Mamis

April 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von jessiexboux, 7. SSW  am 22.08.2019, 12:18 Uhr

Hebamme ja oder nein was sagt ihr ?

Hey ich bin gerade am überlegen ob ich eine Hebamme brauche.
Wie sieht es bei euch aus ? Hab ihr eine, wollt ihr eine, oder keine?

Ich weiß es noch nicht ganz

 
10 Antworten:

Re: Hebamme ja oder nein was sagt ihr ?

Antwort von muama, 6. SSW am 22.08.2019, 12:23 Uhr

Ich finde eine Hebamme super, gerade in der Nachsorge fast unabdingbar, wir waren so froh das wir eine hatten, die immer ein offenes ohr und gute Tipps hatte...auch beim zweiten hatten wir sie,denn selbst da gibt es immer wieder Fragen. Auch jetzt beim dritten werde ich mich rechtzeitig um eine kümmern, aber nur für die Nachsorge, bei den ersten zwei hatte ich Geburtsvorbereitung, Nachsorge und Rückbildung, was ich auch als sehr wichtig empfand...sie haben doch manchmal nochmal super Tipps und andere Ansichten wie die Ärzte, die einem wirklich helfen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hebamme ja oder nein was sagt ihr ?

Antwort von Masupila0912 am 22.08.2019, 12:27 Uhr

Ich hatte zwei mal eine Hebamme und das war irgendwie so gleichgültig bei denen.. ob sie da waren oder nicht, hat jetzt auch kein Unterschied gemacht, gewogen hab ich sie dann selbst und für alles andere war der Kinderarzt am Telefon da nach der Hebammen Zeit, ich denke mal ein drittes Mal werde ich es nicht machen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hebamme ja oder nein was sagt ihr ?

Antwort von Freiwildgirl912, 7. SSW am 22.08.2019, 13:13 Uhr

Ich hab heute bei einer Hebamme angefragt bei uns im Ort,ich hoffe sie hat noch freie plätze

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hebamme ja oder nein was sagt ihr ?

Antwort von Michi93, 7. SSW am 22.08.2019, 13:45 Uhr

Meine Hebamme war jedes mal Gold wert. !!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hebamme ja oder nein was sagt ihr ?

Antwort von @ni am 22.08.2019, 15:01 Uhr

Bei meiner großen vor 14 Jahren hatte ich keine, bei meinem kleinen vor 10 Monaten schon. Allerdings war die Dame leider ein Griff ins Klo. Nach 5 Terminen war es das dann nämlich schon. Das hätte man sich auch schenken können. Ich werde jetzt einen nächsten Versuch wagen, da das wiegen mich jeden Mal beruhigt hat

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hebamme ja oder nein was sagt ihr ?

Antwort von @ni am 22.08.2019, 15:01 Uhr

Bei meiner großen vor 14 Jahren hatte ich keine, bei meinem kleinen vor 10 Monaten schon. Allerdings war die Dame leider ein Griff ins Klo. Nach 5 Terminen war es das dann nämlich schon. Das hätte man sich auch schenken können. Ich werde jetzt einen nächsten Versuch wagen, da das wiegen mich jeden Mal beruhigt hat

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hebamme ja oder nein was sagt ihr ?

Antwort von Schnubbel82 am 22.08.2019, 16:24 Uhr

Ich hatte bei meinen beiden Großen eine Hebamme für die Nachsorge und sie war sooo toll. Gerade bei der Großen, als ich eine kurze Phase von Wochenbettdepression hatte war ich sehr froh sie zu haben.
Jetzt kann ich sie leider nicht mehr nehmen, weil wir umgezogen sind....aber ich werde wieder versuchen so einen Goldschatz zu finden.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hebamme ja oder nein was sagt ihr ?

Antwort von Pippi_Lotte am 22.08.2019, 17:17 Uhr

Unbedingt!

Grade für die Wochenbettzeit! Ich war froh das meine Hebamme jeden Tag und nach mir und dem Kleinen geguckt hat.
Vorsorge finde ich bei einer Hebamme auch nicht verkehrt. Meine FA will sogar das man sich eine hebamme besorgt, weil die Praxis nicht alle Vorsorgetermine macht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hebamme ja oder nein was sagt ihr ?

Antwort von Sommerpause am 22.08.2019, 23:00 Uhr

Bei meiner Tochter hatte ich gerade noch so eine Hebamme gefunden und wir würden nicht wirklich miteinander warm. Aber fachlich war sie mir eine riesige Hilfe und hat mir mehrmals meine Sorgen genommen.
Diesesmal hab ich eine Wunschhebamme, allerdings war ich ja immer noch nicht beim Arzt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hebamme ja oder nein was sagt ihr ?

Antwort von Zwergenbande83, 5. SSW am 23.08.2019, 9:17 Uhr

Wir brauchen keine Hebamme. Das wird unser achtes Kind und ich glaube wir haben schon fast alles mitgemacht . Wir haben auch eine sehr große Großfamilie mit vielen Kindern, bei der kann man sich dann auch Rat und Hilfe holen.
Prinzipiell finde ich eine Hebamme aber nicht schlecht weil man, gerade nach der Geburt, doch viele Fragen und teilweise Sorgen hat.
Für die Schwangerschaft kommt für mich persönlich, nach meiner FG 2014, nur ein Arzt in Betracht. Ich weiss nicht warum aber ich fühle mich dann sicherer.
Aber am Ende zählt nur, dass wir alle uns gut aufgehoben und wohl fühlen bei Hebamme oder Arzt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Hebammenvorsorge

Gibt es hier noch jemanden der die Schwangerenvorsorge hauptsächlich bei der Hebamme macht? Habe mir wieder vorgenommen nur einmal (zwischen der 19. und 21. Woche) zum Frauenarzt zu gehen um einen kurzen (Organ-) Ultraschall machen zu ...

von flinkeLuna 31.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hebamme

Hebamme ja oder nein?

In der Praxis meiner Frauenärztin arbeitet freiberuflich eine Hebamme. Diese ist immer an bestimmten Tagen da und unterstützt die Ärztin in der Schwangerenvorsorge. Heißt also die Hebamme tastet das Baby, misst den Blutdruck, kontrolliert den Urin und das Gewicht. Jetzt ...

von Jacky840611, 14. SSW 13.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hebamme

Auf der Suche nach einer Hebamme

Hallo Mädels, ich wusste, dass die Suche schwierig wird. Aber so? Aufgrund meiner Vorgeschichte habe ich den ersten FA Termin abgewartet, der war letzte Woche Freitag. Direkt danach habe ich mit meine Suche begonnen; bisher lauter Absagen ...

von Madita0218 31.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hebamme

Hebammenmangel auch bei Euch?

Huhu an alle Ich hoffe, Euch geht es soweit ganz gut und ihr habt es nicht allzu schwer. An schlechten Tagen erinnere ich mich immer daran, dass es ja eher ein gutes Zeichen ist Also ich wohne ja ...

von Pfirsichtörtchen91, 8. SSW 21.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hebamme

Hebamme

Man war das ein Kampf. Ich habe bei 3+3 meine Hebamme angerufen, sie hat zugesagt. Aber im gleichen Atemzug gesagt ich brauche eine Vertretung für Mai/Juni. Wir genau weiss sie noch nicht, weil sie noch nicht genau weiss wann sie die lange Reise macht. Ich habe sofort 4 ...

von Sonnenblume4@@@, 5. SSW 27.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hebamme

wann ruft ihr ne hebamme an?

Hallöchen, mir hat ne Freundin letzte Woche, ohne es zu wissen, dass ich ss bin, erzählt, dass man bei uns um KH schon vor der Feststellung der SS ne Beleghebi anrufen müsse, damit man überhaupt nen Platz bekomme. Bin seitdem total aufgescheucht. Wollte eigentlich ...

von Casper93, 7. SSW 15.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hebamme

Hebamme

Ich hab heute im ersten Überschwang meine Hebamme informiert ;) Bei unserem ersten Baby war es ein richtiger Kampf noch eine Hebamme für die Nachsorge zu finden und einen geburtsvorbereitungskurs... In der 12. Woche! Ich war schon völlig verzweifelt. sie hat sich sehr gefreut, ...

von Furby, 5.. SSW 02.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hebamme

habt oder sucht ihr euch alle eine hebamme?

da ja viele hier schon eine geburt mitgemacht haben,stelle ich mal die frage. haltet ihr es für sinnvoll oder eher nicht?also ich denke eine nachsorgehebamme wirds bei mir aber mehr auch nicht.meine schwangerschaft begleitet meine ärztin und das reicht mir dann ...

von falous 06.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hebamme

Besuch der Hebamme

Hallo. Ich hatte heut Besuch von meiner Hebamme. Wir haben über alles gesprochen, meine beiden Schwangerschaften, die Probleme und meine jetzige Situation. Dann hat sie Akupunktur gegen die Übelkeit gemacht. Ich hoffe, es hilft. Sie ist wirklich sehr nett und die Schwester einer ...

von fledermaus24, 9. SSW 01.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hebamme

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.