Februar 2020 Mamis

Februar 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Schwottin am 09.04.2020, 7:44 Uhr

Elternzeit Corona

Hallo ihr lieben
Na wie geht's euch?
Mich frustriert vor allem die Unsicherheit wegen Corona. Wie lange die Ausgabgsbeschränkungen noch gelten...
Mein Mann wollte eigentlich im September den Partnermonat nehmen. Aber da unklar ist, ob wir da überhaupt wieder reisen dürfen, haben wir es jetzt mal verschoben bis März /April. Später geht ja nicht mehr, weil man kein Geld mehr bekommt
Wie macht ihr das?
Ich bin auch traurig dass alle Kurse erstmal nicht stattfinden auf die ich mich so gefreut hatte.
Dadurch, dass mein älterer Sohn auch die gesamte Zeit daheim ist, ist nicht viel Zeit exklusiv für unsere Kleine. Das finde ich sehr schade. Hatte mich sehr drauf gefreut, morgens etwas exklusiv Zeit zu haben...
Wie geht's euch?
Ich weiß es ist Jammern auf hohem Niveau muss aber trotzdem irgendwie raus.

 
8 Antworten:

Re: Elternzeit Corona

Antwort von Schneeglöcken am 09.04.2020, 9:10 Uhr

Ja, ich hätte mit den Kindern auch gerne mal ein paar Ausflüge unternommen. Ich habe hier 3 Schulkinder, ein Kita Kind und einen 7 Wochen alten Säugling rund um die Uhr zu Hause.
Zum Glück haben wir einen Garten...

Mein Mann nimmt von Mitte Mai bis Mitte Juni seinen zweiten Papamonat. Wollten ursprünglich auch weg fahren in dieser Zeit, aber das geht jetzt natürlich nicht. Wir werden es uns trotzdem als Familie schön machen...

Ich sehe auch das positive an der aktuellen Situation: Immerhin entfällt morgens der Stress, zwischen Stillen und Wickeln auch noch alle pünktlich aus dem Haus zu bekommen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Elternzeit Corna

Antwort von Nicoles82 am 09.04.2020, 9:12 Uhr

Mir geht es auch so. Die beiden großen sind zuhause und unausgelastet. Ich hätte so gerne Zeit nur für den kleinen und einfach auch mal mehr Ruhe aber das geht ja nun nicht. Hatte mich auch auf die babykurse gefreut die nun alle nicht stattfinden und wenn ich im November wieder arbeiten gehe dann kann ich das nicht mehr. Echt schade

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Elternzeit Corona

Antwort von Pearflower am 09.04.2020, 18:54 Uhr

Mir gehts genau so.
Mein Mann arbeitet im Homeoffice. So kann er ab und zu kurz einspringen, es ist für ihn aber auch schonmal mega stressig, wenn der Große seine 5 Minuten hat oder das Baby sich nicht beruhigen lässt.
Ich hatte mich auch schon auf die Babykurse und die Ruhe am Vormittag gefreut. Zum Glück ist mein Großer meist recht verständnisvoll und das Baby recht ausgeglichen.
Aber Es ist nicht wie man sich sein Wochenbett vorgestellt hat. Ich hoffe einfach dass es bald vorbei ist.

Dazu vermisst der Große inzwischen die Schule und die anderen Kinder.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Elternzeit Corona

Antwort von Schnullertante am 09.04.2020, 22:21 Uhr

Hier ist es auch so, die beiden großen zuhause und keine exklusive Babyzeit. Sie machen es aber sehr gut und wir versuchen die Ruhe zu genießen. Ich finde es einerseits schade, auch wegen der ausfallenden Babykurse, andererseits ist es für mich deutlich entspannter, als der Alltag mit den ganzen Freizeit-/Schulaktivitäten der großen.
Papamonate gibt es hier aufgrund von der Selbstständigkeit meines Mannes leider nicht...
Kann man den Monat denn so einfach noch ändern?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Elternzeit Corona

Antwort von sandy0881 am 10.04.2020, 7:30 Uhr

Das ist eine gute Frage.
Mein Arbeitgeber hat mir Post geschickt , ich soll Elternzeit beantragen.
Ich hab keine Ahnung, wer weiß wie lange das noch geht, der jüngste muss erst sicher die Eingewöhnung beendet haben.
Was soll ich machen?
Am besten ich beantrage meine Elternzeit und dann schauen wir weiter.
Anders geht es ja nicht.

Mich stresst das ehrlich das die beiden großen jetzt auch noch daheim sind, weil sie sich auch nur am streiten und rumdisskutieren sind.
Diese ganze Situation Einleitung, Geburt und das Virus haben mich krank gemacht , das ich Tabletten nehmen muss.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Elternzeit Corona

Antwort von Schwottin am 10.04.2020, 7:49 Uhr

Der Arbeitgeber muss zustimmen. Dann kann man die Elternzeit ändern.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Elternzeit Corona

Antwort von Erika28 am 11.04.2020, 21:34 Uhr

Hi,
Mir geht's auch so... als positives sehe ich dass mein Mann (Lehrer) seit mehreren Wochen zuhause ist und wir so Zeit mit der kleinen verbringen können. Aber dafür darf er seinen Papamonat nicht wie geplant im August nehmen, da dann der Unterricht nachgeholt wird. Unser Urlaub fällt also ins Wasser... aber ja, es sind Luxusprobleme. Und trotzdem ärgerlich.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Elternzeit Corona

Antwort von JC2016 am 21.04.2020, 7:38 Uhr

Same here! Mein armes Baby läuft meistens mit. Ruhe und Zeit für ihn gibt es erst abends, wenn die Geschwister schlafen.
Ich werde wahrscheinlich ab August wieder arbeiten, will aber nächstes Jahr noch mal 3 Monate Elternzeit machen. Dann kann ich vielleicht etwas Exklusivzeit nachholen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Elternzeit /-geld

Hallo Miteinander, Ich hätte nochmal eine Frage bezüglich Elternzeit und -geld. Ich möchte gerne ein Jahr und 3 Monate in Elternzeit (also bis zum 31.05.2021) gehen. Dabei möchte ich in den letzten 3 Monaten gerne in Teilzeit (15Std/Woche) in meinem jetzigen Unternehmen ...

von Cheesecake91, 31. SSW 23.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Elternzeit

Elternzeit vom Papa

Hallo ihr Lieben, mein Partner und ich sind gerade dabei unsere Elternzeitschreiben für den Arbeitgeber fertig zu stellen. Ich gehe 1 Jahr in Elternzeit und mein Partner 2 Monate. Er möchte gerne direkt nach der Geburt einen Monat Elternzeit nehmen und im Juli noch einen. ...

von beautyluv, 27. SSW 22.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Elternzeit

Elternzeit - Mutterschaftsgeld - ....

Hallo zusammen, vielleicht kennt sich von euch ja jemand etwas aus und kann mir weiterhelfen? Vielleicht war auch schon mal jemand in der selben Situation? Oder kann mir eine gute Beratung weiterempfehlen? Oder eine gute Seite? ...

von vaia39, 13. SSW 25.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Elternzeit

Frage zur Schriftlichen Einreichung Elternzeit

Trotz 4. Kind ist es für uns das erste Mal. Sachlage sieht so aus: Mann geht in Elternzeit ab Geburt. Er hat den Arbeitgeber schon im sehr früh darauf hingewiesen, dass er die Option in Erwägung zieht und es im November bereits gesagt, dass er es definitiv machen wird. Der ...

von ausviermachfünf 05.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Elternzeit

Nochmal eine doofe Frage - Urlaubsanspruch Elternzeit

Ich habe nicht das gefunden, was ich wissen wollte, vielleicht hatte ja jemand bei den Mehrfach-mamis das schon. Mein Mann hat von Weihnachten bis 3-Könige Urlaub. D.h er hat noch 12 Tage Resturlaub aus 2018, 2 kommen dann im Januar hin zu. Bei ihm ist das total kompliziert. ...

von ausviermachfünf 14.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Elternzeit

Frage zu Elternzeit

Ist ja unser 1. Mal (Sehr schön beim 4. Kind so etwas sagen zu können ) Wann, wie und was muss mein Mann seinem Chef mitteilen? Angedeutet hat er es schon. Wie verhält sich die Elternzeit bei der Krankenkasse, auch wenn ich keine ...

von ausviermachfünf 12.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Elternzeit

Mutterschutz während der Elternzeit

Hallo ihr lieben, Kennt sich jemand aus mit dem Mutterschutz? Der beginnt bei mir ja noch während meiner Elternzeit. Jetzt hab ich schon oft gehört, ich könne beim Arbeitgeber die Elternzeit zu Beginn des Mutterschutzes beenden um so das Mutterschaftsgeld in voller Höhe zu ...

von VanyXY, 7. SSW 15.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Elternzeit

Frage zum Thema Elternzeit unterbrechen wegen erneuter SS

Hallo Mädels , ich weis das gehört hier nicht unbedingt rein aber ehrlich gesagt finde ich im Netz keine richtige Vorlage oder Muster zu meinem Anliegen. Ich bin gerade dabei für meinen AG einen Brief zu schreiben und bin mir nicht sicher ob ich das so richtig ist und die ...

von Mamas Knöpfchen 26.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Elternzeit

frage zu elternzeit / mutterschutz / elternzeit

Ich weiß, dass es noch ein wenig hin ist aber da Ich es meinem Chef bald mitteilen muss und dann auch schriftlich mitteilen muss,mache Ich mir darüber jetzt schonmal Gedanken. Und zwar geht's um folgendes: Ich bin momentan noch in Elternzeit, eigentlich bis 09/16. ...

von Fany86, 9. SSW 26.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Elternzeit

Noch in der Elternzeit--wieviel Elterngeld beim 2.Kind?

Vielleicht kennt sich ja einer mit diesem Thema aus? Ich bin noch in der Elternzeit,wenn Kind 2 auf die Welt kommt? Wie sieht da mein Anspruch auf Elterngeld aus? (Zwischen Elterngeld vom 1. Kind und Geburt 2.Kind liegen 4 Monate dazwischen, indenen ich nicht arbeite.) Und ...

von sunkid, 13. SSW 20.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Elternzeit

Die letzen 10 Beiträge im Forum Februar 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.