Fläschchennahrung

Fläschchennahrung

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von LillyE am 07.08.2006, 15:27 Uhr

mal eine blöde Frage

Hallo, mein Kleiner ist jetzt 10 Wochen alt. Auf der Packung steht 6-8 Woche 90ml Wasser und 3 Löffel Pulver. Dann steht erst wieder 3. Monat 120ml Wasser 4 Löffel Pulver. Ich geb ihm jetzt schon für den 3. Monat, ist das o.K. Sind wir jetzt schon im 3. Monat? Von 90ml und 3 Löffel wird er doch nicht satt. Denke schon das ich richtig handle wollte mich nur vergewissern möchte ihm aber natürlich nicht schaden. Danke, vielleicht war es eine blöde Frage. Aber mit dem Alter auf den Pck. hab ich es nicht so.

 
5 Antworten:

Re: mal eine blöde Frage

Antwort von Angel24_3 am 07.08.2006, 15:40 Uhr

Hi wenn er von den 90 nicht mehr satt wird gib ihm die 120 meine Tochter ist am 16 genau 3 mon. und braucht schon 165 wasser und 5 löffel manchmal auch 200 wasser und 6 löffel nehme die 1 Nahrung seit sie 4 wochen alt ist

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

10 Wochen = 3. Monat

Antwort von Maren+Matilda am 07.08.2006, 18:19 Uhr

eigentlich Mathematik der Grundschule, oder?

lg Maren

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: mal eine blöde Frage

Antwort von Koudy am 07.08.2006, 21:59 Uhr

Hallo,

das auf der Packung sind doch nur Orientierungswerte. Wenn Dein Kind nicht satt wird, gib ihm das, was es braucht. Außerdem variieren die Trinkmengen doch eh oft, je nachdem, ob gerade ein Wachstumsschub ansteht oder nicht. Mein Sohn ist 8 Wochen und trinkt von der Flaschenportion her soviel wie ein Kind mit 5 Monaten, kommt aber von der Tagesmenge her nicht über sein Limit. Teile das Körpergewicht durch 6, dann hast Du die Tagesration, die er haben sollte.

Liebe Grüße
Bettina mit Valentin und Sebastian

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@Maren+Matilda; einfache Mathematik

Antwort von LillyE am 07.08.2006, 22:04 Uhr

Ich glaube ich brauche hier meine mathematischen Fähigkeiten nicht unter Beweis zu stellen. Mir wurde gesagt das wenn z.b. das Kind 26.05. geboren ist dann ist es am
26.6. 1 Monat
26.7. 2 Monate
26.8. 3 Monate
also nur zur Verständnis meiner Frage!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

schon richtig,....

Antwort von Maren+Matilda am 07.08.2006, 22:34 Uhr

aber es geht ja nicht darum, wann Dein Kind 3 Monate alt ist, sondern wann es im 3. Monat ist! Und das ist ein Unterschied! Ich bin 29, aber im 30. Lebensjahr; Dein Kind ist 10 Wochen, also 2 vollendete Monate, aber im 3. Lebensmonat. Das ist für mich ganz einfache Mathematik und gehört zur Allgemeinbildung, sorry.....

lg Maren

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Fläschchennahrung
Prof. Ulrich Wahn: Interview zum Thema Fläschchenmilch
Vidoes VIDEO
mit Prof. Dr. med. Ulrich Wahn
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.