März 2021 Mamis

März 2021 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Steli, 21. SSW am 19.10.2020, 17:13 Uhr

Haare färben-wie steht ihr dazu?

Hallo,
Es gibt sicher einige Mamis die sich ihre Haare färben.
Wie macht ihr das in der SS?
Ich hab sonst alle 4 Wochen meine Haare gefärbt bzw meinen Ansatz in dunkelbraun.
Dadurch das ich blond bin, siehts aus wie schwarz.
Dementsprechend auch n doller Ansatz immer
Ich färb meine Haare in der SS auch, aber nicht alle 4Wochen.
Hab das erste mal in der 14ten Woche gefärbt und nu zieh ich solang Es meine Augen ertragen.
Wie siehts bei euch aus?
Ich weiss das es zig Meinungen gibt, bitte lieb zueinander sein

 
12 Antworten:

Re: Haare färben-wie steht ihr dazu?

Antwort von Erstes-Wunder, 19. SSW am 19.10.2020, 17:47 Uhr

Also ich war auch, ca in der 14 ssw bei meiner Friseurin die gleichzeitig meine Freundin ist und sie achtet einfach darauf, dass es nicht zu nah/dicht an der Kopfhaut ist. Beim selber färben wäre mir das dann doch zu riskant. Aber das muss jeder selber für sich entscheiden.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haare färben-wie steht ihr dazu?

Antwort von Steli am 19.10.2020, 17:50 Uhr

Ja genau so hab ichs auch machen lassen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haare färben-wie steht ihr dazu?

Antwort von misses-cat am 19.10.2020, 17:57 Uhr

Ich lasse es komplett, habe aber das Glück das ich auch mit fast 38 noch nicht ein graues Haar habe und ich nur Nähe meinem Naturton färbe, es fällt also kaum auf

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haare färben-wie steht ihr dazu?

Antwort von Stellarina, 18. SSW am 19.10.2020, 18:06 Uhr

Hey,

ich werde in ca. 2,5 Wochen das erste Mal in der Schwangerschaft färben lassen. Meine Hebamme hat nichts gegen Foliensträhnen und mein Frauenarzt meinte beim letzten Termin, dass ich den Ansatz ohne Bedenken färben lassen kann. Ich hab es jetzt auch versucht soweit auszureizen wie es geht und werde beim nächsten Friseurtermin ein paar Strähnen in meiner Naturharbe setzen, um einen weicheren ein Übergang zu bekommen. Bei mir wächst es dunkelblond/hellbraun raus und die Längen sind hellblond. Grau bin ich bisher kaum bis auf 2-3 einzelne Haare im Ansatz.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haare färben-wie steht ihr dazu?

Antwort von Steli, 21. SSW am 19.10.2020, 18:32 Uhr

Das hört sich doch auch gut an.
Die Meinungen sind da eh gespalten.
Ich bin nichtmal grau glaub ich.
Aber es wächst blond aus schwarz quasi.
Das würd ich keine 9 Monate so lassen
Aber jetzt zieh ich es einfach in die Länge,stört auch nicht so arg wie ich anfangs gedacht habe.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haare färben-wie steht ihr dazu?

Antwort von Gänseblümchen3, 20. SSW am 19.10.2020, 18:55 Uhr

Ich färbe nicht, ich töne seit der Schwangerschaft. Ich habe gelesen, dass das unbedenklich ist. Und ich muss sagen, dass das Ergebnis echt gut ist und es trotzdem lange hält, also 6 Wochen komme ich damit auch hin. Obwohl ich bereits graue Haare habe.

Lg Gänseblümchen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haare färben-wie steht ihr dazu?

Antwort von Inchen1984, 21. SSW am 19.10.2020, 19:53 Uhr

Ich bin Natur dunkelbraun und habe immer einen Ton heller gefärbt.
Ich habe bis zu 19. Woche nicht gefärbt . Aber jetzt kam der Punkt wo mich meine Haare nur noch ankotzt haben .
Ich habe es mal mit Naturhaarfarbe in Braun probiert . Das Ergebnis ist okay .
Ich habe aber mit einer Freundin welche Friseurin ist gesprochen und die meinte ich könnte auch ohne Bedenken mit Farbe ohne Ammoniak färben.
Ich denke das werde ich das nächste Mal auch machen .
Ein klein wenig möchte ich mich doch wohl fühlen .
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haare färben-wie steht ihr dazu?

Antwort von Samira99, 20. SSW am 20.10.2020, 0:56 Uhr

Bei mir ist das einfach genauso wie bei dir bin hellblond und färbe normal schwarz.. ich muss sagen mittlerweile sieht es wirklich schlimm aus und es stört mich schon sehr. Ich werde wohl auch mal meine Frauenärztin fragen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haare färben-wie steht ihr dazu?

Antwort von Cacahuate am 20.10.2020, 2:50 Uhr

Huhu,

ich habe schon einige graue Haare und hab anlässlich der Schwangerschaft beschlossen, sie nicht mehr nachzufärben, sondern in Würde grau zu werden. Habe sonst schwarzes Haar und freue mich über diesen befreienden Schritt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haare färben-wie steht ihr dazu?

Antwort von Kampfgnom27 am 20.10.2020, 3:15 Uhr

Tolle Einstellung mein Mann ist 33 und kriegt schon weiße Haare. Sein Papa hat auch schon in diesem Alter schneeweiße Haare bekommen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haare färben-wie steht ihr dazu?

Antwort von lila281, 26. SSW am 20.10.2020, 17:38 Uhr

Huhu aus dem Januar...
Ich grübel auch schon die ganze Zeit ob ich soll oder nicht. Bin dunkelblond und habe zur Aufhellung immer hellblonde Strähnen drin. Das letzte Mal im Mai gefärbt. Im August war ich zum Schneiden und habe meine Friseurin gefragt. Sie meinte es müsse am Ende jeder selbst wissen, aber gerade bei Foliensträhnen wird ja aufgepasst, dass nichts weiter an den Kopf kommt. Ich werde auch nächsten Mittwoch mal die FÄ nach ihrer Meinung fragen, so langsam stört mich das nämlich doch.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Haare färben-wie steht ihr dazu?

Antwort von Anaje, 19. SSW am 21.10.2020, 15:52 Uhr

hallo,

ich habe leider sehr früh (16-17 J.) weiße Haare bekommen, und ich färbe meine Haare regelmäßig. Seit ich schwanger bin, färbe ich es mit Henna. dauert länger, aber es lohnt sich :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Haare färben in der Schwangerschaft?!

Hallo ihr Lieben, wie steht ihr zum Thema Haare färben in der SS? Da ich leider schon ziemlich grau bin, ist es im Moment für mich unvorstellbar, bis Ende März (oder länger ) keine Haare zu färben. Habt ihr Erfahrungen damit? ...

von happy121, 6. SSW 08.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Haare färben

Haare färben in der SS

Hallo ihr lieben!! Das Thema wurde bereits mehrmals angesprochen, aber ne Frage habe ich dennoch... Habe mir gestern (nach ausdrücklicher Erlaubnis meiner FA) die Haare gefärbt (Farbe ohne Ammoniak). Daheim, so wie ich das immer mache... Nun habe ich das Problem, dass ich ...

von JeyJey23, 16. SSW 16.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Haare färben

Haare färben?

Guten Morgen, weiß zufällig jemand, ob an der Aussage "in der Schwangerschaft sollst du nicht die Haare färben" was dran ist. Ich war gestern beim Arzt so perplex, dass ich wirklich schwanger bin, dass ich doch glatt vergessen hab zu fragen (wie doof). Vielleicht war ...

von FashionStyle 19.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Haare färben

Haare färben???

Hallo ihr lieben, ich melde mich auch mal wieder =) HAtte einfach so wenig Zeit in der letzten Zeit. Bin jetzt seit gestern in der 9. SSW und wenn ich im Spiegel schaue, dann sehe ich einen ganz schön dicken Ansatz. Das ist ja an sich nicht schlimm, aber so ganz wohl fühle ...

von MamiRebecca, 9. SSW 24.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Haare färben

Die letzen 10 Beiträge im Forum März 2021 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.