März 2021 Mamis

März 2021 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Memoryofsilence, 35. SSW am 12.02.2021, 11:35 Uhr

Babytritte

Hallo
Bin heute in die 35.SSW gerutscht und wollte mal fragen... mein Kleiner bewegt sich im Moment sowas von viel und extrem! Er liegt immernoch im BEL und tritt soo stark nach unten, dass mir manchmal echt fast schwarz wird vor Augen. Das tut sooo weh! Wollte mal fragen ob es euch auch so geht, oder ob ich da echt ein Mimöschen bin?! Wie ist es bei denen, wo die Babys "richtig rum" liegen, ist das genauso schmerzhaft? Ich werd hier noch verrückt. Krieg hier gefühlt ununterbrochen in den Unterleib getreten

 
5 Antworten:

Re: Babytritte

Antwort von Stellarina, 35. SSW am 12.02.2021, 11:49 Uhr

Hi,

ich bin heute auch in die 35. Woche gerutscht. Unsere Maus liegt in SL. Sie wird meist erst abends richtig aktiv oder wenn ich Auto fahre. Beim Autofahren wird es unangenehm, wenn sie ihre Füße und ihren Po in die Rippen drückt. Ansonsten ist es nicht schmerzhaft und sie boxt abends in meine Blase. Dann renn ich oft für nur 3 Tropfen zum Klo oder es durchzuckt mich richtig. Ich merke nur, dass sie super oft Schluckauf hat und auch relativ lange. Aber vielleicht bleibe ich von schmerzhaften Tritten und Boxen verschont, weil ich eine Vorderwandplazenta habe.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Babytritte

Antwort von Sarba, 35. SSW am 12.02.2021, 14:41 Uhr

Hallo :) bin auch in der 35ssw und der kleine liegt in BEL. Wenn er aktiv ist hab ich oft schmerzen links im Bauch. Man spürt den „knuppel“ der sich bewegt und tut manchmal echt richtig weh.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Babytritte

Antwort von Pflaume, 38. SSW am 13.02.2021, 7:56 Uhr

Unser Kleines ist gefühlt nonstop am werkeln. Manchmal drückt und schiebt es und manchmal tritt und boxt es oder setzt die Knie ein, dass ich zusammen zucke.
Sie liegt mit dem Kopf nach unten. Die meisten Bewegungen spüre ich auf der rechten Seite, manchmal bearbeitet es aber auch die Blase (womit auch immer).
Meine Fruchtwassermenge ist eher an der unteren Grenze. Vielleicht spüre ich es deswegen so viel. Bin jetzt schon in der 38. Woche

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Babytritte

Antwort von Odin3, 35. SSW am 13.02.2021, 19:39 Uhr

Hey
Meine kleine liegt in SL aber bin heute auch in die 35 Woche gerutscht.
Sie tritt so stark in die Rippen dass ich manchmal echt heulen könnte. Stößt sie oft ihren Po so extrem in die Rippen dass ich nicht mehr sitzen kann.
Mein Großer lag in BEL bis zur Geburt, den habe ich angenehmer in Erinnerung aber man verdrängt ja auch viel aus den vorherigen Schwangerschaften

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Babytritte

Antwort von Tess!, 34. SSW am 14.02.2021, 17:11 Uhr

Hallo
Ich komme zwar erst morgen in die 35. Woche aber meine Kleine liegt schon brav in SL und der Bauch hat sich auch schon gesenkt, dazu kommt noch eine Vorderwandplazenta. Das alles zusammen genommen führt wohl dazu, dass ich bisher noch keine Bewegung als schmerzhaft empfunden habe.
Klar, wird mal mit der Blase gespielt und dann ist hoffentlich nen Klo in der Nähe, aber das tut ja nicht weh.
Ich seh ihre Bewegungen aber auch häufig mehr als das ich sie spüre. Ich denke die VWP federt echt sehr viel ab.

Ich hoffe dein Zwerg dreht sich noch und es wird dann auch für dich angenehmer.

Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzen 10 Beiträge im Forum März 2021 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.