Fläschchennahrung

Fläschchennahrung

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Vala am 10.05.2008, 20:03 Uhr

spucken

HI!

Haben eure Kinder wärend dem essen auch gespuckt? Er ist jetzt 2 Wochen alt. Meiner tut es und ich weiß net was ich dagegen tun soll. Er nimmt auch nicht so zu. Mein Arzt meinte so in der Art ,,abwarten und Tee trinken,,. Man man man, ich will doch nur das alles gut klappt. Vieleicht habt ihr ein paar tipps. Ihn schräg halten, tu ich schon. Er macht sich auch so schwer zu trinken, irgendwie komisch, schmatzgeräusche kommen immer raus.

LG Valentina

 
4 Antworten:

Re: spucken

Antwort von anjos am 10.05.2008, 21:00 Uhr

Hört sich an, als würde er zuviel Luft schlucken. Vllt. nimmst du mal einen kleineren Sauger?? Oder ein ganz anderes System...

Unsere Tochter hatte anfangs die NUK FirstChoice Flaschen, damit kam sie aber gar nicht zurecht und wir haben auf Avent umgestellt, das ging viel besser!!

LG, Andrea

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Anzeige



Re: spucken

Antwort von Vala am 10.05.2008, 21:04 Uhr

Ich hab die Avent-Neugeborenenfläschchen. Das kann wirklich sein das er zu viel Luft schluckt, aber er saugt ja auch so komisch. Ich kann da nichts machen. Aber gut zu wissen das es wegen der Luft sein kann.
Danke dir!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: spucken

Antwort von anjos am 10.05.2008, 21:10 Uhr

Dann würd ich ihn zwischendurch öfter mal hochnehmen und ein Bäuerchen machen lassen... das kann auch helfen. Wir haben unsere Tochter meistens 2-3 mal zwischendurch hochgenommen.

Alternativ kann man die Milch auch mit Nestargel andicken, das haben wir eine zeitlang gemacht als unsere Tochter auch noch ne halbe Stunde nach dem Essen gespuckt hat.

Vllt. kann deine HEbamme sich das Trinkverhalten mal anschauen... manchmal haben Hebammen ganz gute Tipps!

LG, ANdrea

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: spucken

Antwort von Hotsprings am 11.05.2008, 8:04 Uhr

ggf. noch die Milch prüfen. Hat sie auch Blähungen, Bauchschmerzen (Beine anziehen)?

Also mein Sohn kam mit diesen Kirschsaugern überhaupt nicht klar (Avent hat die).

Wir haben die Weithalsflaschen von NUK First Choice, klappt prima.

Hast die kleinste Saugergröße (Teesauger)?

Kennst vielleicht jemanden der andere Flaschen benutzt? Vielleicht einfach mal ausleihen und ausprobieren.

Hotsprings

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Fläschchen-Forum:

Spucken

Hallo an alle, mein Sohn 2 Monate alt bekommt Flachennahrung von Beba Ha 1. Seid 5 Tagen Spuck er nachdem er Aufgestoßen hat etwas von der Milch wieder aus. nicht viel aber es reicht um das der Latz und auch sein Pullover nass ist. Warum ist das auf einmal so? Er trinkt ...

von Peggy 77 21.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spucken

Die letzten 10 Beiträge im Forum Fläschchennahrung
Prof. Ulrich Wahn: Interview zum Thema Fläschchenmilch
Vidoes VIDEO
mit Prof. Dr. med. Ulrich Wahn
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.